Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Bronchitis hat mich lahmgelegt

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Die ganze Woche war ich eigentlich nur im Bett und auf der Couch und habe mir die Zeit mit Hustenanfällen vertrieben. Mitte der Woche war es besonders schlimm und ich habe beim Husten Sternchen gesehen... Sad Mittlerweile klingt alles wieder ab und ich werde ab morgen auch wieder arbeiten gehen können, so ein Glück, auf Dauer ist krank sein nämlich ziemlich öde. Meine Schwiegermutter hat uns die ganze Woche mit lecker Essen versorgt, damit ich mich nicht in die Küche stellen musste und der Arzt hatte mir striktes Sportverbot für die Woche erteilt, sodass ich für heute Morgen beim Gang auf die Waage das Schlimmste erwartet habe. Aber Gottseidank ist einfach das Gewicht stehen geblieben. So kann ich ab morgen wieder neu starten. Ich denke, dass der fehlende Sport durch meine Appetitlosigkeit kompensiert wurde. Ich habe zwar immer was gegessen, wenn mir was gebracht wurde, aber eben mehr gestochert.  Bin also noch immer optimistisch, was mein Weihnachtsziel anbelangt. Smile

Wünsche euch allen einen guten Start in die erste Novemberwoche!

Essen heute:

morgens - Chia-Gel, Kiwi, Milch, Milchkaffee, 1 Ei

mittags - Sauerbraten, Rotkohl, 1 Kartoffelkloß, Wasser

abends - Vollkornbrot, Käse, Putenbrust, Radieschen, Wasser

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von schaina Aufgeben ist keine option!
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Erste Uni-Woche, Stress pur

Kommentare

Bild des Benutzers schaina
0  0

ohh ich fühle mit dir...

ich bin immer die erste die so etwas bekommt :S

ich wünsche dir weiterhin gute besserung Wink

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Danke dir! Aber es ist ja schon besser geworden. Heute war ich wieder arbeiten und konnte auch wieder etwas Sport machen, wenngleich noch nicht ganz so intensiv. Smile

Bild des Benutzers laughy
0  0

Trotzdem noch ne gute Besserung für Dich. Mich hats auch erwischt, aber da ich nur noch bis ende nächste woche bei meinem jetzigen job bin, werd ich mich weiter zur arbeit quälen, oha.... Sad

Denke Deine Wagge wird nen anstämdiges gewicht zeigen, oder eben das gleiche wie beim letzten mal, ist ja dann auch ok Wink

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Ennährungs- und Bewegungstagebuch für den 20.08.17 Gegessen habe ich zum Frühstück ein Brötchen und eine Scheibe Brot mit Belag und Tomate, Mittags einen Pfirsich, Abendessen Grillen zwei Stück...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut nach längerer Abwesenheit ein kleines Update. Mir war ja schon selbst aufgefallen, dass meine Ernährung etwas dürftig ist, und sich gerade jetzt anders gestalten sollte. Ich habe also mit...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich hab in 3 wochen 5 kg abgenommen. ich habe nur shakes getrunken. in der ersten woche habe ich 3 kg abgenommen und in den nächsten wochen jeweils 1 kg. ab nächster woche möchte ich aber gemüse...
Ziel für den Abnehmplan von Patty2000: 3 mal die Woche Bewegung und bis zum 22.4. das ernährungstagebuch führen!  
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ingekarin70: Heute bin ich wieder fast konsequent, mittags Pellkartoffeln, Blumenkohl und Putenschnitzel. Zum Frühstück trinke ich von Montag bis Freitag immer nur 250 ml Kaffee mit 10 ml 1,5 %tige Milch und 10 g...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps