Zum Inhalt springen

Sie sind hier

4. Woche- wird hoffentlich besser!

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Die letzte Woche verbuche ich unter "dumm gelaufen". Zum einen war ich stark erkältet und konnte keinen Sport treiben und als Krönung habe ich meine Periode und somit habe ich leider nicht ab genommen. 

Ab morgen geht es wieder wie gewohnt weiter- die letzten 3,5 Kg schaff ich auch noch. Mein Ziel 2 verfolge ich natürlich weiterhin.

17.2 : je 20 min. Rückengym., Step, Flexibar

18.2 : 60 min. Rückenkurs

19.2 : Hundeport

20.2 : 60 min. Rückenkurs

22.2 : Step, Rückengym.

23.2 : Flexibar

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von portitour Tag 20/ 21 Mein Körper braucht nen freies Wochenende
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Jazzibell1807 Noch 27 Tage...

Kommentare

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Naja die Periode ist nix schlimmes. man lagert ja nur Wasser ein und eigentlich verschwindet das auch bald und die waage zeigt dann was anderes an Smile

Sport hast du auch gemacht - ist doch super!

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers Pip
0  0

Du hast völlig recht- normalerweise stören meine Hormone mich auch nicht. Es kam halt alles zusammen und ich konnte nicht so wie ich wollte. Ab und an tut jammern auch gut Smile

LG PIP

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

hihi Smile

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers icebear87
0  0

Ich finde die vermiest einem immer alles. Aber man weiß ja insgeheim, dass es die blöden Wassereinlagerungen sind. (gerade deswegen ärgere ich mich so, dass ich so wenig abegnommen hab, weil ich mich ja echt angestrengt habe und es eigentlich hätten einige Gramm sein müssen)

Was habt ihr denn am 19.02. schönes gemacht Wink ?

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers Pip
0  0

wir haben in der Gruppe (im Wald), von allem ein bischen gemacht z.B.: Fährtenarbeit, Apport, Fungilty über Stock und Stein .... . War lustig für Mensch und Hund. Demnächst mache ich Indoor- schwimmen mit meinem Grossen zwecks Muskelaufbau, wegen leichter HD.

LG PIP

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

oh das klingt ja cool. Ich muss damit immer bis Sommer und schwimmen im See warten. natürlich muss ich dann auch bei kalten Temperaturen rein, denn sie schwimmt immer nur mit mir mit Wink

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers Pip
0  0

Uhiiiii, wenn ich immer mit rein müsste ........ Smile

Morgen gehen wir das erste Mal zum Indoorschwimmen. Das Becken hat 20 m3 und ist beheizt. Mal schauen ob es ihm genauso viel Spass macht wie im See. Falls es Dich interessiert ,kann ich morgen ja mal berichten.

LG PIP

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Au ja sehr gerne!

Gibt es das schon länger bzw. wie bist du auf sowas gestoßen? Ich suche das ja auch bei uns in der Nähe, damit ich mich nicht totfrieren muss und es auch über den Winter gehen würde.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers Pip
0  0

wie versprochen mein Schwimmbericht:

Therapheutisches Schwimmen für Hunde im Wasserlaufband gibt es schon lange und für Pferde gibt es recht häufig Schwimmbecken. Schwimmbecken für Hunde sind seltener. Ruf einfach mal einige Hundephysiotherapheuten an und frag nach, ob  in Deiner Nähe solch eine Möglichkeit besteht. 

Meinem Grossen hat die erste Stunde viel Spass gebracht. Die Schwimmweste fand er gewöhnungsbedürftig (sorgt für einen stabilen Rücken im Wasser) und die "fremde Frau" die mit ihm im Wasser war - erst recht Smile . Aber als sein Spieli zum Einsatz kam ging die Post ab. 20 min. war die erste Einheit lang und Kerle war müde. Am nächsten Tag taten ihm allerdings die Hüften bzw. die Muskeln weh. Die nächste Einheit geht dann 30 min. + anschliessender Massage. Ich denke ich mache 5-8 Termine,dann werde ich wieder Radfahren bzw. ein schwimmen im See ist wieder möglich. 

Ich habe gelesen dass Dein Hund behindert ist. Wie beschäftigst du sie? Clickern ist ein tolles Kopftraining und wird von gehandycapten Hunden mit Begeisterung aufgenommen.

LG PIP

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Bei mir in der Nähe gibt es sowas leider nicht. Nur 60km entfernt und das ist nach der Arbeit einfach nicht möglich Sad Daher bleibt uns nur der See im Sommer.

Mit Clickern kenne ich mich gar nicht aus. Wie könnte man sie denn damit beschäftigen?

Ich nehme sie so oft es geht raus und gehe mit ihr aufm Hof rum oder vor die Tür oder so. Mit dem Rolli spazieren gehen ist leider nicht mehr drin, das ist für ihre Vorderläufe auf Dauer zu anstrengend geworden. Sad Sonst setze ich mich zu ihr aufs Bett und wir spielen entweder mit ihrem Intelligenzspielzeug oder wir spielen einfach im liegen mit ihren liebsten Spielzeugen.

Meine neueste Überlegung ist so nen Hundefahrradanhänger anzuschaffen, um sie dann mit Rad mitzunehmen (obwohl ich ja nicht gern Rad fahre) oder mit ihr im Wald durch die Gegend zu schieben, damit sie auch was anderes sieht. Ist für einen großen Hund nur recht schwierig was dementsprechend großes zu finden.

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers Pip
0  0

www.dogityourself.com nach, dort gibt es jede Menge Anregungen mit und ohne Clicker.

Viel Spass PIP

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

Wow da gibts ja jede Menge zu sehen! Vielen Dank, da werde ich mich mal durchforsten Smile

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Bild des Benutzers icebear87
0  0

auch, wenn wir schon echt ne Menge mit unserem Monster machen, werde ich mir da mal nen paar Anregungen holen Smile

Sie liebt Kopfarbeit. Ein Leckerlispiel was wir haben, hat sie im Hand um drehen gelöst. Drei mal geübt-Lotti hats geschnallt Smile

also möchte ich noch mehr machen und wenn wir die BH bestanden haben, dann möchte ich gerne mit ihr Trickdoggin zusätzlich zu dem Hundesport machen, denn sie fordert und fordert... "hauptsache was mit Frauchen machen" Smile

Liebe Grüße Ice
________________________________________________________
Jede Große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt...
So auch meine Abnahme, also Let´s FETTweg

Bild des Benutzers AbundZu
0  0

oh ja! Hauptsache bei Frauchen sein - das kenn ich Smile Wenns ums Auto fahren geht flippt sie regelrecht aus, weil sie dann mit mir mit kann und nicht zuhause bleiben und auf mich warten muss

Mitleid gibts umsonst - Neid muss man sich verdienen!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ingekarin70: Leider habe ich heute auf meiner Waage 300 Gramm mehr als letzte Woche. Aber ich weiß auch wieso, ich habe nämlich ein paar Lebkuchenherzen etc. (vier Stück pro Tag) gegessen und einmal mittags...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Ziel für den Abnehmplan von MaddinE: Seit November gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio und habe Tagsüber keine Probleme damit mich ausgewogen zu Ernähren. Dafür Tappe ich hier und da Abends in die Kalorien-Falle wenn ich noch Hunger...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von hexelein: So wieder eine Woche rum habe etwas zugenommen hält sich im rahmen aber ganz ehrlich habe ich diese Woche auch einen schwenker gehabt leider schon so früh am Anfang.. Aber diese woche wieder voll...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich hab in 3 wochen 5 kg abgenommen. ich habe nur shakes getrunken. in der ersten woche habe ich 3 kg abgenommen und in den nächsten wochen jeweils 1 kg. ab nächster woche möchte ich aber gemüse...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Luna1983: Die erste Woche war nicht ganz einfach. Den ersten Versuchungen konnte ich wiederstehen aber am Wochenende gehe ich zu einem Festival und dort wird es schwerer. Alkohol interessiert mich nicht aber...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps