Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Da steht eine

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

ECHTE Wiener Sachertorte auf dem Tresen im Büro und es fällt mir wirklich schwer zu widerstehen.

Momentan bin ich zwar motiviert: esse gesund, treibe mind. jeden zweiten Tag Sport- aaaaaber ich verliere langsam den Glauben daran, dass ich irgendwann abnehmen werde-abnehmen kann. Verliere den Glauben an mich selber, dabei ist eben das so wichtig. Denke es liegt an der Tatsache, dass die Waage beim letzten Mal nicht weniger angezeigt hatte und ein blöder Kommentar meiner Mutter, meine Oberarme seien ziemlich muskulös geworden ob ich nicht weniger Sport treiben wolle. Anscheinend hat sie es wirklich so gemeint, ich verstand aber natürlich: "Mein Kind, du bist fett geworden"-als würde sie jemals so etwas gemeines sagen..wie auch immer. Kopf hängen lassen bringt genau gar nichts. Ich kämpfe mich weiterhin durch und sage auch "NEIN" zur Sachertorte!!!! 

ich schaffe alles was ich will!!!

"Push through the pain. giving up hurts more!!!"

 

 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von ZielNormalgewicht Ignorieren hilft nicht
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Maryposa Immer diese Versuchungen: Da steht WIEDER

Kommentare

Bild des Benutzers nic
0  0

... ich so blöd daher komme, doch die Sachertorte würde ich mir NIEMALS entgehen lassen !!! Ein kleines Stück kann und wird nicht schaden und kleine Sünden zwischendurch erleichtern sogar die Abnahme !

Glückwunsch zu Deinen muskulösen Oberarmen !!! Das entspricht dem Zeitgeist... war zu Mutters Zeiten einfach anders Smile

Bild des Benutzers Maryposa
0  0

Ich gönne mir genug, keine Sorge. Der Spass am Essen darf bei mir nie verloren gehen. aber heute früh habe ich schon Sport gemacht da fände ich es schade etwas ungesundes zu essen und am Sonntag hatte ich eh genug Schoki, jetzt will ich es wieder ein paar Tage ohne Kalorienbomben versuchen. 

 

ich schick dir die Torte virtuell. MAhlzeiiiit!

Gruss, M. 

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Maryposa: etwas zum naschen auf der "Freissmeile". Die Sachertorte ist natürlich schon längst weg, ohne das ich schwach wurde. Aber jetzt stehen da so verführerisch duftende Schokoladen Cookies auf dem Tresen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: nach dem Aufstehen Kaffee mit Milch   Frühstück im Büro: glutenfreie Haferflocken ca 40 g, Flohsamen 10 g, Cornflakes ohne Zucker ca 10 g, mit 150 ml lauwarmer Milch 1,5 % aufgegeossen und 125...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von NessajaX: ...sonst würde ich mich jetzt wohl durch den Vorrat futtern. Aus Frust. Im Job. Einfach weil dieser Schichtdienst wirklich an meinen Nerven gezerrt hat. Ich bin halt (auch) Frustesser. Und ich habe...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von nic: Irgendwie hatte ich schon ein schlechtes Gewissen, denn ich mache KEINEN Sport, bewege mich nur, wenn ich Spaß dran habe und nun das ! In der neuen Apotheken-Umschau ist zu lesen, daß eine Studie...
Ziel für den Abnehmplan von Schnurrhaar: Ich bin derzeit ganz gut darin wenig zu essen wenn ich davor eine Wasserflasche getrunken habe, dann schlinge ich auch weniger und kaue gründlicher. Vor allem Tee oder Kaffee machen satt, da darf man...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Schnurrhaar: Obwohl ich immer noch sehr Im Kalorindefiziet esse, ist abnehmen derzeit super schwer! Das liegt auch daran dass ich zurzeit keine 30min. Sport 3mal die Woche mehr mache, denn das Wetter in meiner...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst