Zum Inhalt springen

Sie sind hier

*traurig guck*

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

ich habe die letzte woche nur 430 gramm abgenommen. zufrieden kann man damit wohl nicht sein. *heul* oder muss ich das positiv sehen? immerhin hab ich nicht zugenommen! na ja, die nächste woche muss besser werden!

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von tommyhgw menno hab ich gelitten!
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Schmusekatze Samstag und Sonntag, 30. und 31.10.2010

Kommentare

Bild des Benutzers Schmusekatze
0  0

Hallo Tommy! 

Du kannst stolz auf die 430 Gramm sein! Aber versuche nicht allzuviel Wert auf riesigen Gewichtsverlust zu legen. Schau Dir lieber an, wie toll du die letzten Wochen durchgehalten hast! Dass Du es schaffst, Dein Tagebuch so gut zu führen, oder dass du bei der Feier nur ein paar Salzstangen und nicht ne Tüte Chips gefuttert hast! 

Es wird Zeiten geben, da wird Dein Gewicht schwanken, oder Du an Dir selbst zweifeln. Diese Zeiten kennen wir alle hier! Also keine Panik, wenn es mal weniger ist, was du abgenommen hast, oder auch mal ein bischen zugenommen hast! 

Das allerwichtigste ist, dass Du Dich mit dem abnehmen auch wohlfühlst! Denn nur so kannst du es auf Dauer auch durchhalten! 

Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Durchhalten!!! 

Liebe Grüße,

Schmusekatze

Bild des Benutzers Frickadelle
0  0

 Hey,

man sagt, ein durchschnittlicher Gewichtsverlust von 500gr pro Woche ist gesund, effektiv und erstrebenswert. 

Denn, was Du zu schnell verlierst, nimmst Du auch schnell wieder zu - kennt man von diesen ganzen Superhammerblitzdiäten mit dem Superhammerblitzjojoeffekt.

Dass es in der ersten Woche so schnell geht, ist meistens so und weckt falsche Hoffnungen. 430g sind gut und damit kannst Du auch zufrieden sein. 

Wir sind doch noch jung und haben Zeit Smile

 

Mach Dich schon mal drauf gefasst, dass auch Plateauphasen kommen, wo gar nix mehr geht. Die muss man dann einfach nur durchhalten, auch wenn jetzt überall Weihnachtsgebäck und ähnliches Naschzeug rumsteht Smile

 

Kopf hoch!!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von hexelein: So wieder eine Woche rum habe etwas zugenommen hält sich im rahmen aber ganz ehrlich habe ich diese Woche auch einen schwenker gehabt leider schon so früh am Anfang.. Aber diese woche wieder voll...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: Frühstück: 2 Scheiben glutenfreies Brot, sind nur 50 g das Brot ist sehr leicht, mit Ziegenfrischkäse bestrichen und mit Chicorée und 80 g Putenbrust belegt. Dazu eine Tasse Kaffee mit Mandelmilch....
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: nach dem Aufstehen Kaffee mit Milch   Frühstück im Büro: glutenfreie Haferflocken ca 40 g, Flohsamen 10 g, Cornflakes ohne Zucker ca 10 g, mit 150 ml lauwarmer Milch 1,5 % aufgegeossen und 125...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Noch ganz kann ich mich nicht wieder loben. Abends esse ich einfach zu viel. Mehr als mein Freund 0.0 Ansonsten fällt es mir nicht großartig schwer, wieder gesund zu essen. An der Portionsgröße am...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Luna1983: Die erste Woche war nicht ganz einfach. Den ersten Versuchungen konnte ich wiederstehen aber am Wochenende gehe ich zu einem Festival und dort wird es schwerer. Alkohol interessiert mich nicht aber...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von misalabusi: Ich habe vor vier Tagen mit der 90 Tage Diät angefangen und bis jetzt hat alles super geklappt. Nur heute muss ich echt kämpfen. Gerade ist Mittagspause und am liebsten würde ich in die Kantine...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps