Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Chance genutzt...Arztbesuch :)

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Sooo... heute war ich mutig ^^..

Meine Mutti musste zum arzt, weil sie eine Überweisung brauchte und ich dachte mir so, ach komm eigentlich könnste dich ja mal beim Arzt wiegen lassen um auch mal zu schauen ob deine Waage zuhause überhaupt stimmt....

Naja also bin ich mit hin zu meinem Arzt (weiß garnicht wie lange das schon her war,das ich bei ihm war, bestimmt ein 3/4Jahr schon nicht mehr^^) auf jedenfall rauf auf die Waage... schuhe schon mal ausgezogen (gramm sparenXD)... und siehe da...sie hat 91kg angezeigt, mit Klamotten!!!! Smile also funktioniert meine Waage zuhause richtig^^...

 

Also weiter so ^^.....

hihi

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von geloeschterbenutzer *fäden ziehn*^^
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von prinny2011 Was macht ihr, wenn ihr nicht trinken könnt?

Kommentare

Bild des Benutzers portitour
0  0

Ich war einige Zeit krank und bis Ende letzten Jahres konnte mir keiner sagen, was ich denn habe. Durfte dann jeden morgen bei meinem Hausarzt antreten und verschiedene Untersuchungen mitmachen. Da hatte ich richtig Angst vorm Wiegen, ich hatte ja zur der Zeit nichtmal ne Waage zu Hause, weil ich das Ergebnis nicht wissen wollte. Er kommentierte das dann mit: "Weißte ja selbst mit Abnehmen und so, genug drüber gesprochen." Wenn ich erstmal etwas mehr abgenommen habe, dann schaue ich auch mal freiwillig bei ihm rein, grinse und geh schonmal durch zur Waage. Biggrin

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück vk müsli zuckerfrei mit joghurt und Blaubeeren Mittags 2 vk brötchen mit Käse Abends Kaisergemüse Snack 2 grüne Äpfel Ich war gestern auch auf der Waage gestanden und egal wie formschön ich...
Ziel für den Abnehmplan von strandfigur2019: Es ist wieder an der Zeit, Vorhaben in Worte zu fassen. Meine ultimatieve Herausforderung für 2019 ist es, 63 kg auf meiner Waage angezeigt zu bekommen.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von AnnaSiegl: Ich bin wieder da! Wenigstens kurz. Denn ich habe wieder Diät-Sperre. Aber der Reihe nach. Was ist so alles passiert, seitdem ich mich in die Stillzeit verabschiedet habe? Riesenbaby hat mich eine...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von AikasMum71: Hat schon in den letzten Tagen immer mehr gezwickt und heute waren Finger steif und geschwollen, die Schultern fies schmerzend... Daher heute keine Aktivitäten außer kleine Hunderunden......
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: junge junge, das ist aber nicht leicht, jetzt nochmal von vorne...... die punktzahl ist immer leicht überschritten, ich nehme dabei aber auf dauer dennoch ab.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von nic: Ich esse ja sehr viel roh, allerdings mit einem äußerst überschaubaren Obst-Anteil und das vor Allem, weil ich mir ziemlich unsicher bin: einmal heißt es, hau Obst rein, so gut es geht denn darin...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps