Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Noch 70 Tage bis zum Erreichen der 7

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Tag 2 meines neues Projektes. Wollen wir hoffen, dass der zweite Tag besser läuft. Auf die Waage bin ich gestern Abend spaßeshalber auch gesprungen. Hehe... und was soll ich sagen 700 gramm ab Abend weniger als am Morgen .. hehe, ich weiß Toilettengang und Co. spielt mit rein.

So heute nächster Tag:

Vormittag:
Brötchen 4
Salami gr. Scheibe 1,5
kl. Mortadellaschreibe 1
2 TL Marmelade 0
kl. bisschen Margarine 1
7,5

Mittag:
Brötchen 2
Marmelade 0,5
2,5

Abend:
3 Scheiben Schwarzbrot 4
Käse 2
Marmelade 0,5
2 Kinder Bueno 4
10,5

Sport: keinen

Gesamt: 20,5 => -0,5

Fazit: Diesen Text muss ich doch glatt umschreiben. Hab das Süppchen am Mittag nicht gegessen, dafür aber am Abend in der Schule 2 Kinder Bueno (ich weiß voll blöd, aber ich schaffe das noch)gegessen. Aber wenigstens bin ich nicht über meine Punkte gekommen. Also eigentlich ganz gut.

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von jefftofly stressiger Tag
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von clearme Freitag - 11.01.2013

Kommentare

Bild des Benutzers agathe
0  0

mal einfach so zum vergleich hab ich deine ca 18 punkte so umgestaltet, wie ich sie essen würde:

Vormittag:
2 Vollkorn-Brötchen oder 2-3 scheiben roggenvollkornschwarzbrot auch 4 ?
2 TL Marmelade 0 <<< warum hat die marmelade hier 0 und mittags und abends nen halben punkt?
Marmelade 0,5 (die du mittags hattest)
Marmelade 0,5 (die du abends hattest)
kl. bisschen Margarine 1
1 apfel und 1 mandarine 0

6

Mittag:
Vollkorn-Brötchen oder roggenvollkornschwarzbrot warum 2 und nicht 4 wie morgens?
kl. Mortadellaschreibe 1 (die du morgens hattest)
Tassensüppchen 1,5
1 karotte und ½ kohlrabi in streifen geschnitten und/oder ein paar radieschen 0
nachtisch: ein stück obst oder einen fruchtjoghurt oder ein stück süßes gebäck ...?Punkte?

4,5 + nachtisch

Abend:
3 Scheiben Schwarzbrot 4 ----- nur 1 oder 2 scheiben, bzw ich würds wegen kohlenhydraten ganz weg lassen, abends.
Salami gr. Scheibe 1,5 (die du morgens hattest)
Käse 2
ein becher buttermilch 500 ml ....?Punkte?

7,5 ? je nach brotscheiben + buttermilch

damit will ich dir anregung geben, auch für tage, an denen du kaum zeit für die zubereitung von mahlzeiten hast, deine punkte vielleicht etwas stoffwechsel-, bauchspeicheldrüsen- und nährstoff-freundlicher einzusetzen und zu verteilen.

lg agathe
 

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers icebear87
0  0

danke das ist lieb. ich musste nur darauf zurückgreifen, weil ich noch nciht einkaufen war und nur das essen konnte was ich hatte. hatte auch noch kein obts/gemüse etc.

nun habe ich mich am we mit magerjoghurt, obst, gemüse etc. eingedeckt.

klappt alles schon so.

zu deinen fragen:
marmelade haben 2 tl 0,5 punkte wenn du sie morgens/einmal isst (so habe ich es früher gelernt, ob es noch so ist keine ahnung, mache ich aber so) wenn man sie am tag verteilt noch mnal isst hat sie punkte.

und nun zu der brötchen frage. morgens hatte ich 2 brötchen, mittags nur 1.

1 brötchen hat 2 punkte _

und das mit den kohlenhydraten ist bei ww unwichtig. es funktioniert trotzdem. ich habe leider nur am abend die möglichkeit mir was zu kochen und da gehören für mich nudeln, etc. eben dazu. #

aber das soll kein gezicke oder so sein (ich find es klingt etwas so) ich danke dir für deine tipps. du meinst es ja nur gut. zur zeit werde ich aber erst mal das so machen, wie ich es bisher gemacht habe. sollte es nicht mehr klappen versuche ich mal eine mischung aus allem.

es kann auch sein, da sich das ww programm nun ein paar mal verändert hat, dass ich einiges zurheutigen zeit falsch mache. aber da ich keine treffen besuche, alte unterlagen habe, etc. mache ich alles nach dem alten programm. hat beim letzten mal funktioniert.

dankeeee Smile

LG

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers agathe
0  0

hallo ice,

es ist von meiner seite aus überhaupt nicht als gezicke gemeint. auch das was du schreibst, sehe ich nicht so. kenne mich bei ww nicht aus, drum frag ich dich halt. und die idee, das mit der speicheldrüsenfreundlichen ergänzung zu ww, kam mir halt, weil du neulich so unglücklich darüber warst, dass das abnehmen in letzter zeit nicht so funktionierte.

meine überzeugung ist nach wie vor, dass jede und jeder ihren/seinen ganz persönlichen weg findet. das einzige, was wir alle dafür als grundlage brauchen ist das dran bleiben

in diesem sinne wünsche ich dir ne gute woche Smile

lg agathe

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers icebear87
0  0

nein, nein ich meinte nicht, dass dein text zickig klingt, sondern meiner. Sorry so sollte es nicht rüber kommen.

dass das abnehmen nicht funktionierte lag daran, dass ich mich nicht disziplinieren konnte.. .hab gesündigt und mich selber beschwindelt, einfach nicht aufgeschrieben und so...

aber jetzt dieses jahr wird es anders... es wird besser Smile

LG

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers agathe
0  0

meine bescheidene meinung: disziplin hält niemand auf dauer durch, ist zum scheitern verurteilt. ehrlich mit sich selbst umgehen, sich nicht beschwindeln, sich verzeihen, bereit sein sich zu verändern, das sehe ich als weg, der eher zum erfolg führt, weil er nicht mit verzicht, zwang und entbehrung zu tun hat, sondern mit gewinn, wertschätzung und vertrauen Smile

dran bleiben

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers icebear87
0  0

ja ich meine mit disziplinieren dass ich eifnach weider schoki in mich reingestopft habe.. aber nun wird es anders Smile

und dann wenn ich irgednwann mal mein wusnchgewicht habe, dann werde ich es so machen wie meine kollegin. die hat 10 kilo abgenommen sieht nun toll aus und das seit 3 jahren und macht es jetzt immer so, dass sie wenn sie wieder zu viel drauf hat wieder eins zwei wochen drauf achtet und den kilo wieder verliert. ansonsten ist sie nämlich eine sehr viel esserin.. hihi...

ich will dieses mal eben auch lernen, die sache mit den süßigkeiten auf die reihe zu bekommen, dann schaffe ich das dann auch. Smile

LG

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers agathe
0  0

ich drück dir ganz fest die daumen, dass du das mit den süßigkeiten hinkriegst!

vielleicht kann es anregung sein, in dich rein zu horchen, womit du dir sonst so das leben versüßen könntest... sauna?... badewanne?... spaziergänge?... weißt, was ich damit meine? bei mir klappts eigentlich immer nur dann, ne alte gewohnheit aufzugeben, wenn ich dafür ne neue finde. wenn das nix ist, was ich wirklich will, übe ichs ned lange genug, dass es zur gewohnheit wird. also höre ich gaaanz tief in mich rein und suche nach dem bedürfnis, das zu der ungeliebten gewohnheit führt. wenn ichs aufgespürt habe, suche ich nach ner andern möglichkeit, dieses bedürfnis zu befriedigen Smile

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Flaca: Seit gestern esse ich abends keine Brote mehr und gestern und heute ging es sehr gut. Gestern: Tomaten mit Mozzarella und heute einen Salat mit den restlichen Hähnchenstreifen vom Mittagessen. Ich...
Ziel für den Abnehmplan von Chumpettie: Ich möchte versuchen, am Abend weniger Kohlenhydrate zu mir zu nehmen und mir stattdessen eine eiweißreiche Mahlzeit zuzubereiten. 
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Leasing: So heute habe ich mir zum Frühstück ein Brötchen mit Lätta und Diät Marmelade gekönnt Mittag hatte ich eine Scheibe Kasseler ein Klos und Sauerkraut heute Abend mache ich mir einen Tomate Salat ohne...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Noch ganz kann ich mich nicht wieder loben. Abends esse ich einfach zu viel. Mehr als mein Freund 0.0 Ansonsten fällt es mir nicht großartig schwer, wieder gesund zu essen. An der Portionsgröße am...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von laroro: Die Tage vergehen und ich werde langsam traurig, denn ich weiß, dass es nicht zu schaffen ist. Dennoch will ich mein Bestes geben und möglichst nah an mein Ziel rankommen. Am Wochenende habe ich eher...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von laroro: Die letzten Tage habe ich nicht mit notiert, was ich gegessen habe…ich bin etwas verzweifelt. Dennoch habe ich darauf geachtet. Ich analysiere, bzw. versuche, es zu analysieren, warum ich immer...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps