Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Woche 5 - ein hoffnungsloser Fall :(

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich wusste ja das mein Schweinehund riesig ist, aber ich bin mal wieder sehr enttäuscht von mir, dass ich nach 5 Wochen nun wieder bei meinem Ausgangsgewicht bin.
Ich will wirklich abnehmen, aber aus irgendeinem Grund verdränge ich den Gedanken immer dann, wenn es Essen gibt.
Wie blöd kann man sein? Sad
Ich versteh mich ja selbst nicht...
Theoretisch weiß ich wie es geht und im Prinzip wäre das auch ohne Quälerei machbar, wenn ich nur mal konsequent wäre. Aber ich kann einfach nicht nein sagen!
Ich glaube ich bin wirklich essensgestört...
Wie komme ich da nur raus? Ich seh es einfach nicht ein, das zu akzeptieren!
Was kann ich tun, damit ich etwas, das ich mir vornehme auch in jeder Situation einhalte?

Am allerschlimmsten, habe ich ich gemerkt, ist es, wenn ich mit Freunden zusammen bin. Sei es dass wir essen gehen, gemeinsam kochen oder jeder etwas leckeres auf einer Party mitgebracht hat. Da höre ich auf zu denken und esse einfach alles was ich mag!

Ich weiß ja, dass abnehmen ohne verzichten nicht geht und trotzdem verdräng ich dieses Wissen immer wieder ganz toll.

Mein zweites Problem ist der Abend. Mir hängt das Eiweißbrot zum Hals raus und kochen mag ich abends auch nicht mehr. Dabei hab eich festgestellt, dass bei mir KOhlenhydratverzicht am Abend unglaublich viel bringt.

Mein größter Abnehmerfolg bisher waren 5 kg letztes Jahr - durch kontrolliertes Essen ohne Diät aber mit sehr viel Sport. Das war im Sommer und zusammen mit einer Freundin. jetzt ist Winter und ich mag nicht raus und die Freundin ist umgezogen.

Keine Entschuldigung, aber neben meiner Prüfungszeit, alles keine förderlichen Umstände Sad
Ich WILL abnehmen! So sehr wie nichts anderes - aber wie schaffe ich es konsequent zu bleiben und das zu tun, was ich mir vornehme?
Hat irgendwer anfangs einen ähnlich großen Schweinehund gehabt? Wie habt ihr das geschafft??
Oder bin ich tatsächlich ein hoffnungsloser Fall? Sad

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von jefftofly Läuft gut
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von geloeschterbenutzer Fastentagebuch: Süßigkeitenverzicht

Kommentare

Bild des Benutzers vaclavafit
0  0

ohjeh, hört sich ja übel an, schon sehr frustrierend. Aber, es steht auch dabei was bei Dir geklappt hat: viel Sport und in Verbindung mit einer Freundin. Vielleicht bist Du einfach ein Gruppenmensch und hast da bessere Erfolge. Gibt es nicht die Möglichkeit Dir eine Wintersportfreundin zuzulegen? Walkinggruppe oder Laufgruppe oder sowas? 5kg haben bei Dir letztes Jahr geklappt, das ist auch dieses Jahr auf jeden Fall drin, siehs doch mal so?
 

Viel Erfolg

Bild des Benutzers maryja
0  0

ja, deine gedanken aufs positive lenken, auf das, was du geschafft hast, und nicht aufs negative .. und nicht von "verzicht" reden, sondern von neuem und gesunden leben!! Biggrin

versuchs mal.......... Smile

Bild des Benutzers Lala24
0  0

Mir gehts im Moment auch so - meine Waage hat letzte Woche 800 gr mehr als zu Beginn angezeigt und dann war ich so frustriert, dass ich heute Abend Freunden zum Pizza essen zugesagt habe Sad

Zum Glück beginnt morgen die Fastenzeit! Ich faste jedes Jahr aus religiösen Gründen und nehme durch die ganzen KH eig nicht ab. Bis jetzt war es immer recht schwer für mich, in der Zeit auf Fleisch und Süßes zu verzichten, aber ich habe es seltsamerweise geschafft! Außer halt am Wochenende. Dieses Jahr werde ich die meisten KH durch Salat und Obst ersetzen.

falls du einen "kleinen" religiösen Background hast, kann dich das ja vl motivieren...

Bild des Benutzers Sommerkind89
0  0

ich bin zwar nicht religiös aber man kann die Zeit ja auch als "Gesundheitswochen" betrachten Wink
Ihr habt recht... jammern hilft ja auch nicht weiter.
Ich muss es einfach nochmal versuchen.

Und stimmt, irgendwie habe ich es ja schonmal geschafft... (nur hatte ich da auch mehr Zeit wie jetzt und eben eine sehr motivierte Freundin :/ )
Der Plan morgen ins Fitnessstudio zu gehen steht aber - ich berichte dann von den (hoffentlich) Erfolgen Wink

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Bild des Benutzers Lisa59
0  0

Ich kenne deine Probleme aus eigener Erfahrung. Letzte Woche hatte ich überhaupt keinen Bock mehr auf das ganze Kcal-zählen und Joggen. Hab alles total schludern lassen .... die Folgen sehe ich morgen auf der Waage.... Aber nach jahrelange erfolglosen Abnehmversuchen, denke ich mir immer, ich sollten mich einfach so akzeptieren wie ich bin und damit leben. Aber ich will einfach nicht!Ich will auch so schön schlank sein! Aber irgendwie klappt es einfach nicht..... Es ist echt ein Teufelskreislauf

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: nach dem Aufstehen Kaffee mit Milch   Frühstück im Büro: glutenfreie Haferflocken ca 40 g, Flohsamen 10 g, Cornflakes ohne Zucker ca 10 g, mit 150 ml lauwarmer Milch 1,5 % aufgegeossen und 125...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Luna1983: Die erste Woche war nicht ganz einfach. Den ersten Versuchungen konnte ich wiederstehen aber am Wochenende gehe ich zu einem Festival und dort wird es schwerer. Alkohol interessiert mich nicht aber...
Forenthema von sweety93:     Hey, ich hab meinen Freunden und meinem Partner erzählt, dass ich abnehmen möchte und trotzdem werde ich dauernd gefragt, ob ich mit zu Mc Donalds möchte  z.B. oder sie planen trotzdem einen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Katjusch: Ich versuche mein System vom letztem Jahr wieder umzusetzen, welches bis jetzt ganz gut funktioniert. Mittags gibt es an Stelle von Kantinenessen Obst, wodurch ich eine ganze Ecke Kalorien einspare....
Forenthema von Vanny96: Hallo liebe Community, das war schon immer mein Traum - Tandemspringen. Leider habe ich noch mein Zielgewicht nicht erreicht und wiege momentan - ca. 96 kg. Soviel ich weiß und hier gelesen habe: ...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst