Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Aller Anfang ist schwer.

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Schon heute, am zweiten Tag meiner Diät merke ich, was der Grund für mein Übergewicht ist. Ich habe mein Essen seit gestern extrem eingeschränkt. Morgens eine belegte Scheibe Brot, Mittags Spinat mit einem Kochei und zwei Kartoffeln, Abends einen gemischten salat. Heute Morgen zwei Knäcke mit Frischkäse und Quark. Und jetzt sitze ich hier und habe Hunger. Ich kann an nichts anderes denken! *heul* Sonst gab es hier ein Leckerlie und da einen Pudding..... Nun muss ich wohl durchhalten.... und der Weg ist soooooooooo weit. Aber ich bin guten Mutes und werde jetzt ein Fass Wasser trinken! Übrigens Freunde, falls das hier einer liest, der auch so viel abnehmen will / muss wie ich, der kann sich gerne zwecks Erfahrungsaustausch und gegenseitiger Motivation bei mir melden. Würde mich freuen! Wink

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von krowa78 stillstand
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Frickadelle 19.10.2010

Kommentare

Bild des Benutzers Frickadelle
0  0

Hiho,

Trinken gegen den Hunger ist schon mal ein guter Anfang. Aber vielleicht bist Du auch der Typ, der Zwischenmahlzeiten braucht, um auch über den Tag zu kommen.

Bei mir ist das auch so, bei 3 Mahlzeiten am Tag wird der Hunger zu groß und die Leistungsfähigkeit nimmt ab (von der Laune reden wir mal gar nicht!).

Also gibt es Zwischenmahlzeiten, die natürlich in den Kalorien- und Fettplan passen müssen. Mal ein trockenes Knäcke, eine Reiswaffel oder ein Zwieback, meistens aber irgendwas an Obst. Damit kann ich mich dann bis zur nächsten Mahlzeit retten, ohne permanent ans Essen denken zu müssen.

 

Ich habe zwar schon etwas mehr als den halben Weg hinter mir, kann aber trotzdem gerne versuchen, Dir ab und zu einen Motivationsschub zu geben Smile

 

Allet wird jut! 

Fricka

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von misalabusi: Ich habe vor vier Tagen mit der 90 Tage Diät angefangen und bis jetzt hat alles super geklappt. Nur heute muss ich echt kämpfen. Gerade ist Mittagspause und am liebsten würde ich in die Kantine...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Meine Lieben. Was soll ich sagen, ich hatte ja die letzte Woche diesen Mageninfekt "den bei uns alle hatten". (ha. na das wäre komisch...) Ich scheinbar nicht. Ich habe nämlich einen kleinen...
Ziel für den Abnehmplan von Fuhly: Ich nehme mir vor möglichst jede Stunde ein Glas Wasser zu trinken so das ich immer auf zwei Liter komme
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von horbi82: Bin total motiviert. Hab heute meinen ersten Intervallfastentag. Bis jetzt läuft es ganz gut. Hab heut früh meinen Tee getrunken, das hat mir auch gereicht, bin das allerdings auch gewohnt. Durch...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Ennährungs- und Bewegungstagebuch für den 20.08.17 Gegessen habe ich zum Frühstück ein Brötchen und eine Scheibe Brot mit Belag und Tomate, Mittags einen Pfirsich, Abendessen Grillen zwei Stück...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst