Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ein guter Start

1  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich nerve mich zwar seit ein paar Wochen über mein Gewicht und über mein Aussehen, habe aber erst heute beschlossen, wirklich etwas dagegen zu unternehmen. 

Ich habe mir Gedanken darüber gemacht, was mir helfen könnte, stark zu bleiben, denn ich scheitere immer daran, dass ich bei Essen weich werde und die Zeit lieber mit anderen Dingen als Sport vertreibe. Morgen wird der erste Tag sein, an dem ich ernsthaft versuche mich 1. gesünder zu ernähren, 2. weniger zu essen und 3. mehr Sport zu machen. 

Heute war auch deshalb ein guter Tag, weil ich, obwohl ich mir sagte, dass ich erst morgen damit anfangen werde, ein wenig laufen war. Es war nicht super lange und ich musste auch einige Pausen einlegen, aber ich ging und das ist die Hauptsache. 

Ich habe mich dazu entschlossen, mich hier anzumelden, weil ich eigentlich sehr ehrgeizig und perfektionistisch bin. Ich denke deshalb, dass es mir helfen wird, ein Ernährungstagebuch mal auszuprobieren und auch dass ich mich nicht im Internet vor anderen Leuten blamiere, indem ich immer wieder der süssen Versuchung nicht widerstehen kann. Ich denke das wird mir den nötigen Ansporrn geben, es dieses Mal wirklich durchzuziehen. 

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Gewicht mehr oder weniger gehalten
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Chue Sonntag der 16.11.2014 - Gammeltag oder doch nicht?

Kommentare

Bild des Benutzers schaina
0  0

herzlich willkommen!

ich bin mir sicher, dass das tagebuch dir hilft Wink

und du hast recht, auch wenn das laufen nicht lange war, warst du und da kannst du in den nächsten wochen drauf aufbauen Wink

ich drücke dir auf jeden fall die daumen!

Bild des Benutzers Julius
0  0

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt- am E nde wirst du für deine Schritte auch belohnt werden!!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von LiLaLillyfee: Ich fliege am 5.10. nach Griechenland. Das ist leider nicht mehr lange. Schon seit Monaten versuche ich deshalb abzunehmen. Bisher schien es als hätte ich noch so viel Zeit, aber nun ist es...
Ziel für den Abnehmplan von Herthamaus: Ich fühle mich zur Zeit schlecht, körperlich und geistig. Deshalb möchte ich unter andrem über gesunde Ernährung und etwas Sport dagegen tun.
Motivation von chaosoma: Die größte Motivation sind ja meien Kinder. Ich möchte endlich mit meinen Jungs mal zum wandern gehen, ohne dass ich mitleidige Blicke ernte. Und ich will meinen Kindern zeigen, was man alles...
Ziel für den Abnehmplan von Patty2000: 3 mal die Woche Bewegung und bis zum 22.4. das ernährungstagebuch führen!  
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Ernährungstechnisch war heute ein Grotten schlechter Tag Wegen der Hitze nicht wirklich Hunger, bewegt hab ich mich vllt. 4 Kilometer   Leider bei der Wärme nicht viel mehr möglich.  Morgens:...
Motivation von PrinzessinRosa123: Mit zwei Kids 10/5 und einem Mann bin ich voll ausgelastet und habe mich körpelich wie geistig nicht so wichtig genommen. Nun sind alle  aus dem gröbsten raus und ich kann zum nächsten Level...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps