Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Scheiß Allergie-Test :(

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich weiß eigentlich gehört das nicht hier her, aber ich habe keine Freunde mit denen ich mal drüber sprechen kann. Ich habe nur meinen Freund oder meine Oma & die wohnt knapp 300 km von mir entfernt Sad . Ich muss das jetzt erstmal los werden. Also bitte nicht meckern.

Seit etwa 4 Jahren sagen mir Ärzte meine Mandeln müssen raus. Letztes Jahr war ich schon einmal beim HNO-Arzt der meinte das ich eine Chonische Nebenhöhlenentzündung habe. Also hab ich bestrahlung bekommen 2x die Woche. Das hat mal gar nichts gebracht. Er meinte zwar das wird besser ich bin der Meinung das es nicht besser wurde & bin dann auch nicht mehr hingegangen. Nach 6 Monaten. 

Jetzt musste ich mir Anfang des Jahres wieder mal anhören lassen das meine Mandeln ja so schlimm aussehen das sie raus müssen. Hab mir nun gestern mal gedanken gemacht & eine HNO-Ärztin angerufen. Hatte auch direkt einen Termin für heute früh bekommen. Bin da dann auch hin das erste was ichx mir dann anhören durfte: wir müssen Sie da jetzt drauf hinweisen, aber wir machen jetzt auch Krebsvorsorge. Kostet aber 25€. Ich hasse dieses Wort: Krebs!!! Dann musste ich ja auch nicht lange warten, kam auch schon die Ärztin. Hatte mich dann untersucht & meinte nur: Ihre Mandeln müssen nicht raus. Es wäre eine Schande die rauszunehmen. Die sind zwar ein bisschen komisch gewachsen aber das ist auch schon alles. Da war meine freude erstmal riesig, denn ich hab panische Angst vor Krankenhäuser. Sie meinte dann das wir noch nen Allergie-Test machen der uns mehr sagen kann. Gesagt, getan. Keine Ahnung auf was alles getestet wurde, aber meine Arme sehen lustig aus. Vorher gab es ja noch ein Problem mit meinem Tattoo. Dann hieß es erst mal 10 Minuten warten & dann wieder 10. Ach ja man hat mich extra noch auf Katzen getestet. Die 20 Minuten waren rum & man konnte schon so einiges sehen. Mein linker Arm war knallrot & juckte wie verrückt. Ich bin bald kaputt gegangen. Dann wieder ins Arztzimmer die Ärztin kam & das was ich geahnt hatte war direkt das was sie mir gesagt hat. Haben Sie eine Katze fragte Sie mich. Ich so ja. Die können Sie direkt abgeben. Ich hab die Tränen in den Augen. Sie haben eine Katzenallergie. Dann schaut Sie weiter & meint so das ist, aber noch nicht alles. Ich denke schon was kann denn jetzt noch kommen, ist doch schon schlimm genug für mich. Sie sind zudem noch hochgradig allergisch auf alle Arten von Schimmelpilz & auch auf Hausstaubmilben. 

 

Ich bin grad völlig am Boden zerstört. Ich kann meine Katze (das ist mein Baby) nicht abgeben, wenn ich sie abgebe muss ich Sie dem Züchter zurückgeben & da Sie Kastriert ist, wäre es Ihr sicherer TOT. Zudem ist Sie gerade die, die mir halt gibt & mich zum Lachen bringt. Ich will sie nicht verlieren... SadSadSad .

Ich war/ bin so geschockt das ich erstmal zu Penny bin mir Twix, Snickers & ne mega Packung Eis gekauft habe. Auch wenn ich nicht will aber es geht grad nicht anders. Ich weiß auch das mir das nicht helfen wird. 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von geloeschterbenutzer So ein Schei****
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Libellchen Tag 6 - Ende. & Planung für morgen

Kommentare

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Oh je du Ärmste!!

Kann man da nichts machen? Tabletten/Mundschutz/Katze nur in bestimmten Räumen oder so? Und wenn gar nichts geht, dann musst du sie doch nicht zum Züchter zurückgeben, sondern über eine Kleinanzeige ein schönes zuhause für sie finden oder Freundin oder so?!

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Ich muss jetzt mal schauen wie ich das mache. Ich müsste Sie zurückgeben ich habe einen Vertrag mit dem. Meine Ärztin meinte das man da nichht soviel machen kann eigendlich gar nichts ich hab jetzt erstmal Tabletten & Nasenspray aber das soll nur gegen die anderen Sachen helfen. Bei einer 2 Zimmer Wohnung wäre es schon blöd sie in nur einem Raum zu halten. 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Oh man... du hast mein aufrichtiges Mitleid!

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Danke 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers icebear87
0  0

So meine liebe Prinny,

bitte mach dich nicht verrückt.

Eine gute Freundin von mir musst vor ein paar Jahren auch mal einen Test mache. Ergebnis: Sie sind gegen sämtliche Tierhaare allergisch. Problem hier war sie und ihre Eltern hatten einen Hund, Katze, Kaninchen und Meerschwein und sie sollte die Tiere weggeben. Aber nein das taten sie nicht, da meine Freundin die Tiere über alles liebte und es für sie ganz schlimm gewesen wäre.
Nach ein paar Jahren war alles gut. Tabletten und Taschentücher und das geht das schon.

So und ich, ich habe hochgradig Heuschnupfen. Auch eine Sensibilisierung hat bei mir nicht angeschlagen. Und, gehe ich jetzt im Frühjahr/Sommer nicht mehr raus? Ne. Allergietabletten und Taschentücher geschnappt und schon geht es an die frische Luft. Mein großes Hobby findet eben nur draußen statt.

Als Kind war ich gegen Hundehaare allergisch. Und ich habe trotzdem mit den Hunden meiner Großeltern (war fast jeden Tag dort) geschmust. Dann hatte ich eben ein paar rote Hautstellen und juckende Augen. Na und die Liebe zu den Tieren war größer. Irgendwan wurde es immer besser und besser und mein Arzt hat dann gesagt, dass ich mich irgendwie selbst sensibilisiert habe und mein Körper sich noch geändert hat.

In diesem Punkt ändert sich der Körper ja so oder ca alle 7 Jahre. Vielleicht sieht es nächstes Jahr schon wieder ganz anders aus. Stell die vor du gibst deine Maus nun weg und nächstes Jahr ist alles vorbei?

Hausstaub ist auch eine Qual für mich. Na und? Ich wische trotzdem Staub. regelmäßig staubwischen und gut lüften hilft sehr gut. Und ansonsten: Allergietablette rein.

Also liebe Prinny, mach dich nicht verrückt. Schnapp deine Maus und fasse neuen Mut. Smile

Es wird schon wieder. Und bzgl. der Sensibilisierung würde ich aber trotzdem mal nachfragen.

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers Lisade
0  0

Ohje meine Liebe! Das tut mir richtig leid für dich! Ich habe gerade Tränchen in meinen Augen, weil ich nachvollziehen kann, was du gerade durchmachst. 

Warum hast du denn einen solchen Vertrag mit dem Züchter? Und was steht da genau drin? 

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Weil die das so wollten & ich bzw. wir keine Ahnung hatten. Auf dem Land laufen einem die Katzen so zu hier leider nicht Smile . Also da steht z.B. drin das wir nach 3 Tagen wo sie bei uns ist mit ihr zum Tierarzt müssen, das wenn sie Krank wird oder sie entläuft uns oder sonst irgendwas müssen wir die anrufen. Oder wenn wir sie aus welchen Grund auch immer nicht mehr halten können müssen wir sie zurückgeben. Wir haben ja eine wieder zurück gegeben, weil die sich nicht vertragen haben. Nach ein paar Tagen (wir waren an verschiedenen Orten mein Freund & ich) aber wir haben beide zur gleichen Zeit ein fürchterliches Maunzen gehört. Wir denken das die kleine um Hilfe geschriehen hat. Bzw. das war der letzte Schrei. Denn die wollten uns immer noch Fotos schicken so war das auch abgemacht. Aber seit Weihnachten 2011 kam nichts mehr. 

Wir haben von denen Fotos bekommen ( viel später) da waren die noch ganz klein. Wir haben beide nur gedacht hätten wir Kimba nur behalten. Jetzt ist es leider zu spät. 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers maryja
0  0

also dass ein züchter die katzen tötet, die man zurückbringt, ist absoluter quatsch!!!^^

der vertrag besteht, zur sicherheit des tieres, weil das herz des züchters ja auch daran hängt, dass die zukunft des tieres eine gute ist, und bevor man sie woanders hinbringt, versucht der züchter nun, sie anderweitig zu vermitteln, damit sie in gute hände kommt ..drum gibts vermutlich keine fotos mehr, weil das kätzchen nun ein neues zuhause gefunden hat ..

dem züchter zurückgeben, ist der beste und sicherste weg, damit es dem tier gut geht, auch in der zukunft .

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Die hätten uns bescheid gegeben, wenn Kimba neu vermittelt worden wäre. Haben sie aber auch nicht & da auf Mail nicht geantwortet wird...Klar tötet der die wenn die Kastriert sind, denn dann  kann er da nichts mehr mit anfangen...

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers maryja
0  0

was soll er damit anfangen wollen? tiere, die er weg gibt, nimmt er nicht mehr zurück, um mit denen weiter zu züchten, is doch klar, sondern vermittelt sie weiter, und zwar in gute hände, und kastrierte tiere gehn noch besser zu vermitteln, als unkastrierte, weil kostet schließlich geld der tierarzt..

rede dir doch nix ein, von wegen töten..wie stellst du die züchter denn da hin? wie böse. böse menschen^^ ist ja schon verleumdung!!!^^ :O züchter sind immer bemüht um das wohl ihrer tiere!!!

wie kommst du nur auf solch abstruse gedanken ???? :O

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Ich habe den kennengelernt das reicht!!! Ausserdem hab ich nicht gesagt das alle Züchter das machen. Ich weiß das die Person Illegal züchtet. Schade ich kann leider keine Bilder hochladen. Aber ist auch egal du hast deine Meinung & ich meine!!!

 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers maryja
0  0

warum hast du dann dort gekauft, wenns so ein unmensch ist, wie du sagst?

und: warum sollte er so ne veträge machen, wenns eh ein unmensch ist, wie du sagst, wäre ihm dann ja vollkommen wurscht, was mit seinen tieren passiert^^

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Ganz einfach weil die uns die Katzen gebracht haben & wir die Fotos erst später bekommen habne. & weil sich meine Princess direkt auf mich gestürzt hat. DARUM!!! Aber wenn die Katzen schon am 2. Tag voll sind von Flöhen wo will der Züchter dann nur gutes für das Tier???? Das ist echt super an nem Sontag mit nem Taxi zum Nottierarzt um Flohmittel zu holen & sich am Telefon anhören zu müssen ja wir bringen morgen Abend ein Mittel vorbei. & die 2 waren so voll von den Biestern das der Kratzbaum stellenweise schwarz war. & du willst mir sagen das der Züchter nur das Beste für das Tier will? SORRY aber das werd ich in 100000000 Jahren noch nicht glauben!!!

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers maryja
0  0

nun denn, wenn das denn SO war, dann würd ich diesen typen aber keinesfalls "züchter" nennen, dann war das wohl irgendein typ, dessen katze junge bekommen hat, und die er dann loswerden wollte ://

ein WIRKLICHER katzenzüchter züchtet immer eine bestimmte katzenrasse, mit stammbaum, und allem drum und dran, und die tiere sind geimpft und entwurmt, und man zahlt ein nettes sümmchen für so ein tier .. niemals bringt ein WIRKLICHER züchter die tiere zum käufer, sondern IMMER geht der käufer zum züchter, und schaut sich dort auch alles an, und meist schon das erste mal, bevor der wurf überhaupt geboren wurde ..

darf ich fragen, was ihr für die kätzchen bezahlt habt, und was das für ne rasse ist?

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Wir haben nicht soviel bezahlt 100€ ist eine ganz einfache EKH. Das es kein "Züchter" in dem Sinne ist, wissen wir mitlerweile auch. Geimpft & entwurmt waren beide laut Impfpass. Wir haben uns halt zu sehr auf die Katzen konzentriert als nachzudenken. & unsere Katze ist nicht normal gewesen sondern super verstört. Nochmal würde ich mir so keine Katze besorgen auch wenn ich sie so sehr in mein Herz geschlossen habe. 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers maryja
0  0

also der hat euch echt übern tisch gezogen :/ .. wir haben auch mal eine EKH katze vom züchter gekauft, das war allerdings vor 30 j schon, und wir haben damals bereits 1000 DM, also sozusagen 500 euro für das tier bezahlt .. 

also immer dran denken, wenn ihr bei nem "züchter" kauft, so ist es normal, einblick nehmen zu können, in dessen umstände, wie er züchtet, und am besten ist es, bei einem züchter zu kaufen, der seine tiere innerhalb des eigen haushalts, der eigenen familie züchtet, mit ganz wenig würfen im jahr, ein liebhaberzüchter sozusagen, das sind die charakterlich besten tiere Smile

trotzdem schön, dass es mit deiner einen katze jetzt gut klappt, und wegen der allergie würd ich erst mal abwarten .. schlimm wäre es, wenn du asthmaanfälle bekommen würdest, zb, aber das ist ja nicht der fall, denk ich ...

das wird schon alles gut werden Smile

Bild des Benutzers icebear87
0  0

Nichts gegen dich Maryja, aber lass es doch. Sie wird shcon wissen, warum der Typ so ist wie er ist oder auch nicht.

Aber man muss doch hier nicht öffentlichr rumdiskutieren nur um Recht zu behalten.

Und prinny: mach dich nicht verrückt, wenn dein Freund und du schon mal wisst, dass ihr euer Katzi behalten wollt ist doch gut. Du schaffst das schon damit umzugehen. Wie ich dir bereits schrieb haben das inkl. mir schon andere geschafft Wink

Also Kopf hoch deiner Katzi passiert nichts Smile

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Ich werde den Kopf schon nicht hängen lassen Smile . Habe andere Sache durch, da schaff ich das auch. Das war gestern wohl auch erst der Schock. & unsere Entscheidung steht engültig!!! Klingt zwar doof aber sie ist für uns wie ein Kind & das gibt man ja auch nicht so einfach nach fast 2 Jahren weg. 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers icebear87
0  0

"gefällt mir"

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers maryja
0  0

.. wozu sind öffentliche postings und kommentare dann da, wenn nicht zum diskutieren?^^

und: wer sagt dass ich recht behalten will? habe einfach nur meine argumente gepostet, wo ist dein problem, ice??

Bild des Benutzers icebear87
0  0

Aber du hast immer und immer wieder drauf gepocht, dass der Züchter so doof ja nicht sein kann und so.

Aber war doch jetzt nicht doof gemeint. Wollt es nur mal gesagt haben. Hab aber keine Lust auf Streit oder so. ...

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Motivation von Solveigh: mit einem dicken & fetten Grinsen sage ich diesen Satz zu meinem ebenfalls dick und fett grinsenden Spiegelbild Ja, dieser eher egoistisch anmutenden Satz tut meinem Inneren und damit meiner...
Motivation von Lina91: Ohne sich darüber Gedanken zu machen, wie man ohne Klamotten sondern nur im Bikini aussieht, macht das Leben etwas weniger stressig würde ich sagen. Zudem noch anstehende Hochzeiten, wo ich ein...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück vk müsli zuckerfrei mit joghurt und Blaubeeren Mittags 2 vk brötchen mit Käse Abends Kaisergemüse Snack 2 grüne Äpfel Ich war gestern auch auf der Waage gestanden und egal wie formschön ich...
Ziel für den Abnehmplan von agathe: in meiner erfolgszeit, als ich monatlich 1 kg leichter wurde, hatte ich tolle erfolgserlebnisse mit dem damals neuen fahrrad und dem weg zur arbeit auf diesem so oft es ging. wenn nicht mit dem rad,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: junge junge, das ist aber nicht leicht, jetzt nochmal von vorne...... die punktzahl ist immer leicht überschritten, ich nehme dabei aber auf dauer dennoch ab.

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps