Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Tag 245 - Shopping Queen :)

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Samstag war ich mit meinem Freund shoppen. Sehr erfolgreich. Hab mir ein komplettes neues Outfit zu meinem grünen Trenchcoat zusammengestellt. 

Ne enge schwarze Jeans, schwarze Schuhe, ne lilane Handtasche, ein grünes Langarmshirt (selbe Marke und Farbton wie der Trenchcoat) und ein schönes Halstuch, passend zur Tasche. Sieht zusammen richtig cool aus - ich liebe meine neue Figur Biggrin

Oberteile gibts jetzt in 36 und Hosengröße 28 oder 29. Sehr gut Biggrin 

Danach waren wir noch im Kino und ich hab mir mal wieder ne kleine Cola gegönnt. Ungewohnter Geschmack. Hatte ewig keine mehr. 

Mein Essen heute: 

Frühstück: 2 Vollkorntoasts mit Rucola, Sesamöl und Spiegelei

Mittag: 2 Vollkorntoasts mit Lauch-Aufstrich, Skyr

Abendessen: Frühkartoffeln mit Quark

Sportmäßig konzentriere ich mich auf die Arme, Po und Beine haben etwas Muskelkater Biggrin Darum hat der Hometrainer heute mal frei Biggrin

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von EndlichSchlank2019 Tag 243-244 - neue Sportart probiert :)
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von nic Die Zeitumstelung nervt !

Kommentare

Bild des Benutzers nic
0  0

Das sieht bestimmt toll aus !

Ich bin immer noch auf der Suche nach einem knallroten Trenchcoat Smile

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ich hoffe nur, die Kleidergröße bleibt jetzt so. Das ist sonst ein ziemlich teures Hobby, in allen Größen Klamotten anzuschaffen Biggrin 

Bild des Benutzers nic
0  0

Ich hab mit mal ne Jacke doppelt gekauft: zuerst normal und im nächsten Jahr zwei Größen kleiner im Sale Smile Die Große konnte ich noch vekaufen Smile

Mir tut es ziemlich leid um ein paar Sachen, die mir nun endgültig zu groß sind aber reinwachsen will ich auch nicht mehr !

Hast Du nochmal abgenommen oder hält Dein Gewicht nun ?

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Das kann ich gar nicht so genau sagen, ich hab mich letzte Woche nicht gewogen. Unmittelbar vor der Periode kommt da einfach kein sinnvoller Wert raus. Ich wiege mich erst Donnerstag wieder, bevor es in den Urlaub geht. 

Die Klamotten von vor 3 Monaten sind mir jetzt schon wieder viel zu groß, das nervt tatsächlich ein bisschen. Muss früher oder später die Hälfte von meinem Kleiderschrank aussortieren Sad

Bild des Benutzers nic
0  0

In der letzten Zeit wollte ich so unbedingt den Rest abnehmen, daß ich mir die Sachen nur noch sehr knapp gekauft habe. Die Shirts sahen mit Speckröllchen schon grenzwertig aus Biggrin

Ist so ne Art "unter Druck setzen" -zum Glück hat es geklappt Smile

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ich musste mich damit begnügen, mit etwas weiteren Klamotten durch die Weltgeschichte zu laufen Biggrin Jetzt bin ich auch noch etwas vorsichtig. Ich merke, dass mein Körper sich noch verändert durch den Sport. Zumindest von den Proportionen her, auch wenn ich versuche, das Gewicht konstant zu halten.

Bild des Benutzers nic
0  0

... das Problem mit Hosen, die in der Taille viel zu weit wurden-  im Alter hat sich das relativiert, mit Sport wär da bestimmt noch was drin.

Zuletzt konnte ich mich nicht von meinem Lieblingsblazer trennen und hab ihn über nen dickeren Pulli gezogen- sah trotzdem sackig aus Sad

Du denkst dran, daß die Muskeln schwerer sind ? Nicht, daß Du zu dünn wirst.

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Bei mir sind die Oberschenkel ordentlich geschrumpft, das sieht etwas lustig aus. Bis in die Taille gehen meine Hosen meistens nicht. Aber da sind ja auch 11cm weg Biggrin 

Ich bin ja bis 57kg im Normalgewicht. Da ist also noch viel Luft. Der Unterschied zwischen Fett und Muskeln sind 12%. Das wäre tatsächlich mein Wunschdenken - Fettanteil runter, Muskelanteil rauf bei konstantem Gewicht Biggrin Aber wir sind ja nicht bei “Wünsch dir was”. 

Bild des Benutzers nic
0  0

als ich noch 65 kg wog, gab es noch keine Hüfthosen Biggrin

Ich liebe solche mit ganz hoch geschnittener Taille- sind aber eher für abends Smile

Da läßt sich bestimt noch einiges optimieren ! Denkst Du nicht, daß es irgendwann zu drahtig wirkt ? Aber das siehst Du ja dann... oder Dein Verlobter Smile

Zuerst wollte ich noch bis 74 kg runter, doch dann leidet mein Gesicht. Das ist oval mit hohen Wangenknochen und wenn ich zu viel abnehme, wirkt es hart und kantig Sad  Bißchen mehr Taille wär trotzdem schön !

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Mal abwarten, wie es sich entwickelt. Bisher sieht es eher definierter und muskulöser aus. Ich bin ja recht groß und mein Körper ist an sich ein bisschen breiter gebaut. Daher sieht einfach nur dünn schnell komisch aus, aber muskulös und sportlich könnte ganz gut aussehen, glaube ich Smile 

Ich mach ja auch keinen Leistungssport oder exzessiven Kraftsport - die Gefahr dass ein muskelbepackter Hulk dabei rauskommt ist wohl eher gering Biggrin 

Bild des Benutzers nic
0  0

... nur schaun, wenn es soweit ist. Hulk ist bei Frauen eh seltener Smile doch in der veganen Gruppe laufen manche Marathon und die sind dann schon sehr drahtig. Ich find das jetzt nicht sooo schön, aber sie fühlen sich superwohl !

Ich weiß aber, was Du meinst, hab selbst ein breiteres Becken und letztens war ne Frau im Schwimmbad, auch etwa 1,75 groß und die war superschlank. Gaaanz flacher Bauch, ganz schmale Taille und darunter das breite, kantige Becken- sah echt komisch aus !

Dann stehen die Oberschenkel oben auch so weit auseinander-  nicht schön Sad

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ich finde es schon schön, wenn man man mir auch ansehen würde, dass ich Sport mache Biggrin Übertreiben will ich es auch nicht. Hauptsächlich mach ich das ja auch aus gesundheitlichen Gründen. Die Bikini-Figur ist nur ein netter Nebeneffekt. 

Joggen ist ja auch wieder ein Ausdauersport, Muskeln gibt das wohl nicht Biggrin Muss zusätzlich mehr Kraftübungen einbauen - nur leider machen mir Ausdauersportarten weit mehr Spaß Biggrin 

Bild des Benutzers nic
0  0

Mein Mann macht das sling band jetzt draußen an der Garage fest, damit ich wenigstens draußen turnen kann: drin finde ich es noch langweiliger ! Fitneßstudio wär garnichts für mich und auf den Heimträiner muß ich mich zwingen Sad Radfahren hingegen finde ich toll.

Ich bin mir sicher, daß man es Dir ansehen wird ! Weiter so Smile

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ich seh mir auf dem Heimtrainer immer ne Folge meiner Lieblingsserie an. So ist das gar nicht langweilig und ich verhindere, dass ich vor dem Fernseher rumhocke Biggrin Außerdem merkt man gar nicht, wie die Zeit vergeht. 

Beim Joggen und Krafttraining höre ich Musik und im Schwimmbad hab ich meinen Freund zum Plaudern dabei. So kommt bei keinem Sport sowas wie Langeweile auf. 

 

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

*Schäm* - ich sehe tatsächlich schon seit Ewigkeiten “Sturm der Liebe” an Biggrin Das hab ich früher immer mit meiner Oma gesehen, als sie noch lebte. 

Mich entspannt das - gerade weil es so wahnsinnig unrealistisch und fast schon ein bisschen “doof” ist Biggrin Im realen Leben würde ich aber nie zugeben, dass ich das anschaue Biggrin Seriös ist das nicht Biggrin 

Bild des Benutzers Lonely
0  0

smile, mein papa schaut das auch schon seit eeeeeeeeeewigen zeiten, lach .. ich hab früher "reich und schön" geschaut, eine amerikanische serie, aber die brach dann abrupt ab .. vermutlich wurden keine mehr eingekauft und synchronisiert für deutsches tv .. seitdem bin ich "clean" was daily soaps anbelangt Biggrin

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ich bin ja meistens nicht daheim, wenn das läuft. Aber wenn ich dann da bin, suche ich mir die verpassten Folgen in der Mediathek und setze mich auf meinen Hometrainer Biggrin 

Heute muss ich leider pausieren. Habe mich aufs Hanteltraining verlagert - die Arme wurden beim Joggen ja kaum belastet Biggrin

Bild des Benutzers nic
0  0

schön hab ich auch immer geguckt und dann die Gilmore Girls-  die finde ich noch besser !

Mit Stille hab ich es auch nicht so, nur im Wald- aber da zwitschert und knackt es ständig Smile

Bild des Benutzers Lonely
0  0

im wald mag ich auch nur den wald .. auch mein handy bleibt zuhause, außer wenn ich mir vornehme fotos zu machen, dann darf es mit Smile

aber zuhause läuft entweder radio, oder ne mediathek, weil bin ja rund um die uhr alleine, würd ich ja sonst durchdrehn :/

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

An sich habt ihr Recht Smile Zum Joggen brauch ich trotzdem Kopfhörer, da sich meine Ohren bei Anstrengung plus ein kleines bisschen Wind sofort entzünden würden. 

Handy hab ich allerdings immer dabei. Könnte ja was passieren. Ich könnte mich z.B. verlaufen Biggrin Beim Wandern finde ich GPS-Karten auch sehr hilfreich - sonst hätten wir uns schon das eine oder andere Mal gehörig verirrt Biggrin

Bild des Benutzers nic
0  0

... Probleme mit den Ohren hast, ist das was Anderes !

Verlaufen haben wir uns auch schon ein paarmal-  aber ich bin sehr Abenteuerlustig und irgendwie kommen wir dann doch wieder heim Biggrin

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

So abenteuerlustig bin ich dann doch nicht, ohne Handy irgendwo im Nirgendwo zu stehen und eventuell dann die Nacht im Freien bzw. Schutzhütte zu verbringen, wenn man es doch nicht mehr rechtzeitig zurückschafft Biggrin 

Oder oftmals fahren die Busse zurück zum Start nur bis zu ner bestimmten Zeit. Da haben wir uns schon so manche Taxifahrt durch das GPS erspart Biggrin 

Oftmals sind die Wegmarkierungen auch extrem schlecht, da finde ich es (im Hochgebirge) sogar regelrecht gefährlich, wenn man nicht ortskundig ist und vom Weg abkommt. 

 

Bild des Benutzers nic
0  0

... das bei uns Flachlandtirolern nicht. Das Schlimmste war mal irgendwo im Mittelgebirge und mir war das Trinkwasser ausgegangen. Kurz vor dem Tod durch Verdursten (gefühlt) haben wir dann noch nen Bauernhof gefunden und der brachte uns auf den rechten Weg Smile

Wo wir laufen, ist es zumindest dünn besiedelt Biggrin

Bild des Benutzers Lonely
0  0

wie wärs mit mütze, oder stirnband, wenns nur um warme ohren geht!? Biggrin

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Stirnbänder finde ich wenig dekorativ und Mütze beim Laufen würde glaub ich für nen sehr warmen Kopf sorgen Biggrin Ach, ich bleib bei der Musik - mit Rhythmus läuft es sich auch leichter und ich geh ja auch so oft genug im Wald spazieren oder Wandern Biggrin

Bild des Benutzers Lonely
0  0

ich mag stirnbänder Biggrin

ansonsten trag ich viel mütze .. aber ich walke ja nur und jogge nicht ..

Bild des Benutzers Lonely
0  0

ich häkel mützen Smile

Bild des Benutzers nic
0  0

... mit Musik-  ohne geht bei mir garnichts doch der Heimtrainer steht im einsamen, traurigen Keller und das turnt ab Smile

Ich esse vor dem Fernseher- soll man ja eigentlich nicht, doch sonst ist mir das zu langweilig (wenn ich alleine esse) denn ich kaue eeeeewig Biggrin

Bild des Benutzers Lonely
0  0

ich schaue beim essen auch immer was an, ich esse ja leider immer alleine Sad

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ich hab mir das Teil ins Wohnzimmer gestellt. Mir egal, dass das blöd aussieht wenn Gäste kommen Biggrin Hatte es irgendwann satt, es immer hin und her zu rollen Smile Jetzt hab ich ne kleine Fitnessecke im Wohnzimmer eingerichtet und nutze die Sachen auch häufiger schnell mal zwischendurch. 

Ich esse ja mit meinem Freund. Bzw. mittags in Gesellschaft in der Mensa. Wenn ich wirklich mal alleine bin, läuft bei mir meistens Radio. Stille mag ich einfach nicht so. Und hier auf dem Land ist es tatsächlich seeehr still. 

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Dieses Jahr werde ich mir endlich eine kurze Jeans-Latzhose kaufen können Smile Damit habe ich letzten Sommer schon geliebäugelt. Dieses Jahr gehts, meine Oberschenkel sind schlank genug dafür. Freu Smile 

 

Bild des Benutzers nic
0  0

... wunderschönen Kleider gesehen... Latzhose Biggrin  ????

Bild des Benutzers EndlichSchlank2019
0  0

Ja, warum nicht? Verschiedene Anlässe brauchen verschiedene Kleidung Smile Die Kleider trage ich ja nicht in der Uni oder in meiner Freizeit. Nur zu besonderen Anlässen. 

In der Uni trage ich meistens Blazer oder ein unauffälliges Kleid, wo die Knie bedeckt sind. 

Und in meiner Freizeit geht es ganz leger zu. Am See, beim Wandern oder daheim im Garten laufe ich auch mit ner kurzen Jeans-Latzhose rum Biggrin 

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Das Wochenende war sehr schön und aktiv. Wir haben sehr gut vegetarisch zusammen gekocht. Ich liebe es, wenn mein Freund und ich zusammen kochen. Hat viel Spaß gemacht und das Fleisch fehlt uns gar...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Ich bin wieder zu Hause bei meinem Freund und mache mir mal nen richtig ruhigen und schönen Tag daheim und mache bisschen Wellness Später wollte ich mich ein bisschen auf den Hometrainer schwingen....
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60:    Habe  5,6 kg bis jetzt abgenommen. Fett reduziert und Muskeln aufgebaut Kleider sitzen schon etwas lockerer. Stand 12.02.2018 Gewicht: 69,4 kg Fett: 36,6 % Muskel: 36,6 %   Stand 05.02.2018...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von AikasMum71: Hat schon in den letzten Tagen immer mehr gezwickt und heute waren Finger steif und geschwollen, die Schultern fies schmerzend... Daher heute keine Aktivitäten außer kleine Hunderunden......
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Der erste Tag hat natürlich die größte Motivation, am 2. Tag schon etwas mehr gegessen. Aber ich will ja auch nicht hungern... Viel ist das für meine Verhältnisse auch nicht gewesen, aber ich war...
Motivation von Luna1983: Letztes Jahr im Oktober hatte ich mein Ziel bereits erreicht und mich in meinem Körper richtig wohl gefühlt dahin möchte ich wieder zurück  

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps