Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Aufgeben ist keine option!

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

ohhh was war das doch für eine Woche, nachdem nichts mehr geklappt hat, absolut gar nichts, habe ich mir überlegt am donnerstag mal auf die waage zu gehen um eine tendenz für den heutigen wiegetag zu erhalten, auf der waage allerdings habe ich den schock meines lebens bekommen...

74,6kg!!!!

und plötzlich hatte ich keine lust mehr, ich hab gedacht ok, wenn es jetzt wieder so los geht das ich weiter zunehme anstatt abzunehmen^^

mein tanzkleid sollte kleiner gemacht werden, den termin habe ich abgesagt aus angst in zwei wochen dann nicht mehr rein zu passen :S

freitag war dann halloween-party und es war sooo toll, ich konnte abschalten, mich einfach fallen lassen, tanzen, spaß haben, es war einfach klasse Smile

naja ich bin hin und habe gesagt ich trinke keinen alkohol, meine Blutwerte sind richtig miserabel, ende der sommerferien waren die noch ende gelber bereich anfang roter bereich inzwischen sind die ganz schön tief in das rote gewandert :S

dann kam mein ex-schwarm und zack bum laune im keller, ich hätte heulen können! er hat mich ignoriert, so getan als ob wir uns nicht kennen. die freundin von meinem besten freund hatte mich vorher nur einmal gesehen und da war ich super gelaunt, auf dem oktoberfest, da kannte ich ja keinen, doch jetzt hatte sie mich in meiner welt gesehen. gestern haben wir noch geschrieben und sie meinte das wäre krass zu sehen wie die menschen in meiner umgebeung meine emotionen steuern würden... naja mein ex-schwarm stand also an unserem tisch, ich hab dann den vorsitzenden in unserem sportverein gesehen und weil ich mit ihm noch was klären musste bin ich also zu ihm gegangen, der war allerdings ein wenig angetrunken und hat den arm um nicht gelegt und mir einen kuss auf die backe gegeben, er ist der kollege von meinem besten freund und der hat meinem ex-schwarm dann gesteckt das er was von mir will, was ich nicht glaube aber das ist egal.

mein ex-schwarm hat mich dann erst recht ignoriert, ich bin dann zu ihm um micht ihm zu reden, damit er nicht denkt ich wäre sauer auf ihn oder so, tat irgendwie gut nochmal mit ihm zu reden.

der abend ist dann so geendet das ich doch alkohol getrunken habe um gute laune zu bekommen, was auch wunderbar funktioniert hat! Ich hab mit so vielen fremden menschen geredet und mit denen fotos gemacht, ich weiß die namen zwar nicht mehr aber hey, ich hab ne menge neuer fotos Biggrin

seid donnerstag habe ich die ganze zeit überlegt, ob ich das ganze nicht aufgeben soll, und wieder versuchen soll mit kcal-zählen abzunehmen, irgendwie hat mich die 74,6 nicht mehr in ruhe gelassen, gestern nacht hatte ich dann alspträume von der waage...

heute morgen ging ich mich wiegen: 72,7kg!!!!

AHHHHHH ich hätte luftsprünge machen können!! zu letztem sonntag ist das eine differenz von 1,1kg und zum letzten tiefsgewicht 700g

besser geht es doch nicht oder?

somit habe ich offiziell die 10-kg-Mare geknackt!!!

ich habe schon ganze 10,3kg abgenommen Smile

und jetzt liegen nur noch 17,7kg auf meinem weg! Sieht dosch schon besser aus als die anfänglichen 28kg die ich abnehmen wollte Biggrin

bis zu 69,9 sind es auch nur noch 2,8kg! und nur noch 4,8kg bis zum normal gewicht! Smile

ich könnte gerade bäume ausreißen vor freude Biggrin

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Schokoladenpudding Sonntag Start mit dem neuen Leben
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Sonnenblume Bronchitis hat mich lahmgelegt

Kommentare

Bild des Benutzers Josie
0  0

Das ist ein tolles Wiegeergebnis. Smile Weiter so. Bleib am Ball. Den Rest wirst du auch noch schaffen. Viel Glück dafür. yes

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FSCHR2018: Seit ich hier angemeldet bin, kann ich endlich meinen Plan nur 2 Mal am Tag zu essen einhalten und das ständige Essen am Nachmittag fällt weg. Heute habe ich um 12:15 h und 17:00 h gegessen. Darüber...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sandra79: Hallo, so, wie versprochen, versuche ich mir hier einmal in der Woche zu schreiben, was so passiert ist. Eigentlich noch gar nichts. Leider habe ich derzeit etwas psychische Probleme. Ich sage nur,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Luna1983: Die erste Woche war nicht ganz einfach. Den ersten Versuchungen konnte ich wiederstehen aber am Wochenende gehe ich zu einem Festival und dort wird es schwerer. Alkohol interessiert mich nicht aber...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut nach längerer Abwesenheit ein kleines Update. Mir war ja schon selbst aufgefallen, dass meine Ernährung etwas dürftig ist, und sich gerade jetzt anders gestalten sollte. Ich habe also mit...
Ziel für den Abnehmplan von agathe: in meiner erfolgszeit, als ich monatlich 1 kg leichter wurde, hatte ich tolle erfolgserlebnisse mit dem damals neuen fahrrad und dem weg zur arbeit auf diesem so oft es ging. wenn nicht mit dem rad,...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst