Zum Inhalt springen

Sie sind hier

aller Anfang ist schwer....

1  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Nachdem ich jetzt mit Entsetzen festgestellt habe, dass ich völlig aus dem Leim gegangen bin ( die absolute Vermeidung der Waage führt also definitif NICHT zu mehr Zufriedenheit) gehts jetzt wieder los.
Heute habe Ich bislang auch mit sehr wenigen Kalorien überstanden und ich hoffe,dass heute Abend außer vllt ein paar Cherrytomaten und einer Brühe nichts mehr dazwischen kommt.
 

Morgen will ich dann mal Fasten...ich denke,dass ich dadurch etwas gelassener zum Samstag-Brunch mit meinen Mädels gehen kann und so ein nicht allzu großes schlechtes Gewissen ertragen muss, falls es am Samstag doch mal "etwas mehr " sein darf (oder die Versuchung auf dem Weihnachtsmarkt zu groß werden sollte).

Motiviert bin ich jedenfalls schon mal Smile

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von JulesMoody Erfolgreich Widerstand geleistet
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von schaina gestern ging mein Traum in erfüllung!

Kommentare

Bild des Benutzers Fleedy
0  0

Sorry, aber ich komm da grad nicht wirklich mit. Um was geht es denn bei dir genau? Um 2 bis 3 Kilo? Das sind ganz normale Schwankungen. Richtig schlau aus deinen Angaben zum Gewicht werde ich nicht. Verstecken muss ich sich hier niemand. Oder hab ich was übersehen?

Bild des Benutzers ClaudiaSophie89
0  0

2-3 Kilo sollen gerne bis Weihnachten runter...und dann würde ich gerne weitermachen und wieder auf min. 62 kilo kommen...da komm ich nämlich eigentlich her...
und anscheinend hab ich mich im letzten jahr bzw in den letzten eineinhalb jahren ziemlich gehen lassen, sodass meine waage jetzt fast 80 kg anzeigt - das will ich so nicht stehen lassen. Also mich trennen dann leider leider doch mehr als 2-3 kilo von meinem wunschgewicht wink

 

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Bild des Benutzers Fleedy
0  0

Ah ok, jetzt hab ich's kapiert. Ich schließe mich Schaina an und würde mich auch für deinen Weg interessieren.

Naja, "gehen lassen" ist immer so ein Satz. Ich glaube, das hat jeder hier in irgendeiner Art und Weise getan. Manches ist auch seelisch bedingt. Was immer auch damit gemeint ist, vielleicht solltest du hier auch in Einklang kommen. Wenn ich so deine Einträge lese, dann ist das ja ein ziemliches Auf und Ab. Ein beständiger Weg wäre sicher sinnvoll. Mit Hungern und Verzicht wirst du nicht weit kommen.

Aber den ersten Schritt hast du ja getan und der ist immer richtig.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück vk müsli zuckerfrei mit joghurt und Blaubeeren Mittags 2 vk brötchen mit Käse Abends Kaisergemüse Snack 2 grüne Äpfel Ich war gestern auch auf der Waage gestanden und egal wie formschön ich...
Ziel für den Abnehmplan von Giraffe: Ich habe mir vorgenommen, mich mehr zu bewegen. Da ich aufgrund meines Gewichts und meiner daher auch nicht sehr gesunden Gelenke derzeit nicht viele Möglichkeiten habe, fange ich mal klein an und...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von NessajaX: ...sonst würde ich mich jetzt wohl durch den Vorrat futtern. Aus Frust. Im Job. Einfach weil dieser Schichtdienst wirklich an meinen Nerven gezerrt hat. Ich bin halt (auch) Frustesser. Und ich habe...
Ziel für den Abnehmplan von Lina91: ich schreibe gerade meine Masterarbeit zusammen und sitze den ganzen Tag nur vor dem Laptop - etwas mehr in die Natur gehen oder allgmein wieder Sport treiben würde den Gedankenfluss vermutlich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Ziel für den Abnehmplan von Maryposa: ab jetzt trinke ich einen Tee, wenn ich vermeindlich hunger habe vor dem Nachtessen/Mittagessen. So verhindere ich, dass ich unbemerkt mehr esse, als ich eigentlich "sollte". 

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps