Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Happy Kadaver. oder der reiss dich bloss zusammen Tag

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Also gut gestern ist mein Mann Jobbedingt nach Bad Kissingen aufgebrochen und ich habe daheim allerlei Kram erledigt, der in der letzten Zeit liegen geblieben ist. Aber irgendwann und ich weiss ihr kennt das, hat man erstens keine Lust mehr und zweitens keine Lust mehr. Dann sitzt man da. Und ist allein. Niemand würde es sehen. wenn man diese Schokocornflakes jetzt einfach verdrücken würde. Aber nein so haben wir nicht gewettet. Ich hab mich wirklich zusammen gerissen und konnte es sein lassen. Aber Junge, so schwer ist mir das selten gefallen.

Frühstück 2 Scheiben Vollkornbrot mit Ziegenkäse

Mittag 1 Wiener mit Senf
Abends ein Rührei mit Spinat und Champignons

Snack eine abartige Menge Kiwis. Ja das war die Heisshunger Lösung. Da half der beste Ingwertee nichts mehr....

Eine Stunde Krafttraining habe ich auch noch gemacht.

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von ZielNormalgewicht Fastentag 2 , noch ist alles beschwerlich
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Sense8 10 000 Schritte. Das war´s.

Kommentare

Bild des Benutzers ZielNormalgewicht
0  0

..KiWis und Sport gegen Schokocornflacs!! 

Klingt seeehhhr vernünftig! Glückwunsch!!!

Bin ich doch gerade  froh, allein zu leben....Lebensmittel die ich nicht will, kommen somit nicht (mehr) über meine Türschwelle, geschweige denn in meinen Kühlschrank! Das macht es einfacher!!

...weil ich es mir wert bin!

Bild des Benutzers veilchen
0  0

Ich habe das grosse Glück dass mein Mann das gut mitmacht. Im notfall ist aber auch immer was “für ihn“ da. Im Normalfall machen mich die bösen Sachen gar nicht so sehr an, aber ich war wohl am pms schieben... wir werden sehen wie es weiter läuft....

Bild des Benutzers Lonely
0  0

hm..ist aber wenig, was du isst @veilchen .. du bist doch schon längst am ziel!!??

Bild des Benutzers veilchen
0  0

Das ist nicht wenig, zb war das abends eine ganze pfanne voll... da war ich schon gut satt. Und die kiwis ich glaube das waren sicherlich sechs Stück.... aber danke der Nachfrage Smile

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück vk müsli zuckerfrei mit joghurt und Blaubeeren Mittags 2 vk brötchen mit Käse Abends Kaisergemüse Snack 2 grüne Äpfel Ich war gestern auch auf der Waage gestanden und egal wie formschön ich...
Diät-Erfolg von thomosis: und es wäre gelogen zu behaupten, dass man nichts sieht und merkt. Bereits nach dem Verlust der ersten  20 KG habe ich bemerkt, dass ich mich besser bewegen kann und mehr ausdauer habe. Zunächst habe...
Motivation von Solveigh: mit einem dicken & fetten Grinsen sage ich diesen Satz zu meinem ebenfalls dick und fett grinsenden Spiegelbild Ja, dieser eher egoistisch anmutenden Satz tut meinem Inneren und damit meiner...
Ziel für den Abnehmplan von Skinner: Nach der Arbeit ist es für mich ein Ritual, mich als "Belohnung" für einen harten Tag dem Genuß hinzugeben. Grundsätzlich auf Süßes zu Verzichzen würde im ersten Schritt für mich aber zu hart sein
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: So Leute ab heute wirds wieder ernst - ich hatte in letzter Zeit ziemlich viele "Ausreisser" und die werden nun eliminiert. Ich halte eigentlich wenig von Vorsätzen - ich werde einfach wieder in...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von chaosoma: Es ist jetzt schon mehr als ein ganzes Jahr vergangen, seit ich hier mit dem abnehmen angefangen habe. Und seit 12 Monaten habe ich auch nichts mehr eingetragen, aber es hat sich soviel getan....

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst