Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Hallo ich schließe mich dem ewigen kampf gegen den eigenen körper an

0  0
Forenbeitrag von vom

Habe eine lange reiße von 176 zu 100kg vor mir.

Mal sehen ob ich das über die Jahre schaffe.

Abnehmen-Themen
Vorheriger Forenbeitrag
Bild von geloeschterbenutzer abnehmen
Nächster Forenbeitrag
Bild von geloeschterbenutzer neu hier
Bild des Benutzers BBFF
0  0

Aufgrund von einer "Depression" in die ich geraten bin, habe ich lange meinen Körper vernachlässigt und bin aufgegangen wie ein Hefeklos.
Über 4 Jahre von 20-24 habe ich ca. 60-70 Kilo zugenommen. Ist für mich immernoch erstaunlich wenn ich die Zahl aufschreibe.... dabei habe ich einfach "nur" so gegessen das ich keinen Hunger mehr hatte. Ich musste schon immer gegen meinen Körper "antrainieren" er verarbeitet essen einfach zu gut und zu schnell.

Naja, egal. Ich werde mal schauen was ich in den nächsten Jahren erreichen kann.
Da ich sehr langfristig planen muss werde ich mal sehen, ob ich das in den Griff bekommen werde. Ich gehe MINDESTENS von 2 Jahren aus um auf ein "normalgewicht" zu kommen.
Ich weiß das ich NIE "idealgewicht" erreichen werde. Hatte schon mal "eisern" abgenommen und unter 100kg ist mein Körper auch mit sport und fast keiner Nahrung nicht mehr gekommen.

Nun ja, es ist wie es ist... und ich muss abnehmen 

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Forenthema von Stefilein: ich bin schon seit einiger Zeit hier angemelet, war aber bisher immer nur stille Mitleserin. Jetzt traue ich mich endlich mich vorzustellen. Ich bin die Stefi, 32 Jahre und führe so lange ich denken...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: fühle mich gut und fit, aber mit dem Schlafen habe ich seit ein paar Tagen probleme, ich wache morgens gegen 3.30 Uhr auf und es fällt mir schwer wieder einzuschlafen. Da ich gegen 5.45 Uhr aufstehen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von AnnaSiegl: Ich bin wieder da! Wenigstens kurz. Denn ich habe wieder Diät-Sperre. Aber der Reihe nach. Was ist so alles passiert, seitdem ich mich in die Stillzeit verabschiedet habe? Riesenbaby hat mich eine...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von lilia: Hallo ihr lieben und herzlich willkommen in meinem Ernährungstagebuch. Ich war schon einmal hier, habe mein Ziel aber dann komplett aus den Augen verloren. Das geht so ungefähr seit zwei Jahren, ich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von chaosoma: Es ist jetzt schon mehr als ein ganzes Jahr vergangen, seit ich hier mit dem abnehmen angefangen habe. Und seit 12 Monaten habe ich auch nichts mehr eingetragen, aber es hat sich soviel getan....
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Leasing: So heute habe ich mir zum Frühstück ein Brötchen mit Lätta und Diät Marmelade gekönnt Mittag hatte ich eine Scheibe Kasseler ein Klos und Sauerkraut heute Abend mache ich mir einen Tomate Salat ohne...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps