Zum Inhalt springen

Sie sind hier

ernährung und bewegung september 2018

1  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

weiter gehts frohen mutes

immer nach dem motto "dran bleiben!"

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von meine Kalorien heute
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von mein Abendessen heute

Kommentare

Bild des Benutzers agathe
0  0

nach dem schlemmerwochenende mit freundinnen in einem wellnesshotel hatte ich am sonntag und gestern leichte umstellungsschwierigkeiten, aber wirklich nur leichte. keine stolpersteine, sondern kieselsteinchen Smile

gestern abend wurde ich von 3 rühreiern mit 1 zwiebel und zwei händen voller frischer champignons mit leckeren eigenen gartenkräutern und 5 eigenen cocktailtomaten satt Smile davor wieder das schon fast neu gewohnte glas wasser.

frühstück heute: 1 apfel, 1 nektarine, müsli, milchkaffee und vor dem frühstück auf der waage glatte 80,0 kg

das fett schmilzt, und das ist gut so!!!

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Bild des Benutzers agathe
0  0

gestern mittag eine 5-minuten-terrine nudel-waldpilz und eine hanvoll tomaten gegessen. abends dann aufm heimweg 1/2 grillhähnchen besorgt und zuhause mit etwas salat und ein paar tomaten gegessen, anschließend 3 EL aus dem fruchtjoghurtglas in ein schälchen gefüllt und genossen. bewegung gestern: nach dem essen 1/2 stunde zu einer Veranstaltung spaziert und dann um halb elf die selbe strecke wieder zu fuß zurück.

heute: Frühstück: 1 glas wasser, müsli mit fruchtsaft angemacht, 1 apfel, milchkaffee

mittags: jetzt gibts am arbeitsplatz wieder mittagessen => currywurst mit 4 kleinen kroketten und viiiiel salat, nachtisch quark mit frischen früchten, davor und dazu mineralwasser, danach milchkaffee

abends: 1 glas wasser, eine packung (125g) geräuchertes forellenfilet, 2 TL meerettich, eine rohe kohlrabi, 2 - ohje, wie nennt man das? - scheiben? blätter? teile? von einer fenchelknolle, 5 cocktailtomaten

bewegung: mit dem rad zur arbeit und zurück gefahren (je strecke 25 minuten, mit steigungen) und abends endlich wieder die 10 minuten mit den grünen ringen

mir gehts gut, ich fühl mich wohl und freue mich, dass mein körper wieder so werden darf, wie es ihm gut tut

am ende wird alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist das noch nicht das ende

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von Seelenstern: Das will ich schaffen in dieser Woche: 1. Jeden Tag Qi Gong  ( morgends und Abends) 2. Achtsamkeitsbücher lesen / Junk lassen 3.Täglich meine 2-3 Liter Wasser / Kräutertee mindestens. Mehr geht immer...
Ziel für den Abnehmplan von Seelenstern: So, nach der langen Pause geht es wieder los. Da ich nun Probleme mit meiner Hüftdysplasie habe muss ich schauen was geht. Ich werde zweimal Muskeltraining machen. Mittwoch und Freitag. Dazu kommt...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Seelenstern: Und wieder ist viel Zeit vergangen..hach Mensch.. Seit 2014 läuft es nicht mehr rund. Ich weiß das mich das sehr aus der Bahn geworfen hat und wenn ich ehrlich sein soll..richtig verarbeitet hab ichs...
Motivation von Seelenstern: Ich möchte endlich wieder in Balance kommen. Ich bin lange genug unglücklich gewesen.  Dazu möchte ich wieder Meditation,Yoga und Chi Gong in meinen Tag integrieren.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von agathe: neustart mit hoher motivation am 25.08.18, dokumentation ab 26.08.18
Ziel für den Abnehmplan von Ramona60: seit ca. 4 Wochen besitze ich einen Crosstrainer und trainiere täglich mit kleinen Ausnahmen. Am Sonntag wollte ich eigentlich einen Crosstrainer-Ruhetag einlegen. Aber gegen 16.00 Uhr (ist meine...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps