Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Abnehmen mit Karate

Bei einem Gewicht von 80 kg hat man mit "Karate" einen Kalorienverbrauch von ca. 800 kcal pro Stunde

Auch Karate ist eine Kampfsportart aus dem Fernen Osten, welche neben Kampf- und Selbstverteidigungstechniken auch Körperbeherrschung und Selbstvertrauen entwickelt. Nebenbei werden hier enorm viele Kalorien verbrannt.

Abnehmen mit Karate

Eine Karatetrainingsstunden besteht aus mehreren Elementen. Du machst Konditionstraining, übst Bewegungen, Schläge und Formen und kämpfst mit den anderen Karatekas aus der Gruppe. Alle diese Tätigkeiten stärken Deine Kondition und verbrennen Energie. Die Rituale im Karate, die einfach dazu gehören, verhelfen Dir zu mehr Gelassenheit und Selbstbeherrschung und das auch im Alltag.

Abnehmen mit Karate - Die Gürtelprüfungen

Eine intensive Gelegenheit, beim Karate Kalorien zu verbrennen, sind die Gürtelprüfungen, die in Abständen stattfinden. Um eine Gürtelprüfung bestehen zu können, musst Du bestimmte Bewegungsabfolgen einüben. Vor einer Jury werden Deine Karatefähigkeiten bewertet und wenn Du die Übung zur Zufriedenheit ausgeführt hast, gibt es einen neuen Gürtel. Die Bewegungsfolgen müssen lange geübt und dann vorgeführt werden. Jedes Mal verbrennst Du mächtig Kalorien.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Forenthema von thomosis: ob sich die Männer nicht trauen sich hier öffentlich zu machen oder ob es ausser mir keinen anderen übergewichtigen Kerl gibt? Wäre schön sich auch mal mit einem "Leidensgenossen" auszutauschen-...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Meine Lieben. Was soll ich sagen, ich hatte ja die letzte Woche diesen Mageninfekt "den bei uns alle hatten". (ha. na das wäre komisch...) Ich scheinbar nicht. Ich habe nämlich einen kleinen...
Motivation von Solveigh: mit einem dicken & fetten Grinsen sage ich diesen Satz zu meinem ebenfalls dick und fett grinsenden Spiegelbild Ja, dieser eher egoistisch anmutenden Satz tut meinem Inneren und damit meiner...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: In den 4 Wochen, die ich nun schon sehr auf meine Ernährung und Bewegung achte, war heute der erste Tag, an dem ich unglaublich hungrig war. Wahrscheinlich lag es daran, dass ich gestern zu wenig...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von smart: Da ich ja immer wieder auf der suche nach neuem und effektivem bin, habe ich nun entschlossen mal wieder eine neue Möglichkeit zu testen. In meinem Appstore wurde mir letztens die App "My Miracle"...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von kortes: genau das hab ich mir gesagt am Mittwoch. Was soll's. Schließlich muss der Mensch auch mal feiern. Also Diät beiseite und los gehts. Geburtstagskuchen, Sekt, Süßkram und Gegrilltes, Käse, Kaffee,...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst