Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Tag 1- Guter Start

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Den ersten Tag habe ich ganz gut überlebt. Ich hab mir für die Arbeit eine schöne Lunchbox gepackt mit viel Obst, hab unglaublich viel getrunken (und war auch unglaublich oft auf dem Klo), und als mich dann abends doch noch der Appetit schnappte, habe ich mich einfach ins Auto gesetzt und bin mein einjähriges Patenkind besuchen gefahren. Nach der Spielpause ging es uns zwei dann auch deutlich besser Smile

Danach hab ich dann noch eine Runde von meinem wöchentlichen Wohnzimmer-Tanzprogramm gemacht und jetzt läute ich gemütlich die Feierabend-Glocken.

Gleich zwei Erkenntnisse habe ich heute gemacht:

1. Wenn ich abends zu früh esse, werde ich die restlichen Stunden nicht ohne Futteranfall überleben.

2. Es ist unglaublich, wieviel Kohlenhydrate ich am Tag zu mir nehme, denen ich mir garnicht bewusst bin. 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Tag 2
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Lenaw Tag 26 Montag

Kommentare

Bild des Benutzers Lisade
0  0

Ja Ja die netten Kohlenhydrate. Denk einfavh dran, dass du die Ja essen kannst aber im rahmen und nicht mehr so abends. Wobei es da natürlich auch unterschiedliche Meinungen gibt. Ich persönlich fahre damit ganz Gut, wenn ich ab 16 Uhr keine mehr esse. Über deb Tag verteilt esse ich Sie aber mit.

Aber der Tag ist bombe gelaufen Wink viel Obst und viel trinken ist super. Smile

Bild des Benutzers icebear87
0  0

Drücke dir die Daumen, dass du das gut schaffst. Wir wollen dir behilflich sein.

Und zusammen sind wir stark Smile

Weiterhin viel Erfolg.

Ice

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Ich war so unglaublich müde heute. Auf der Arbeit hing ich total durch und als ich zuhause war, ging es ab auf die Couch, kurz was essen und direkt ins Bett! Vor 10 Uhr! Yoga hab ich schon wieder...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut nach längerer Abwesenheit ein kleines Update. Mir war ja schon selbst aufgefallen, dass meine Ernährung etwas dürftig ist, und sich gerade jetzt anders gestalten sollte. Ich habe also mit...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Mein Tagebuch hier Pflege ich momentan leider nicht so besonders gut Das liegt einfach daran, dass ich gerade viel zu tun hab. Da fehlt für längere Einträge die Zeit. Dazu kommt, dass ich nach 2...
Motivation von Solveigh: mit einem dicken & fetten Grinsen sage ich diesen Satz zu meinem ebenfalls dick und fett grinsenden Spiegelbild Ja, dieser eher egoistisch anmutenden Satz tut meinem Inneren und damit meiner...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Essen: Frühstück zwei Scheiben belegte Brote und Tomaten, Mittag 250g Joghurt mit zwei großen Teelöffeön Marmelade, Abend 300g Boulette und Gurken - Champignon . Salat, Getränke1l Kaffee, 1l Tee (...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps