Zum Inhalt springen

Sie sind hier

KW3

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Montag

Genascht hab ich wenig Smile Mittags gab es Stullen wie gehabt und abends war ich essen -> Blumenkohl-Käse-Taler auf Pilzsahnenudeln. Lecker!! Zwischendurch gabs 2 Mandarinen.

Sport: Obwohl es spät war hab ich mich aufgerafft und noch Hanteltraining mit 4 Übungen und jeweils 48 Wiederholungen gemacht.

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von bluecoco2 14.01.2013

Kommentare

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Dienstag war ich ka laufen und vom Essen her es nicht doll.Nur Brot und Stulle mittags und abends und morgens etwas Kuchen und Süßigkeiten, weil ein Kollege das auf seinen Geburtstag ausgegeben hat.

 

Mittwoch war ich reiten Smile Juhu!! Mal wieder sehr anstrengend, aber auch sehr kalt. Gegessen habe ich zum Mittag in der Kantine Linseneintopf und abends selbst (!) gekochte Wok-Reis-Pfanne .

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

heut stand Yoga auf dem plan und das tut immer soooo gut. Ich bin noch auf der Suche nach mehr Flow-Yoga Übungen, doch das ist gar nicht so leicht, wenn man die in Bilder beschrieben haben will, statt mit Video.

 

Gegessen habe ich wirklich nur Stulle, mittags und abends. Abends mit lachsschinken, Frischkäse und Tilsiter.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Heut war ich reiten und hba mich natürlich ordentlich angestrengt Smile Das könnte ich wirklich jeden Tag tun, wenn ich nur die Zeit dazu hätte.

Zum Mittag gab es wieder Brote und abends habe ich mir drei kleine (wir haben noch junge Hühner) Eier in der Pfanne gehauen, mit nur ganz ganz wenig Butter und dazu gab es noch eine dünne Scheibe Brot mit Schinken.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Oh je oh je... Ich hab mir meine Lindt-Weihnachtssüßigkeiten vorgenommen. Ichb glaube es waren 6 Pralinen, laut Übersicht hat eine ca. 53 kcal. Puh! Aber wenigstens hab ich das ordentlich genossen.

Abends bin ich noch zum Mädelsabend gewesen und habe zwei Cocktails getrunken und zum Essen gab es Nachos überbacken mit Käse und Chilli Con Carne.

Insgesamt ein ziemlich kalorienreicher Tag würde ich sagen Sad Sport gabs gar keinen, weil einfach keine Zeit war. Hab mir nur um meine Pferde gekümmert und den Hund etwas mehr als sonst durch die Gegend getragen.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Mal wieder ein völlig verschnupfter Tag! Wollte erst Hanteltraining machen (2 Übungen mit je 48 Wiederholungen habe ich gemacht), aber das war mir dann wirklich zu anstrengend. Hab mich dann für mein Yoga entschieden und das ging auch ganz gut.

Gegessen habe ich viel Gemüse, dazu Kartoffeln mit Soße (Mittags und Abends - abends noch etwas Pute dazu). Aber ich glaube die Portionen an sich waren zu groß. Aber naja. Und zwei große Teekannen (über 2 l) mit Ingwer getrunken.

Achso und zum Kaffee habe ich mir Pflaumenkuchen genehmigt.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück 2 Vollkornbrote mit Gurke Mittags 2 Vollkornbrote mit Camenbert (pasteurisierte Milch) Abends ein grosser Salat und eine ganz leckere Makrele Gestern habe ich mich ins Plätzchenbacken...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Heute habe ich wieder mit Sport angefangen. In den letzten beiden Wochen habe ich nichts gemacht, sondern mich nur ausgeruht. Also wurde es wieder Zeit! Ich war auch gespannt, wie ich meinen ersten...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Montag Frühstück Haferbrei mit Beeren Mittags 2 Brote mit Bio Käse Tomätchen und Gurke Abends Oliven, Tomätchen und Feta Snack ein Apfel Dienstag Frühstück Haferbrei mit Beeren Mittags 4 Brote mit...
Ziel für den Abnehmplan von Knuddel2: Möchte mich an drei haupzttMahlzeiten gewöhnen
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück 2 Vollkornbrote mit Hühnerfiletaufschnitt Mittags 1 Apfel 1 Wuschel blaue Trauben, 2 Vollkornbrote mit veganem Aufstrich Abends 2 Wienerle Snack 1 Grapefruit Gestern war ich auch beim Sport...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück zwei Vollkornbrote eins mit zuckerreduzierter Marmelade, eins mit Käse Mittags eine viertel Wassermelone Abends 2 teller Salat. Snack der eigentlich keiner war^^ eine Breze und ein...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps