Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Abnehmen mit Brustschwimmen

Bei einem Gewicht von 80 kg hat man mit "Schwimmen, Brustschwimmen" einen Kalorienverbrauch von ca. 800 kcal pro Stunde

Wer Schwimmen im Sportverein betreibt und zügig seine Runden schwimmt, kann mit Brustschwimmen sehr gut Kalorien verbrauchen und seine Kondition steigern. Auch hier ist die Regelmäßigkeit das Geheimnis. Versuche, zwei- bis dreimal pro Woche eine Stunde zu schwimmen und Du wirst den positiven Effekt bald sehen und fühlen.

Abnehmen mit Brustschwimmen

Beim Brustschwimmen verbrauchst Du pro Stunde bis zu 700 Kalorien, das ist nicht wenig. Das Gute am Schwimmen überhaupt ist, dass diese Sportart für jeden geeignet ist, weil die Gelenke geschont werden. Für stark Übergewichtige ist Brustschwimmen der optimale Einstieg, da der Auftrieb des Wassers dafür sorgt, dass alles leichter geht.

Tipps für richtiges Brustschwimmen

Oft sieht man im Schwimmbad Brustschwimmer, die den Kopf ständig aus dem Wasser recken. Das ist gut für die Frisur, aber schlecht für Schulter- und Nackenmuskulatur. Besser ist, Du setzt Dir eine Schwimmbrille auf und tauchst bei jedem Schwimmzug unter Wasser. Dann bleibt der Nacken gestreckt, die Schultern locker.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von nic: Ich gehe nun regelmäßig schwimmen, immer drei Stunden mit zwei unterbrechungen von je einer halben Stunde mit Nahrungsaufnahme. Nun bin ich kein Kampfschwimmer ziehe vielmehr gemütlich meine Bahnen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Der Tag wird vor allem daraus bestehen, hier nochmal ordentlich aufzuräumen und alles für morgen vorzubereiten Bin schon total gespannt und freu mich auf die kleine Auszeit.  Morgen: Rührei,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Heute gehts endlich mal wieder für ne Stunde ins Schwimmbad Für mehr fehlt momentan die Zeit. Wird aber ab übernächster Woche wieder besser. Und dann hab ich beschlossen, im Dezember mein...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Das Wasser hat mich wieder. Oder vielmehr hab ich das Wasser wieder Heute gehts ins Schwimmbad. Darauf freu ich mich schon wahnsinnig   In 1,5 Wochen endet die Fastenzeit. Ging fix. Jedenfalls bin...
Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: In den 4 Wochen, die ich nun schon sehr auf meine Ernährung und Bewegung achte, war heute der erste Tag, an dem ich unglaublich hungrig war. Wahrscheinlich lag es daran, dass ich gestern zu wenig...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps