Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Bewusstsein

0  0
Ein Diät-Erfolg von , geschrieben am

Bis anhin wusste ich mit der Zeit gar nicht mehr, was in Sachen Portionen etc. "normal" ist. Ich habe mich schon sehr bewusst und auch gesund ernährt, aber z.B. bei den Mandeln und anderen Nüssen richtig zugeschlagen. Mir ist erst jetzt mit der Tagebuchführung klar geworden, was ich da für unnötige Kalorien in mich reingefuttert hatte. Ich fühle mich heute wirklich sehr gut und unbeschwert (ist natürlich erst der 4. Tage), ich hoffe das geht so weiter und die 4 bis 6 Kilos purzeln langfristig - bin schon sehr gespannt. 

Abnehmen-Themen
Vorheriger Diät-Erfolg
Bild von geloeschterbenutzer Freitag ist Wiegetag!
Nächster Diät-Erfolg
Bild von Hina44 -20 kg

Kommentare

Bild des Benutzers Nadel
0  0

Hey Maryja

erlichgesagt super :)! Ich hab mich nach diesem Monat einen ganzen Monat sehr sehr streng ernährt. Also nur natürliche Sachen: Gemüse, Fleisch, Fisch, Früchte und Co. und nun fange ich wieder an normal zu essen: Morgen Kaffe, Snack: Apfel, Mittag: Egal was, Abend: Gemüse und ich glaube das kommt ziemlich gut. 

Wie läufts bei dir so? Was hast du für Tips?

Liebs Grüessli Nadel

Bild des Benutzers Nadel
0  0

ich wäge mich eben nicht mehr :)! Vorher bin ich täglich mindestens einmal auf die Waage gestanden und dadurch hatte ich so ein Druck und eigentlich wirst du immer nur entäuscht und jetzt fühle ich mich wohl, also wieso muss ich dann wissen, wie schwer ich bin? Je nachdem, wenn ich nicht das wiege, was ich denke, dann wäre ich nur traurig!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Katjusch: Ich versuche mein System vom letztem Jahr wieder umzusetzen, welches bis jetzt ganz gut funktioniert. Mittags gibt es an Stelle von Kantinenessen Obst, wodurch ich eine ganze Ecke Kalorien einspare....
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60:    Habe  5,6 kg bis jetzt abgenommen. Fett reduziert und Muskeln aufgebaut Kleider sitzen schon etwas lockerer. Stand 12.02.2018 Gewicht: 69,4 kg Fett: 36,6 % Muskel: 36,6 %   Stand 05.02.2018...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ramona60: rauf auf den Crosstrainer und losgetreten aber nach 30 Minuten war ich zu schlapp um weiter zu machen. Gut, hauptsache etwas sportlich gewesen, ich habe immerhin 210 kcal verbrannt. Vielleicht  geht...
Motivation von ARIZONA888: Ich möchte mich gerne anschauen, ein Kleid anziehen Und der Meinung sein, dass ich mir gefallen. Meinen Körper anfassen und ihn toll finden. Mich mit ihm gut, leicht und frei fühlen.
Ziel für den Abnehmplan von LiLaLillyfee: Ich fliege am 5.10. nach Griechenland. Das ist leider nicht mehr lange. Schon seit Monaten versuche ich deshalb abzunehmen. Bisher schien es als hätte ich noch so viel Zeit, aber nun ist es...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Der erste Tag hat natürlich die größte Motivation, am 2. Tag schon etwas mehr gegessen. Aber ich will ja auch nicht hungern... Viel ist das für meine Verhältnisse auch nicht gewesen, aber ich war...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst