Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Archiv der Ernährungstagebücher - Juni 2018

In diesem Archiv findest Du alle Einträge in die Ernährungstagebücher eines Monats.

Den heutigen Freitag habe ich mit 16 Kilometer auf dem Rennrad und einem leckeren Frühstück begonnen: Es gab Wassermelone und zwei Aprikosen zerkleinert, Naturjoghurt und eine Scheibe Knäckebrot mit Hanfaufstrich.  Wieder einmal hat jemand Geburtstag im Büro und Mitarbeiterin X hat frische Semmel...
Tatsächlich habe ich es geschafft, etwas zuzunehmen und dann lese ich sowas wie "13 kg in 3 Wochen"-  nun hat mich der Ehrgeiz gepackt und es sollen wieder ein paar Pfündchen runter Heute starte ich mit einem doppelten Espresso mit Xylit und, gegen 11:00, einem grünen Smoothie mit Banane, Aprikose...
etwas zum naschen auf der "Freissmeile". Die Sachertorte ist natürlich schon längst weg, ohne das ich schwach wurde. Aber jetzt stehen da so verführerisch duftende Schokoladen Cookies auf dem Tresen, selbst gebacken von Mitarbeiter XYZ. Die hat er schon einmal gebracht und die waren/sind echt zum...
ECHTE Wiener Sachertorte auf dem Tresen im Büro und es fällt mir wirklich schwer zu widerstehen. Momentan bin ich zwar motiviert: esse gesund, treibe mind. jeden zweiten Tag Sport- aaaaaber ich verliere langsam den Glauben daran, dass ich irgendwann abnehmen werde-abnehmen kann. Verliere den...
...nun habe ich es einige Monate "locker angehen" lassen....bin fast gar nicht mehr auf die Wage gegangen und habe es mir (mit mäßig konsequenter Ernährungsumstellung) gut gehen lassen! DIe Folge: wieder 91,4 (dabei war ich schon mal bei 87 *träum*)...!  Aber ich versuche es sportlich zu sehen:...
Gestern Abend bin ich auf die Waage gestanden, nach fast 10 Tagen. Eigentlich wollte ich ersta am Samstag an meinem Wiegetag, aber fühlte mich so gut und so leicht und wollte ein Erfolgserlebnis. Dem war leider nicht so. Sie zeigte mehr an und meine Stimmung ist seit dem..naja...auf einem Tiefpunkt...
Ich habe vor vier Tagen mit der 90 Tage Diät angefangen und bis jetzt hat alles super geklappt. Nur heute muss ich echt kämpfen. Gerade ist Mittagspause und am liebsten würde ich in die Kantine marschieren und mir einen großen Teller Nudeln gönnen anstatt mein mitgebrachtes Essen zu essen...  Ich...
Also gut so langsam nehm ich ausmaße an, die mein umfeld zu "lustigen" kommentaren ermutigen ("das wird ja von tag zu tag schlimmer") und ich hab auch einfach keine lust mehr... schon allein das aufstehen aus dem bett ist mühselig - acht mal in der nacht zur toilette zu müssen ist natürlich auch...
Ich hoffe bei euch allen läuft es gut, und das es nicht an Motivation mangelt.  Meine Woche läuft bis jetzt ziemlich gut! Freue mich auf den ersten Wiegetag am Samstag. Hoffe die Waage zeigt weniger als 75Kilogramm an, aber stelle mich auch schon darauf ein das es evtl. nicht weniger sein könnte...
Gestern war ich für meine Verhältnisse recht tapfer und habe mir zuhause lediglich noch eine leckere Gemüsepfanne gezaubert und einen heißen Kakao (1,5% fettarme Milch, Backkakao u. Süßstoff) getrunken. Der ist einfach (m)ein Muss. So war ich schön im gesteckten Rahmen von max. 1.000 kcal am Tag....

Seiten

Nach oben
Zur Hauptnavigation