Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ganz schlimme Tage

1  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ach je, es war mal wieder soweit. So einmal im Monat bekomm ich eine ganz schlimme Phase, in der ich schrecklich emotional bin, die ganze Welt gegen mich ist und ich eine Kuhherde aufessen könnte. Ich hab mal wieder den schönen Mann dumm angetextet, Depris geschoben und ganz viele böse Dinge mit ganz viel Zucker gegessen. Jetzt bereu ich das natürlich alles mal wieder ganz schrecklich und will es ungeschehen machen, aber wie sagt man in China so schön? Verschüttetes Wasser kann man nicht wieder auflesen. Das einzige was ich machen kann, ist es abzuhaken und wieder neu anzufangen und hoffen, dass irgendwann ein anderer Mann auftaucht, den ich dann hoffentlich nicht gleich wieder vergraule. Ich Idiot. 

 

 

Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Ellis Wieder zurück
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Kimmy25 Drang nach Süßem verschwindet langsam

Kommentare

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Kiss 2 Ach du Arme, es gibt echt Scheiß-Tage. Aber auch deine Emotionalität gehört nun mal zu dir. Das heißt ja auf der anderen Seite wahrscheinlich auch, dass du dich sehr freuen kannst Wink du bist, wie du bist, und du findest auch jemanden, der sich daran freut und das liebenswert findet. Und jetzt abhaken und mit neuem Schwung vorwärts!

Bild des Benutzers laughy
0  0

Kann ich mich Tabbi nur anschliessen. Fehler ist gemacht, na und , es geht weiter , denn jeder Fehler formt Deine Zukunft. Nur wer scheisse frisst steht immer wieder auf Wink

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers Josie
0  0

aber nun startest du einfach wieder neu durch. Schlechte Tage gehören schlicht dazu zum Leben, auch wenn wir sie nicht mögen.

Und einmal zu viel Süßes gegessen versaut nicht gleich den ganzen Erfolg der Abnahme.

 

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Diese Tage braucht man auch. Suhl dich drin, sei traurig, schrei rum, wirf Teller an die Wand, aber setze dir bewusst einen Schlusspunkt und schau dann wieder nach vorne. Smile 

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Meine Lieben. Was soll ich sagen, ich hatte ja die letzte Woche diesen Mageninfekt "den bei uns alle hatten". (ha. na das wäre komisch...) Ich scheinbar nicht. Ich habe nämlich einen kleinen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Noch ganz kann ich mich nicht wieder loben. Abends esse ich einfach zu viel. Mehr als mein Freund 0.0 Ansonsten fällt es mir nicht großartig schwer, wieder gesund zu essen. An der Portionsgröße am...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Luna1983: Die erste Woche war nicht ganz einfach. Den ersten Versuchungen konnte ich wiederstehen aber am Wochenende gehe ich zu einem Festival und dort wird es schwerer. Alkohol interessiert mich nicht aber...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Eigentlich gibt es heute gar nichts besonderes, was man mitteilen könnte   Ich ziehe einfach weiter mein Ding durch, sprich ich zähle konsequent Kalorien und versuche so viel wie möglich Bewegung...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Alexis: nach vielem hin und Her geht der Spaß jetzt wieder von vorne los. Im letzten Urlaub hab ichs leider nicht geschafft am Ball zu bleiben und dann den Absprung nicht mehr geschafft. Ehrlich gesagt ist...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst