Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Zurück im Alltag

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Der Alltag hat mich wieder und nach 1 Mal Grillen und einer Schuleinführung ist auch die schöne Urlaubsabnahme wieder futsch. Das ist einfach so gemein, da gönnt man sich mal was und promt schnellt das Gewicht über ein Kilo nach oben... da frag ich mich wo kommt das her? Ich hab ja kein ganzes Kilo an Lebensmitteln verdrückt und schon gar nicht zusätzlich. Echt fies auf jeden Fall. Zum Glück bin ich noch unter der 100 Kilomarke geblieben und auch der Gürtel zeigt noch eine kleine Gewichtsreduktion an.

Die 10000 Schritt täglich schaffe ich eigentlich ganz gut, aber mein Vivofitschrittzähler schraubt das tägliche Ziel abhängig davon wieviel man mehr als sein Tagesziel schaft kontinuierlich nach oben. Angefangen habe ich glaube ich mit 6000, dann ging es ziemlich schnell hoch auf 8000 und jetzt bin ich bei 11000. Zum einen finde ich die Steigerung gut, zum anderen komme ich auch, gerade jetzt wo ich wieder arbeite zeitlich an meine Grenzen...ich hab nun mal ein Schreibtischjob (und kein eigenens Büro in dem ich ständig hoch und runter tigern kann). Außerdem fürchte ich, das ich um mein Schrittziel zu erreichen anderen Sport vernachlässige.  Aber wenn ich mein Tagesziel zum Beispiel auf 100000 feststelle habe ich gar keine Chance mehr beim internen Wochenchallange einen guten Platz einzunehmen. Smile Entscheidungen, Entscheidungen. Ich werde es wohl noch ein bisschen so laufen lassen und sehen, wohin es sich entwickelt.
 

Trotz des Rückschlages werde ich auf jeden Fall dranbleiben und weiter gegen die Pfunde kämpfen!

Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von pinksheep7 Urlaub und so...
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von aideen Woche 7 - Es geht wieder besser

Kommentare

Bild des Benutzers laughy
0  0

Hui ja das ist der Nachteil wen man Hugh Rech am arm hat,aber körperlich sicher super.das mit der Zeit ist ganz klar schwer,seh ich bei mir auch:-( die paar Gramm hast sicher auch bald wieder weggelaufen Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von agathe: in meiner erfolgszeit, als ich monatlich 1 kg leichter wurde, hatte ich tolle erfolgserlebnisse mit dem damals neuen fahrrad und dem weg zur arbeit auf diesem so oft es ging. wenn nicht mit dem rad,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Diät-Erfolg von thomosis: und es wäre gelogen zu behaupten, dass man nichts sieht und merkt. Bereits nach dem Verlust der ersten  20 KG habe ich bemerkt, dass ich mich besser bewegen kann und mehr ausdauer habe. Zunächst habe...
Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von misalabusi: Ich habe vor vier Tagen mit der 90 Tage Diät angefangen und bis jetzt hat alles super geklappt. Nur heute muss ich echt kämpfen. Gerade ist Mittagspause und am liebsten würde ich in die Kantine...
Ziel für den Abnehmplan von ZielNormalgewicht: => Frische Zutaten => fettarme Soßen => Abends kein 

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst