Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Bisheriges

0  0
Ein Diät-Erfolg von , geschrieben am

Ich habe in den letzten 2 jahren ca 20 kg abgenommen. passe nun in Kleider Größe 44 ; je nach Schnitt brauche ich auch manchmal noch 46.

ich weiß gar nciht wieviel ich am Anfang gewogen habe ich schätze so ca 110 Kg, vl auch etwas weniger. wie ich mach das erste mal auf eine Waage getraut ahbe, hatte ich schon einiges Abgenommen und wog 101 kg.

 

was habe ich gemacht:

Ich esse zum Frühstück nur noch Obst und trinke Tee , statt Kakao und Kuchen/Marmeladebrot
Ich ahbe Limos und Säfte so weit wie möglich verbannt, dann lieber Mineralwasser oder ungesüßter tee (kalt)
ich verzichte auf Alkohol
ich fahre nun täglich mit dem Rad zur UNI und Arbeit
Ich esse viel mehr Obst und Gemüse (immernoch zu wenige)
 

ich habe USI-kurse gemacht, sodass ich wöchentlich zumindest zwei Abende im Sportkurs war

 

 

Der Weg ist NICHT das Ziel!! Das ZIEL ist das ZIEL!!!

 

Vorheriger Diät-Erfolg
Bild von geloeschterbenutzer 8 Kilo abgenommen!
Nächster Diät-Erfolg
Bild von geloeschterbenutzer 2012 -> 10 kg verloren

Kommentare

Bild des Benutzers vaclavafit
0  0

Glückwunsch zum Erfolg und zur Umstellung Deiner Gewohnheiten, halte Dir die Daumen, daß es weiterhin so gut klappt!

Bild des Benutzers maryja
0  0

daumen hoch !! Biggrin

Bild des Benutzers smilemadchen
0  0

Es gab dazwischen natürlich immerwieder Rückfälle, bzw manchmla hab ich das ganze einbischen schleifen lassen. Deshalb gings doch recht langsam.
ich werde manchmal echt ungeduldig, dann nehme ich mir wieder mehr vor, halte es dann 2-3 wochen durch und verfalle dann wieder langsam in alte Muster. wobei inzwischen die alten Muster auch nicht so schlimm sind, da ich schon einige Änderungen zum Alltäglichen wurden.

Daher hat langsam und stetig auch seine Vorteile.
Ich fühl mich unvollständig, wenn ich kein Obst zuim frühstück bekomme, bzw bin schlecht gelaunt (war früher bei Nutella-brot so). Habe also eine Angewohnheit gegen eine andere (gesunde) getauscht Wink

Der Weg ist NICHT das Ziel!! Das ZIEL ist das ZIEL!!!

 

Bild des Benutzers Pip
0  0

Hört sich klasse an-weiter sooooooooooo Smile

Ich finde es ist ungemein wichtig Alltägliches|Gewohnheiten  zu ändern, wenn man abnehmen möchte.

Klasse! LG PIP

Bild des Benutzers blackcat1910
0  0

Ich habe deine Beiträge gelesen und kann mich ziemlich genau damit identifizieren. Seit sechs Wochen achte ich nun ganz genau auf das, was ich esse und trinke. Ich mache es genau wie du: Ich radle täglich in die Schule statt mit dem Auto zu fahren, trinke keinen Alkohol, esse so wenig Fett und Zucker wie möglich, Schokolade und andere Süßigkeiten sind verbannt! Angefangen habe ich bei 1,65 m Körpergröße mit 76,8 Kilogramm Gewicht. Inzwischen wiege ich 68,5 kg und ich fühle mich viel, viel wohler. Allerdings muss es noch weitergehen mit der Gewichtsabnahme. Ich möchte auf 60 kg kommen und habe fest vor, das auch zu schaffen. Im Moment fehlt mir ein wenig die Motivation, aber ICH SCHAFFE ES TROTZDEM!!!!! Ich muss! Ich bin Lehrerin und möchte keinesfalls als "fette Matrone" vor meinen Schülern stehen. Ich bleibe dran - und du schaffst das auch!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut nach längerer Abwesenheit ein kleines Update. Mir war ja schon selbst aufgefallen, dass meine Ernährung etwas dürftig ist, und sich gerade jetzt anders gestalten sollte. Ich habe also mit...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von EndlichSchlank2019: Mein Tagebuch hier Pflege ich momentan leider nicht so besonders gut Das liegt einfach daran, dass ich gerade viel zu tun hab. Da fehlt für längere Einträge die Zeit. Dazu kommt, dass ich nach 2...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: fühle mich gut und fit, aber mit dem Schlafen habe ich seit ein paar Tagen probleme, ich wache morgens gegen 3.30 Uhr auf und es fällt mir schwer wieder einzuschlafen. Da ich gegen 5.45 Uhr aufstehen...
Forenthema von SpeedDiaet2018: Mache 2018 zu DEINEM  Jahr und nehme ENDLICH ab. Mit unserem Buch wirst du deine Ziele SCHNELL erreichen !!! Über 100 zufriedene Nutzer die auch schon viele KILOS verloren haben und nun GLÜCKLICHER...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von SpeedDiaet2018: Mache 2018 zu DEINEM  Jahr und nehme ENDLICH ab. Mit unserem Buch wirst du deine Ziele SCHNELL erreichen !!! Über 100 zufriedene Nutzer die auch schon viele KILOS verloren haben und nun GLÜCKLICHER...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps