Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Archiv der Ernährungstagebücher - August 2018

In diesem Archiv findest Du alle Einträge in die Ernährungstagebücher eines Monats.

mein heutiges Frühstück bestand aus Himbeeren und Vanille- Magerquark, sowie aus einem kleinen Müsli mit Kokos-Reis-Milch. Insgesamt waren es 431 kcal (ich schreib mir bei Fitness pal meine Sachen auf) - ein üppiges Frühstück. Ich bin den ganzen Tag unterwegs. Es fällt mir dann leicht, nur...
Da das alte Gewicht wohl wieder drauf ist, muss ich versuche mich auf lange Zeit zu motivieren, was ich auch mit aller Kraft versuchen werde und ich hoffe das ich es schaffe. Ebenso will ich hier oft davon berichten, um mir selber das Ziel und die Erfolge stehts vor Augen zu halten :).   Drei mal...
neustart mit hoher motivation am 25.08.18, dokumentation ab 26.08.18
Ich kann es immer nur wieder widerholen. Es ist einfach ein so mega Gefühl, so weit gekommen zu sein. Ich bin so froh das ich zu Jahresbeginn noch mal einen Anlauf genommen habe und den Kilos den Kampf angesagt habe. Ich bin so froh das ich auch nach einigen Rückschlägen am Ball geblieben bin und...
  Ich will möglichst eingebunden im normalen Familien-Essalltag abnehmen und mit kleinen Schritten, fast "unauffällig" für mich "weniger" zu machen. Ohne extra Kochen, und dass wir trotzdem gemeinsame Mahlzeiten haben und die Kinder nicht immer offensichtlich was anderes essen als ich. Was mir bis...
In den letzten ca. 3 Wochen habe ich längst nicht so viel abgenommen wie ich wollte, aber ich merke wie sich mein körper verändert: der Bauch ist flacher und die Arme irgendwie nicht mehr so schwabbelig. Wöchentlich mache ich ein Foto von mir denn irgendwie traue ich der visuellen Aufnahme mehr als...
Meine kleine ist jetzt einen Monat alt und ich komm endlich dazu mal wieder zu schreiben. unser Mädel ist rundum gesund und wächst und gedeiht ganz prächtig. Ich bin nach wie vor am abnehmen und schwanken und muss mich schon sehr zusammen nehmen nicht allzu viel zucker zu essen, das stillen fordert...
Ich will hier nicht jeden Tag beschreiben, da ich mich für Intervallfasten (5:2 Diät) entschieden habe. Heißt, in einer Woche legt man zwei frei wählbare Diättage ein, an denen ein Mann nur 600 kcal (Frau 500) zu sich nehmen darf, dabei möglichst wenig Kohlenhydrate, idealerweise 2/3 Obst/Gemüse, 1...
08:30' 1 Banane, 200Gramm Hüttenkäse 10:00' Cappuccino 12:30' gedünstetes Gemüse (Brokkoli, Aubergine, etw. Tofu, dazu 3 EL Naturjoghurt und 1/2 Avocado mit Salz und Zitrone 13:00 Kaffee mit Milch 18:30 Melonen-Feta Salat mit Basilikum und Balsamico.    zwischendurch: Wasser und Tee (total ca. 2....
08:30 Uhr: 2 Tomaten mit etw. Olivenöl und Salz, 200Gramm Hüttenkäse 10:00 Uhr: Cappuccino 12:15 Uhr: Salatteller mit Wassermelone, Feta, Basilikum, 1/2 Avocado 16:00 Uhr ein paar Cashewnüsse (ca. 5 Stück) 18:00 Uhr 2 gekochte Eier mit Salz, 1/2 Salatgurke 20:00 Uhr cold Matcha Latte mit Reismilch...

Seiten

Nach oben
Zur Hauptnavigation
Neue Abnehmen-Tipps