Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Es läuft wieder :-)

1  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Juhuu, meine kurzfristige Zunahme durch die Hochzeit letzte Woche (und die damit verbundenen Ativitäten und den Alkohol...) ist wieder runter und außerdem noch 200 g extra, so dass ich jetzt anscheinend wieder "in der Spur" bin. Vorgestern war ich das erste Mal nach meiner 8wöchigen Pause wieder laufen. Da ich ja noch laufen "lerne" und meinen Lauflernplan mittendrin unterbrochen habe, hatte ich die Befürchtung, dass ich wieder bei Null anfange... war aber nicht so. Ich bin problemlos die gleiche Strecke gelaufen, die ich beim letzten Mal auch gelaufen bin - immerhin 3 km in gut 20 Minuten, da ich noch immer Anfänger bin, bin ich damit schon ganz zufrieden Smile Mein Ziel ist es ja, bis Ende des Jahres 5 km am Stück zu schaffen. Da wird der ein oder andere drüber lächeln, aber für mich ist das schon ein großer Erfolg. Ich war nie ein großer Sportler und gelaufen bin ich auch noch nie, aber ich arbeite dran Smile Hatte natürlich gestern Muskelkater, war aber eben wieder los und fühle mich richtig gut!

Auf der Arbeit habe ich gerade wieder mal extrem viel zu tun. Wir bräuchten dringend Personal - eigentlich haben wir einen Schlüssel von 1:10 (1 Vollzeitkraft auf 10 Klienten), wir arbeiten aber im Moment 1:16 und eine Kollegin muss auch noch vertreten werden, so dass ich nächste Woche wohl wieder regelhaft 10-12 Stunden pro Tag arbeiten werde. Ich hab es aber immerhin diese Woche jeden Tag geschafft, mittags was ordentliches zu essen und nicht wieder das Essen zu vergessen oder abends dann zu spät zu essen, so dass ich auch weiterhin ganz positiv gestimmt bin. Ich versuche mich im Moment am intermittierenden Fasten und es lässt sich ganz gut an, ich komme auf meine Kalorien und habe abends auch keinen Hunger mehr, da ich vom üppigen Mittagessen immernoch gut satt bin. Bin mal gespannt, ob das irgendwelche positiven (spürbaren) Auswirkungen hat, es soll ja für die Gesundheit sehr gut sein Wink

So, das war es erstmal von mir, irgendwie habe ich hier im Moment gerade gar nicht so viel zu melden... gibt halt auch nicht immer was neues, und nach über 8 Monaten ist dann sogar das Abnehmen Routine Smile

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Emma09 11.09.2014 man oh Sonne wann kommst
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Miri25 mein erster Eintrag

Kommentare

Bild des Benutzers Emma09
0  0

suppi herzlichen Glückwunsch - das alles wieder vergessen ist mit der Zunahme I-m so happy

wie machst du dieses Fasten Blum 3 

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Ich habe quasi nur 5 Stunden "Zeit" zum Essen, dazwischen faste ich 18-19 Stunden. Ich frühstücke also gegen 7 Uhr (üppig), dann esse ich zeitig mittags gegen 12 Uhr (auch ausgiebig) und dann faste ich bis zum nächsten Frühstück. Klappt erstaunlicherweise gut, ich habe abends keinen Hunger. Ich muss aber natürlich trotzdem zusehen, dass ich auf meine Kalorien komme und nicht zu wenig esse Wink Ich teste das jetzt mal zwei Wochen.

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Ui, du bist ja nah dran an der U72 Biggrin Super!!! Hoffentlich komme ich Anfang des Jahres auch mal in diese Regionen Wink

Bild des Benutzers Emma09
0  0

man Tabbi das schaffst du doch noch dieses Jahr - denk an die Weihnachtschallenge Blum 3

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Hmm, 8 Kilo bis Jahresende wird schwer... Schaffe nur noch etwa 2 Kilo pro Monat, und die Vorweihnachtszeit wird hart... Ich ja aber fest die U75 bis dahin im Auge Wink

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Hey, schön, dass du scheinbar spielerisch wieder in die Spur gekommen bist. Smile Dass du beim Job jetzt wieder viel zu tun hast, ist aber natürlich nicht so schön. Aber du wirst das schon meistern und wenn du dir genügend Ausgleich mit dem Laufen schaffst, hat auch der Stress nicht so viel Angriffsfläche. Smile

Bild des Benutzers Hamburgerin
0  0

Hab ich schon gesehen. Smile auch wenn ich nicht viel schreibe - ich bin da und beobachte euch alle!!! Biggrin na das schaffst du auf jeden fall und dann ist die 72 ja auch überhaupt nicht mehr weit! Wink

ich hoffe, du hast nicht allzu viel Stress auf der Arbeit, auch wenn es sehr stark danach klingt. Auf jeden fall ein schönes Wochenende! Smile

Bild des Benutzers Emma09
1  0

das ist richtig - eine liebe und nette Diätpartnerin Blum 3I-m so happy

Bild des Benutzers Kraeuterhexe1988
0  0

Ich hab das auch mal versucht, aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht so richtig.  Das üppige Essen ist kein Problem. Nur kriegt mein Kopf es irgendwie nicht hin, dass es dann auch Zeiten gibt, in denen ich echt gar nichts essen darf. Also marschiere ich zum Kühlschrank und futtere munter weiter.

Wie hast du dieses Problem gelöst? Oder kannst du den Appetit so gut kontrollieren?
 

Der einzige Glaube, der Berge versetzen kann, ist der Glaube an die eigene Kraft!

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Ich hab abends keinen Hunger mehr, höchstens etwas Appetit, aber der ist dann nach einem Tee meistens weg. Seit ich die Schüsslersalze nehme, hab ich auch keinen Heißhunger mehr - vielleicht liegt's daran? Die Woche lief jedenfalls gut mit diesem System, hab 1,2 Kilo verloren seit Sonntag.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Noch ganz kann ich mich nicht wieder loben. Abends esse ich einfach zu viel. Mehr als mein Freund 0.0 Ansonsten fällt es mir nicht großartig schwer, wieder gesund zu essen. An der Portionsgröße am...
Ziel für den Abnehmplan von LiLaLillyfee: Ich fliege am 5.10. nach Griechenland. Das ist leider nicht mehr lange. Schon seit Monaten versuche ich deshalb abzunehmen. Bisher schien es als hätte ich noch so viel Zeit, aber nun ist es...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Janchen495: Ich muss mich entschuldigen...durch Urlaub und Krankheit war ich in der letzten Zeit nicht aktiv in der Clique...Schande über mein Haupt...aber was Sachen Diät angeht war ich weiterhin fleißig trotz...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Alexis: nach vielem hin und Her geht der Spaß jetzt wieder von vorne los. Im letzten Urlaub hab ichs leider nicht geschafft am Ball zu bleiben und dann den Absprung nicht mehr geschafft. Ehrlich gesagt ist...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Mein Tagebuch hier Pflege ich momentan leider nicht so besonders gut Das liegt einfach daran, dass ich gerade viel zu tun hab. Da fehlt für längere Einträge die Zeit. Dazu kommt, dass ich nach 2...
Ziel für den Abnehmplan von christin92: Mein ziel ist es bis zum 17.01.18 wieder komplett ohne krücken laufen zu können. Ich wurde am 23.11.17 am knie operiert und laufe deswegen mit krücken, letzte woche mittwoch wurde mir dann gesagt das...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst