Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Motivation irgendwie auf dem Tiefpunkt.... -.-

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Hmmmm... ja wie soll ich anfangen...

Habe mich jetz wieder überwunden sport zu machen und mehr wasser zu trinken, schaffe sogar jeden Tag ein Stück obst zu essen, und was ist? - ich bin bei 93,00kg (zunahme) -.- wie deprimierend... ach man. Da kann man doch nur schlechte Laune bekommen Sad .... hmmm 

Mache jetz extra schon Sport -Fitness-Aerobic-Kickboxen und dann zeigt die Waage heute mehr an o.O

Laune momentan auf dem Tiefpunkt. Wie gut das ich keine Schokolade zuhause habe.....

vielleicht habt ihr ja ein paar aufmunterne Worte für mich über....

Lg Jessi

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von bonitachica Tag 7 meiner Ernährungsumstellung
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von SweetShaddow Tag 13 - Leichter

Kommentare

Bild des Benutzers clearme
0  0

Wenn du mit Sport angefangen hast, baust du im Moment Muskelmasse auf, die wiegt mehr als Fett, darum steigt das Gewicht am Anfang. Wenn du genug Muskeln aufgebaut hast, reguliert sich das wieder und du wirst erfolgreich abnehmen und zusätzlich deinem Körper Kraft und Form geben.

Bleib dran, du hast schon viel Gewicht runter und kannst sehr stolz auf dich sein! Smile

Deine Woche war erfolgreich, du machst abwechslungsreichen Sport und achtest auf deinen Trinkbedarf. Gewohnheiten ändern sich langsam, aber es wird. Smile

 

Muntere dich auf, indem du dir deine Lieblingsmusik einschaltest und einfach nix tust oder dazu tanzt und singst. Das wird dich sicher aufbauen.

 

LG Julia Smile

Bild des Benutzers agathe
0  0

ja Smile

da schließe ich mich clearme an. du bist doch schon so weit gekommen. hast allen grund, dich zu freuen. und ich bin auch sicher, dass dein gewicht wieder nach unten gehen wird, wenn die muskeln soweit sind, dass sie auch im ruhezustand des körpers mehr energie brauchen.

dran bleiben! Wink

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Smile ich wünsche allen ein frohes, gesundes und leichtes 2016 Smile

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von smellymelly: Wieder regelmäßig laufen gehen, Fahrrad fahren und schwimmen. Zur Zeit schlecht im Tagesablauf integrierbar, muss aber sein
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Heute war ich richtig guter Laune. Meine arbeit hat mit Spaß gemacht, dann kam der Chef meines Chefs und hat meinen Zimmerkolleginnen und mir eine coole Weiterbildungsmöglichkeit vermittelt und am...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Der erste Tag hat natürlich die größte Motivation, am 2. Tag schon etwas mehr gegessen. Aber ich will ja auch nicht hungern... Viel ist das für meine Verhältnisse auch nicht gewesen, aber ich war...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück vk müsli zuckerfrei mit joghurt und Blaubeeren Mittags 2 vk brötchen mit Käse Abends Kaisergemüse Snack 2 grüne Äpfel Ich war gestern auch auf der Waage gestanden und egal wie formschön ich...
Ziel für den Abnehmplan von Schnurrhaar: Ich bin derzeit ganz gut darin wenig zu essen wenn ich davor eine Wasserflasche getrunken habe, dann schlinge ich auch weniger und kaue gründlicher. Vor allem Tee oder Kaffee machen satt, da darf man...
Ziel für den Abnehmplan von Hanna1994: Ich möchte genug Wasser trinken, da ich zur Zeit viel zu wenig (1,5l am Tag) Wasser trinke...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps