Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ich habe gekocht!!!! Oh wunder... ich lebe auch noch

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Wink

Da mein Freund gestern abend TK-Pizza essen wollte und ich da absolut keine Lust drauf hatte (auch nicht auf Stulle), habe ich kurzfristig beschlossen zu kochen bzw. es zu versuchen. Kurz im Netz geguckt und zwei schnelle Wok-Rezepte rausgesucht und ab nach der Arbeit fix einkaufen.

Da ich nicht alles bekommen konnte habe ich kurzerhand beide gemixt. Inhalt: Reis, Pute, Kaisergemüse, Zwiebeln

Mein Freund hat brav alles klein geschnippelt (auch die Zwiebel), da er nämlich Zeitdruckl hatte und lso musste. Und siehe da nach 30 min war alles essfertig und ich von mir total begeistert. Vielleicht sollte ich ja öfters im Wok kochen, das geht wenigstens schnell.

Und ich hoffe das war auch gesund bzw. das kochen im Wok gesund ist?! Jedenfalls dachte ich das immer... 

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von icebear87 Gewichtstagebuch
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Sommerregen fang mal wieder an

Kommentare

Bild des Benutzers Pfefferminz
0  0

Für den Anfang echt nicht schlecht! Smile

Vielleicht magst du mal nach und nach frisches Gemüse probieren? Ich nehme an, mit Kaisergemüse meinst du einen TK-Mischung. Aber wie gesagt, besser als gar kein Gemüse. Soll ja auch soviele Nährstoffe wie frisches haben, aber mir schmeckts einfach nicht so gut.

Schau mal in meinen Rezeptordner, da findest du viele Anregungen

LG und weiterhin viel Spaß beim Experimentieren

  

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Ja ich hätte auch gerne frisches Gemüse genommen, aber fürs fertig machen wäre einfach keine Zeit mehr gewesen, weil mein Freund zur Nachtschicht musste. Und der arme Junge musste ja noch versorgt werden Wink

ich hab ja sonst weiter keine Ahnung, aber ich werd mal in deinen Ordner gucken. Meine Rezepte hab ich mir jetzt bei Chefkoch rausgesucht gehabt. Ich hab ja auch zwei Bücher von "Schlank im Schlaf" und die Rezepte sehen ja toll aus, doch wenn ich gucke was ich da alles machen muss, dann vergeht mir sofort die Lust. Dann nehm ich lieber n Brot, weils einfach schneller geht.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers agathe
0  0

hey super, dass das mit dem kochen geklappt hat Smile jetzt gibts nur eins: DRAN BLEIBEN Wink

ich persönlich halte wok-gegartes für gesund, weils recht schnell geht und daher vermutlich nicht so viele inhaltsstoffe verkocht werden. ich hab auch phasen, in denen ich viel im wok koche. zurzeit ist das irgendwie eingeschlafen. danke für die erinnerung *gg* ich glaub ich mach das auch bald mal wieder. ich tu da auch gerne vom asialaden so getrocknete pilze (die muss man allerdings ne weile vorher einweichen) und zitronengras oder sowas rein, und eigentlich immer die frischen sojasprossen von dort.

viel spaß beim weiteren experimentieren!

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Oh das ist ja toll, das du auch mit dem Wok kochst.

Ich hab ja in nem normalen Supermarkt verzweifelt nach Wok-Nudekn gesucht Wink Vielleicht sollte ich mich mal auf der Suche nach nem Asialaden machen. Ich glaube Zitronengras hab ich noch nie gegessen (jedenfalls nicht bewusst), wüsste gar nicht wie das schmeckt. Im Rezept stand da auch was von Zitronenpfeffer, hatte ich natürlich nicht und habs dementsprechend einfach weggelassen.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers agathe
0  0

wir haben hier in der stadt mehrere asialäden. in dem, wo ich am liebsten einkaufe, werde ich immer super gut beraten. die plaudern dann so darüber, wie sie kochen und welche gewürze sie zu welchem fleisch z.b. nehmen und so. scheue dich nicht, zu fragen!

auch korianderkraut hab ich da mal gekauft. schmeckte ganz rauchig *lach*

schön, dass du immer noch lebst *kicher* (siehe dein titel dieser seite Wink )

viel spaß beim weiteren experimentieren und dran bleiben

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

jaja der Herd und ich sind keine Freunde, da kann man sich über solche "Kleinigkeiten" schon freuen Smile

Mal schauen, wann ich mich mal wieder an den den Herd stelle (außer mal Eier in die Pfanne zu hauen oder so)

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers agathe
0  0

mit suppen kann man schön experimentieren Wink einfach das kombinieren, was man sich gut zusammen vorstellen kann, davor ein paar zwiebeln und vielleicht bissle knoblauch, je nach dem wie fleischlastig es sein darf, auch ein paar stückchen speck oder -schwarte anbruzzeln, das gibt nen guten geschmack, dann das ausgewählte kleingeschnittene gemüse und/oder die hüsenfrüchte dazu, mit wasser oder gemüsebrühe aufgießen, nach geschmack würzen, köcheln lassen und dann geniiießen Wink

das wird schon. nur mut!

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Ich werd mir das wohl mal für einen Abend vornehmen. Aber wie hat mein Freund so schön gesagt: Das hast du gut gemacht, aber mach es bitte nicht wieder nach dem Reiten (weil ich spät nach Hause komme) und wenn ich Nachtschicht habe Smile

Ich werde auf jeden Fall. Mal gucken wann Wink

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut nach längerer Abwesenheit ein kleines Update. Mir war ja schon selbst aufgefallen, dass meine Ernährung etwas dürftig ist, und sich gerade jetzt anders gestalten sollte. Ich habe also mit...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von ZielNormalgewicht: Obwohl ich letzte Woche zwei Tage krank im Bett verbracht habe und damit mein Schrittziel bei weitem verfehl habe, war die Wage heute morgen mein Freund...!  Ich bin wieder in den 80-ern ... Sonntags...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: das habe ich vor, geht aber nicht so gut, ich bin noch nicht wieder richtig auf "dem damm". die gerichte von WW sind klasse,ich habe noch alle alten kochbücher und tipps über tipps. heute habe auf...
Diät-Erfolg von thomosis: und es wäre gelogen zu behaupten, dass man nichts sieht und merkt. Bereits nach dem Verlust der ersten  20 KG habe ich bemerkt, dass ich mich besser bewegen kann und mehr ausdauer habe. Zunächst habe...
Motivation von Lina91: Ohne sich darüber Gedanken zu machen, wie man ohne Klamotten sondern nur im Bikini aussieht, macht das Leben etwas weniger stressig würde ich sagen. Zudem noch anstehende Hochzeiten, wo ich ein...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst