Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Zurück aus dem Urlaub

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

So ich war jetzt im Urlaub und habe mich da ganz gesund ernährt. Frühstück, 10 Stunden nichts, abends Gemüse und Eiweiß in Form von Fleisch / Fisch.

Jetzt bin ich ein paar Tage wieder zurück und habe etwas gesündigt Sad

Macht aber nichts, jetzt geht es motiviert weiter Smile

 

Heute morgen:

Buttermilchdessert mit Haferflocken und Haselnüssen

Milchkaffee

 

Mittags:

zwei Brötchen mit Butter

 

Abends:

Lachsfilet mit Bratkartoffeln

Der Weg ist das Ziel

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von laughy Letzte Arbeitswoche vor den Ferien
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von aideen Woche 8 - Wochenziel: Gesund werden

Kommentare

Bild des Benutzers whitewildrose
0  0

Oh, den ganzen Tag über nichts gegessen, das hört sich anstrengend an.

Aber schon ein tolles Gefühl, aus dem Urlaub zu kommen und zu wissen man hat sich gut getan, oder?

Bild des Benutzers sonne77
0  0

Komischerweise haben mir die 10 Stunden ohne Essen nichts ausgemacht.

Es waren 40 Grad im Schatten und ich hatte auch überhaupt keinen Appetit.

Ich habe nur Wasser getrunken und abends gegen 19.30 Uhr hatte ich dann

leichten Hunger.

Ich glaube ich esse in Deutschland öfter weil mir kalt ist. Würde ich in einem

heußen Land leben wäre ich rank und schlank.

Witzigerweise habe ich im Urlaub immer 2 bis 3 Kilo abgenommen.

Ich bevorzuge auch die heißen Länder: Tunesien, Dubai...demnächst Marrokko

Smile

 

 

 

Der Weg ist das Ziel

Bild des Benutzers whitewildrose
0  0

Puh, das wär ja nichts für mich. Ich mag es gerne etwas frischer. Smile Aber wenn es nicht gerade fettes All you can eat ist, komme ich mit dem Gewicht im Urlaub auch gut hin. Ich denke da merkt man dann, das es bei mir oft Belohnungs- und Stressessen ist. Stress gibt es nicht und der Urlaub an sich ist ja schon Belohnung. Außerdem waren wir zumindest diesen urlaub fast die ganze ZEit in Bewegung und haben nicht den Lieben langen Tag hinter dem Rechner gehockt.

Bild des Benutzers laughy
0  0

ich liebe es im warmen urlaub zu haben Smile Klasse das es sogar weniger geworden ist. gratuliere Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers sonne77
0  0

Ich danke euch beiden Smile

Der Weg ist das Ziel

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von Niki88: Ich trinke abends einen Smoothie und versuche bis zum nächsten Tag nichts anderes mehr zu essen.  
Ziel für den Abnehmplan von agathe: in meiner erfolgszeit, als ich monatlich 1 kg leichter wurde, hatte ich tolle erfolgserlebnisse mit dem damals neuen fahrrad und dem weg zur arbeit auf diesem so oft es ging. wenn nicht mit dem rad,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Mariandl2: Frühstück: Kaffee, Kondeszmich, Brot, Butter, Marmelade Mittagessen: Gulasch, Budeln Dazwischen: 2 Moncherie, (ist noch von Weihnachten da)  2 Manderinen Abends: Brot Wurst oder Fisch Marianne, du...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Ziel für den Abnehmplan von Sonnenschein5595:  Habe jetzt endlich wieder den Biss. Ich halte es diesmal durch, ich will wieder in meine Klamotten passen. Bis zum Fasching die ersten 5 kg 
Ziel für den Abnehmplan von speckweg:   Normalerweise helfen mir Fristen, ganz genau muss ich nicht unbedingt die Zahlen treffen, aber so ungefähr wäre schon gut   Urlaub ab dem 27.7.2018

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps