Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Hilfe! Trotz Diät nehme ich zu!

0  0
Forenbeitrag von vom

Hallo an alle!

Ich bin neu hier und habe vor 2 Wochen über das Google zu meiner stillen Begeisterung die Diät Clique gefunden. Ich finde es sehr praktisch hier, dass man sehr leicht sowohl sein Gewicht als auch seinen Kalorienverbrauch einträgt. Ein großes Lob an alle!

Jetzt aber zu meinem Problem-

Ich bin 35 weiblich und seit ca. 3 Wochen auf Diät. Es ist die so genannte Max Plank Diät. Ich habe den Diätzettel von meiner Mutter bekommen, die darauf schwört. Wir haben mit Ihr beschlossen, zusammen abzunehmen und zusätzlich noch so oft wie möglich Nordic Walking  zu machen.  Das machen wir mittlerweile fast jeden Tag, 90 min. 

In der ersten Woche habe ich noch Erfolge beim Abnehmen melden können- etwa 200-300 gramm pro Tag, insgesamt 2 Kilo pro Woche. Danach stagnierte das Gewicht, und jetzt, in der dritten Woche nehme ich sogar zu!

Ich habe mir die Kalorien ausgerechnet- es waren 600-800 ckal pro Tag, und trotzdem nehme ich zu! Innerhalb einer Woche von 73,7 auf 74,8 !

Abgesehen davon, dass ich gerade mal gelesen habe, dass Max Plank Diät- das Schlechteste was man wählen kann,  wie kann das passieren, dass so geringer Energieaufnahme und zusätzlicher Bewegung die Kilos steigen?

Vorheriger Forenbeitrag
Bild von Hirse Ich bin Neu
Bild des Benutzers laughy
0  0

Die Kaloreinzahl ist ja auch eindeutig zu tief und wenn Du auf Dauer unter dem Grundumsatz bleibst dann kann es sein das Du zunimmst. Dein Körper gewöhnt sich an die Minikalorien , fährt nen wenig runter weil er denkt es ist Hungernot und sobald es mal einige Kalorien mehr gibt speichert er gerne neues fett , denn die nächste hungernot könnte ja kommen. So in Laiensprache. Du kannst deinen grundumsatz ausrechnen bei rechner /tools. Und es wird viell fast doppelt so viel an kalorien sein, aber die lassen die pfunde schmelzen. ....

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut nach längerer Abwesenheit ein kleines Update. Mir war ja schon selbst aufgefallen, dass meine Ernährung etwas dürftig ist, und sich gerade jetzt anders gestalten sollte. Ich habe also mit...
Forenthema von Lilli23: Hallo an alle! Vor einigen Tagen habe ich mein Analyseergebnis der Gen-Diät erhalten und wollte nun anfangen mich richtig zu ernähren um endlich dauerhaft abzunehmen! Ich bin schon ganz aufgeregt...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: junge junge, das ist aber nicht leicht, jetzt nochmal von vorne...... die punktzahl ist immer leicht überschritten, ich nehme dabei aber auf dauer dennoch ab.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von NessajaX: ...sonst würde ich mich jetzt wohl durch den Vorrat futtern. Aus Frust. Im Job. Einfach weil dieser Schichtdienst wirklich an meinen Nerven gezerrt hat. Ich bin halt (auch) Frustesser. Und ich habe...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mat12: Ich will hier nicht jeden Tag beschreiben, da ich mich für Intervallfasten (5:2 Diät) entschieden habe. Heißt, in einer Woche legt man zwei frei wählbare Diättage ein, an denen ein Mann nur 600 kcal...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps