Zum Inhalt springen

Sie sind hier

wie kriege ich mein verlangen nach süßigkeiten in den griff ?

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

hallo

mein name ist uschi,ich bin 40 jahre alt und habe ein großes problem und weiß nicht,wie ich das schaffe,etwas einzudämmen ?

ich habe und meistens abends einen heißhunger auf etwas süßes,aber auch chips .

ich weiß,daß das nicht gut ist,aber ich kann nichts dagegen tun .

habt ihr einen tip,der mir helfen könnte ?

lg

Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von DerAnfang ist schwer,
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Tabbimaus Alles überstanden :-)

Kommentare

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Ich kann von mir sagen, dass es nur mit Geduld geht. Die ersten Tage sind wirklich sauschwer, aber es wird besser. 

Aber prinzipiell solltest du dir bei großem Verlangen auch nichts verbieten, so wird der Heißhunger noch größer. Schaue lieber, dass du ganz bewusst eine kleine Schweinerei in deinen Essensplan einbaust und die Schokolade oder was auch immer du gerne magst, genießt. Ich hatte anfangs manchmal Kakaomandeln von Alnatura im Plan. Die sind süß genug, aber auch so bitter, dass ich nie mehr als zwei gegessen habe. Mittlerweile brauche ich aber auch die nicht mehr wirklich.

Bild des Benutzers Josie
0  0

fettarme Milch mit einem Teel. Backkakao warm gemacht und gut verquirlt.

Das entspannt so schön. Smile

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Keine Tafeln mehr kaufen, lieber nur Schokoriegel. Davon auch keine Vorräte da haben, sondern immer nur einen oder zwei Wink dann kannst du den einen bewusst genießen.

Bild des Benutzers ursula
0  0

ich werde es mal versuchen und mir nur einen snickers kaufen,vielen dank smiley

Bild des Benutzers ursula
0  0

sonnenblume,ich hab mal gehört,daß man sich zartbitter,oder auch edelbitter-schoki kaufen sollte und da mal 1 oder 2 stücke von naschen kann ?

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Forenthema von Vanny96: Hallo liebe Community, das war schon immer mein Traum - Tandemspringen. Leider habe ich noch mein Zielgewicht nicht erreicht und wiege momentan - ca. 96 kg. Soviel ich weiß und hier gelesen habe: ...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Morgens: 1 Pott Kaffee mit Milch und Zucker, 1 Brötchen und 1 Mehrkornbrötchen mit Butter und Belag Wasser, Kaffee schwarz  Mittag bis Nachmittag: 2 Scheiben Schwarzbrot mit Butter und Belag, 1...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Forenthema von DekoEla: Hallo zusammen, ich weiß jetzt leider nicht ob ich hier richtig bin. Ich bin seit Anfang der Woche Mitglied. Ich würde so gerne eine Gruppe finden, die sich ein Mal in der Woche wiegt und sich...
Diät-Erfolg von thomosis: und es wäre gelogen zu behaupten, dass man nichts sieht und merkt. Bereits nach dem Verlust der ersten  20 KG habe ich bemerkt, dass ich mich besser bewegen kann und mehr ausdauer habe. Zunächst habe...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Hallo liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter; Hier möchte ich mal auf einen Beitrag in der Arte Mediatheke aufmerksam machen. Es gehgt um Zucker als Lebensmittel. Der Beitrag heißt "Die große...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst