Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ostern ist zum Glück vorbei, aber die Schoki stappelt sich hier bei mir.

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Wenn es doch nur nicht immer diese süßen Sachen zu Ostern geben würde, dann fiele mir das Durchhalten viel leichter.

So nicht. An einem Tag habe ich eine kleine Schachtel Lindt, mal eben 530 kcl. auf einmal verdrückt. Nach solchen Ausfällen fällt es mir dann immer besonders schwer wieder zurück ins Abnehmverhalten zu kommen.

Auch gab es an Ostern nachmittags 2 statt 1 Stück Kuchen. Wenigstens ließ ich das Mittagessen ausfallen.

Und heute stieg ich voller Panik auf die Waage, in der Annahme, die Ostersünden haben ihre Spuren hinter lassen.

Aber nein, zum Glück nicht. Jiepieh! Darüber bin ich echt froh. Smile

Zur Motivation zog ich gestern eine alte Jeans an, die sah so klein aus, aber ich passte rein. heart

Nun gut, die 18 kg weniger müssen sich ja irgendwie bemerkbar machen. Ich hoffe so sehr, dass ich es schaffe weiterhin abzunehmen, trotz dieser Depri und meiner Medikamentenumstellung.

Letztendlich liegt es ja nur daran was und wieviel ich in mich rein stopfe und das soll möglichst kalorienarm und gesund sein.

Also weiter am Ball bleiben und kämpfen. Smile 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Sarinija Tag 4 - kleine Schritte
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von veilchen Samstag Paintball Spass

Kommentare

Bild des Benutzers veilchen
0  0

Das mit der Hose ist ein toller Erfolg und du hast schon so toll abgenommen, da sind dann auch mal ein paar Ausrutscher drin. Ist ein dummes Gefühl wenns passiert und ich denke das kennen wir auch alle, aber du hast ja wirklich unter Beweis gestellt, dass du da auch Herrin deiner Sinne bist Smile Wahnsinn wie viel bei dir schon über Bord ist, das ist wirklich beeindruckend!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Diät-Erfolg von thomosis: und es wäre gelogen zu behaupten, dass man nichts sieht und merkt. Bereits nach dem Verlust der ersten  20 KG habe ich bemerkt, dass ich mich besser bewegen kann und mehr ausdauer habe. Zunächst habe...
Ziel für den Abnehmplan von AikasMum71: Bis zu meinem Geburtstag möchte ich mein altes Gewicht von 63 Kilo wieder erreichen. Wenn ich bis Ostern Intervallfasten durchhalte sollte das zu einem festen Bestandteil in meinem Leben geworden...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Katjusch: Ich versuche mein System vom letztem Jahr wieder umzusetzen, welches bis jetzt ganz gut funktioniert. Mittags gibt es an Stelle von Kantinenessen Obst, wodurch ich eine ganze Ecke Kalorien einspare....
Motivation von Solveigh: mit einem dicken & fetten Grinsen sage ich diesen Satz zu meinem ebenfalls dick und fett grinsenden Spiegelbild Ja, dieser eher egoistisch anmutenden Satz tut meinem Inneren und damit meiner...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FSCHR2018: Seit ich hier angemeldet bin, kann ich endlich meinen Plan nur 2 Mal am Tag zu essen einhalten und das ständige Essen am Nachmittag fällt weg. Heute habe ich um 12:15 h und 17:00 h gegessen. Darüber...
Ziel für den Abnehmplan von Juergen12053: ... mit meinen Startgewicht von 121 kg am 31.07.17 bei einer Körpergröße von 173,5 cm fühle ich mich unwohl, unbeweglich, träge und ja auch unatraktiv - das möchte ich ändern - ... und mich ab heute...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps