Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Tag97: Snowboarden mit Folgen

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Der Ausflug am Donnerstag, dem Geburtstag meines Freundes, begann ganz toll: Neuschnee, erste Erfolge mit dem Schlepplift (fands bisher immer megaschwierig damit klarzukommen) und ein paar super Abfahrten. Man könnt sagen, wir haben uns von Anfängern zu Intermediates gemausert Smile Zur Feier des Tages waren wir lecker essen und ich hab mir an dem Tag keine Gedanken weiter gemacht - es gab auch noch einen Glühwein usw. Ist ja Geburtstag! Bei meiner letzten Abfahrt hab ich mich ganz schön fies hingepackt...aber vorerst war nichts zu merken - bin nach ein paar Sekunden wieder aufgestanden und den restlichen Berg runter. Abends im Bett merkte ich dann, dass mir ganz schön schwindelig ist sobald ich meinen Kopf ruckartig bewegte. Das hat jetzt leider das gesamte Wochenende angehalten. Ich vermute, dass es eine ganz leichte Gehirnerschütterung war. Zum Glück fühl ich mich seit heut morgen wieder gut!

Ich habe mich somit die restliche Woche NULL bewegt und trotzdem hier und da was genascht. Gestern als krönender Abschluss ein Stück nachträglichen Geburtstags-Schokokuchen...

Tja, die Waage sagte heut morgen wieder 62kg (beim 5. Mal raufstellen...diese analoge Anzeige meiner Waage ist echt so ungenau...sagen wir also mal, ich hoffe, dass es immer noch 62kg sind...).

Aber die Woche ist erledigt, ich bin wieder gesund und habe mich deswegen entschieden, nach vorn zu schauen Smile

Ich möchte ab heut endlich wieder durchstarten und habe mir deshalb folgendes überlegt: Ich erstelle jetzt einen Wocheneintrag im Diättagebuch. Dieser zeigt, was ich mir für jeden Tag der Woche vornehme. Diesen kommentiere ich täglich, wodurch ich dann gezwungen bin, auszuwerten, ob ich den Plan dann auch eingehalten habe. Auf gehts!

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von SweetShaddow Tag 27 und 28
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von diedeldamm Mein Plan für Woche 15
Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Meine Lieben. Was soll ich sagen, ich hatte ja die letzte Woche diesen Mageninfekt "den bei uns alle hatten". (ha. na das wäre komisch...) Ich scheinbar nicht. Ich habe nämlich einen kleinen...
Motivation von chaosoma: Die größte Motivation sind ja meien Kinder. Ich möchte endlich mit meinen Jungs mal zum wandern gehen, ohne dass ich mitleidige Blicke ernte. Und ich will meinen Kindern zeigen, was man alles...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Luna1983: Die erste Woche war nicht ganz einfach. Den ersten Versuchungen konnte ich wiederstehen aber am Wochenende gehe ich zu einem Festival und dort wird es schwerer. Alkohol interessiert mich nicht aber...
Ziel für den Abnehmplan von LiLaLillyfee: Ich fliege am 5.10. nach Griechenland. Das ist leider nicht mehr lange. Schon seit Monaten versuche ich deshalb abzunehmen. Bisher schien es als hätte ich noch so viel Zeit, aber nun ist es...
Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Alexis: nach vielem hin und Her geht der Spaß jetzt wieder von vorne los. Im letzten Urlaub hab ichs leider nicht geschafft am Ball zu bleiben und dann den Absprung nicht mehr geschafft. Ehrlich gesagt ist...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps