Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Abnehmen mit Lebensmittel mit einer geringen Energiedichte... Wer noch???

0  0
Forenbeitrag von vom

Hallo miteinander!

Meine Ärztin hat mir dringend geraten mein Gewicht zu reduzieren und hat mir empfohlen auf die Energiedichte bei Lebensmittel zu achten!

Habe mir das Buch gekauft "Essen statt stressen" von Martin Kunz.

Hat jemand damit Erfahrung???

Schön von euch zu hören,

Grüße Mareike

Vorheriger Forenbeitrag
Bild von hexy66 Mitgliedsbeitrag
Nächster Forenbeitrag
Bild von prinny2011 Hallo ;)
Bild des Benutzers brindezingue
0  0

Erfahrung habe ich damit keine, bin aber neulich auch drüber gestolpert und habe versucht mich im Internet schlau zu machen.

Es gibt ein weiteres Buch, das wohl genaueres zum Thema enthält sowie eine Lebensmittelliste:
"Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät" von Volker Schusdziarra

Wenn ich die richtigen Schlüsse ziehe, gehts aber auch eigentlich nur darum, einfach mehr Lebensmittel wie Gemüse und Obst zu essen, die eine geringere Energiedichte haben als Käse oder Schokolade Wink Beim WDR gibts Auszüge aus der Liste und die Erklärung, in welche Kategorien eingeteilt wird:
http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2008/0429/004_dickmacher.jsp

Im Prinzip muss man nur die Kalorienanzahl pro 100 Gramm durch 100 teilen und hat dann den Ernegiedichtewert, der je nach Höhe in eine der drei Kategorien grün, gelb, rot eingestuft wird.

Erzähl doch mal, wie es Dir damit geht...

Grüsse
brindezingue

Bild des Benutzers Mareike
0  0

Genau, so werde ich das ganze mal probieren...3 Tage sind nun damit schon rum und ich muss sagen bin nicht hunrig, weil man sich ja an Obst und Gemüse satt essen kann..

Ich berichte weiter!!!!!

 

LG Mareike

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Forenthema von kathi89: Hallo zusammen! Ich versuche seit Jahresanfang vegan zu leben, Vielleicht ein Mitstreiter unterwegs? Wäre doch schön, wenn wir gesunde vegane Rezepte o. ä. zum Abnehmen austauschen könnten... Viele...
Ziel für den Abnehmplan von Flaca: Einfach nur das Übertriebene weglassen! Ich denke, dass mir damit schon sehr geholfen ist. Mehr muss ich dazu nicht sagen.          
Ziel für den Abnehmplan von Chilon1: Ich möchte endlich eine Diät für längere Zeit durchhalten. Deswegen will ich Ernährungstagebuch führen,um die Erfolge und Misserfolge in Auge zu haben. Ich bin der gespannt und motiviert. 30kg...
Ziel für den Abnehmplan von Chilon1: Ich möchte endlich eine Diät für eine längere Zeit durchhalten. Deswegen will ich ein Ernährungstagebuch führen,um die Erfolge und Misserfolge im Auge zu behalten. Ich bin sehr gespannt und motiviert...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ingekarin70: Von 2014 vis 2015 habe ich 20 kg abgenommen, seitdem halte ich dieses Gewicht. Das ist schon schwer genug und darum benötige ich die Hilfe von Diätportalen. Meine Diät-Clique gefällt mir sehr gut....
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst