Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Gesundheitsschädliches Bisphenol A in Konserven

Veröffentlicht am
Bisphenol A in Konserven

Im Zuge des großen Haushaltsschecks vom WDR ernährte sich Yvonne Willicks drei Tage lang von Nahrungsmitteln aus Konserven. Dabei wurde jeden Tag der Wert von Bisphenol A im Urin gemessen. Nach diesen drei Tagen lag der Wert 36-fach höher als zu Beginn des Testessens.

Bisphenol A ist ein Stoff, der sich in Plastik befindet. Er soll zur Unfruchtbarkeit führen und krebserregend sein. Deshalb wurde in Japan Bisphenol A für die Herstellung von Verpackungen für Lebensmittel verboten. In Deutschland ist dieser Stoff immer noch in Plastikverpackungen und Konserven zu finden. So enthält die Beschichtung im Innern einer Konserve Bisphenol A.

Wie der Test jetzt zeigte, gelangt Bisphenol A auch in den Organismus, wenn Lebensmittel aus der Dose konsumiert werden. Welchen Schaden die Substanz dort anrichtet, ist noch nicht klar.

Wie der Experte für Lebensmittelsicherheit, Manfred Krauffer, erklärt, wirkt Bisphenol A wie ein Hormon. Dr. Andreas Gies berichtet, dass Männer, die mit Kunststoff arbeiten, sexuelle Probleme bekommen und Bisphenol A unfruchtbar macht. Zudem sei das Brustkrebsrisiko durch diesen Stoff erhöht.

Quelle: feelgreen.de
 

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von nic: Mann, hab ich Probleme: gerade bekomme ich all das, was ich essen will, nicht in zwei vernünftige Mahlzeiten gepackt. Es geht um zusätzliches Eiweiß, das beim Muskelaufbau helfen soll. Dazu habe ich...
Motivation von Lina91: Ohne sich darüber Gedanken zu machen, wie man ohne Klamotten sondern nur im Bikini aussieht, macht das Leben etwas weniger stressig würde ich sagen. Zudem noch anstehende Hochzeiten, wo ich ein...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von laroro: Heute kam mein Chef, mit Mutter(auch Chefin) und dritter Person(Freundin der Mutter) ins Büro (in dem ich meist alleine sitze...), scheuchte die eben in jenem Moment bei mir sitzende Kollegin raus......
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von laroro: Die letzten Tage habe ich nicht mit notiert, was ich gegessen habe…ich bin etwas verzweifelt. Dennoch habe ich darauf geachtet. Ich analysiere, bzw. versuche, es zu analysieren, warum ich immer...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von kortes: ​ich kämpfe mehr oder weniger mit Einsatz um die Absenkung des Urlaubsfettes, das mu bis auf 2 Kg auch gut geglückt ist. Nun leider war ich mit verschiedenen Ausreden, Krankheiten und reichlich...
Diät-Erfolg von IQ136KG150: der Berg ruft und ich muss weiter nach einem Fastenbrechen zu meinem 50ten mit Rosé Secco in Strömen, köstlichem Grillgut und feinsten Beilagen, Tanz und Gesang hat die Disziplin und Kontrolle wieder...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst