Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Die (Vor)Weihnachtszeit genießen - und mein Gewicht halten!

1  0
Ein Ziel im persönlichen Abnehmplan von , am geschrieben

Da ich mich seit 8 Wochen mit einem Stillstand auf der Waage rumquäle und jetzt ohnehin die Vorweihnachtszeit vor der Tür steht, gebe ich mein Ziel "U75 bis Weihnachten" erstmal auf. Es ist relativ utopisch, die letzten 2 Kilo in der Zeit zu schaffen (für die letzten 2 habe ich 10 Wochen gebraucht...), also werde ich mal versuchen, trotz all der Schlemmereien auf den Weihnachtsmärkten die Balance zwischen Genuß und Gewicht halten zu finden.Wird wahrscheinlich genauso schwer wie das Abnehmen... Mein Ziel ist es also, am 31.12. nicht mehr zu wiegen als 77,5 Kilo. Im Moment bin ich bei 76,9, ich denke das ist zu schaffen Smile 

Und dann gehts mit neuem Schwung im neuen Jahr weiter!

Datum, bis zu dem das Ziel erreicht sein soll: 
31.12.2014
Ziel-Status: 
Ziel wurde erreicht

Kommentare

Bild des Benutzers Fleedy
0  0

Hi Tabbimaus, erst mal vielen Dank zu deiner Anfrage bezüglich Diät-Partner, gerne nehme ich das Angebot an und freue mich auf rege Konversation.

Mein Gott, was sind schon 2 Kilo? Klar, die willst du noch weg haben, ist verständlich, ist bei mir auch nicht anders. Aber was du geschafft hast, das ist einfach der Hammer! Da hab ich noch ein bisschen Weg vor mir. Jaja, die Anzeige der Waage ist manchmal zum weglaufen, aber da du das ja kennst, dass das Gewicht auch stagnieren wird, lass dich auch weiterhin nicht aus der Ruhe bringen.

Ich habe heute auch mal einen Weihnachtsmann geköpft - und das ist gut so! wink

Ich hoffe du bleibst uns auch nach dem Abschluss weiter erhalten. Viele Grüße, Ralf

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Ja, na klar, was sind schon zwei Kilo im Vergleich zu dem, was ich schon geschafft hab ?! Theoretisch weiß ich das alles, dass es Plateauphasen gibt, dass ich schon ne Menge geleistet hab, dass ich mir keinen Stress machen soll.... Aber mit der Umsetzung klappts halt nicht immer so Wink Dann bin ich doch wieder frustriert, weil ich die ganze Woche über diszipliniert war, nicht gesündigt habe und sich trotzdem wieder nichts bewegt... Ich bin schon sehr zufrieden, inzwischen habe ich eine gut proportionierte Figur, und ich freue mich nach 11 Monaten Süßkram -Abstinenz schon auf die ersten Vanillekipferl Smile Außerdem wird man hier ja auch immer wieder motiviert und aufgebaut.

Bild des Benutzers Fleedy
0  0

Guten Morgen Tabbimaus smiley, ganz ohne Süßes geh's sowieso nicht. Denk einfach mal nicht so viel drüber nach, ich bin überzeugt, du weisst was für dich gut ist. Du bist schliesslich hier ein sehr gutes Vorbild mit Ergebnis eines Traumbildes, das realität geworden ist. Dann vergisst auch deine Waage ganz schnell diese 2 Kilo.

Geniesse die Vanillekipferl und die schöne Vorweihnachtszeit.

LG, Ralf

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Hallo Tabbi, du schätzt deine Lage wohl realistisch ein. Die Vorweihnachtszeit ist wirklich gefährlich, aber deine Vanillekipferl seien dir von Herzen gegönnt. Das muss einfach sein, sonst wäre es ja auch keine richtige Adventszeit. Smile Nach den Feiertagen kannst du dann wieder richtig durchstarten. 

Wie läuft es bei dir momentan arbeitstechnisch? Seid ihr immer so stark unterbesetzt oder hat sich was Neues ergeben?

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Immernoch viel Stress...schätze deshalb hakt es auch... In zwei Wochen schliesse ich meine Weiterbildung ab, dann ist ein großer Batzen weg. Und nach dem Gespräch mit meinem Chef habe ich Aussicht auf eine neue Kollegin mit 0,8 VB ab Februar. Ich denke damit kann ich leben, vor Weihnachten wirds jetzt nochmal richtig viel, aber da müssen wir durch. Danke fürs Nachfragen Kiss 2 du bist ja auf dem besten Weg, mich zu überholen, das ist total klasse!!!

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Na, mit der Aussicht auf Unterstützung im Februar kann man ja schon mal was anfangen. Es ist immer gut, wenn man eine Perspektive bekommt. Und klar, die Zeit bis Weihnachten dürfte bei vielen im Job stressig sein. Bei uns auch. Wünsche dir viel Kraft bis dahin! Und wenn dann die Weiterbildung um ist, hast du vielleicht wieder ein bisschen Luft und kannst deinem Körper signalisieren, dass er wieder abnehmen darf. Du wirst sehen, das kommt schon wieder! Smile

Und ja, bei den absoluten Abnehmzahlen, habe ich dich fast eingeholt, aber ich muss ja noch weiter. Biggrin 

Bild des Benutzers laughy
0  0

Ich denke Du wirst enttäuscht sein vom ganzen Süsskram nach der langen Abstinenz. Vieles schmeckt dann garnicht mehr so gut wie man es in Erinnerung hat.

Ab dem neuen Jahr wirds wieder purzeln bei Dir , bestimmt. Wenn Du dann endlich ne Unterstützung bekommst auf Arbeit und Deine Fortbildung erfolgreich abgeschlossen hast. Kommt sicher alles so wie Du es Dir erhoffst, dauert eben leider nur nen Stück länger...leider

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers Josie
0  0

Auch ich habe es mir mittlerweile so vorgestellt. Die Vorweihnachtszeit gut überstehen. Die Zeit einfach genießen und vor allem nicht mehr zunehmen. smiley

Wir werden das schon schaffen. Es ist so schön, euch hier als Unterstützung zu haben. kiss 

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Persönliche Ziele im AbnehmplanWir bei der Diät-Clique halten nichts davon, Dir einen fertigen Ernährungs- oder Diätplan vorzusetzen, in dem Dir für jeden Tag vorgeschrieben wird, was Du essen sollst. Der Abnehmplan bei der Diät-Clique funktioniert anders - erfahre hier mehr zum Abnehmplan.

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von EndlichSchlank2019: Ich fühl mich mit meinem Wunschgewicht sehr wohl. Mehr soll nicht mehr runter. Das passt einfach nicht zu mir.  Also, 2 Kilo sollen langfristig wieder drauf. Ohne dabei ungesund zu essen oder auf...
Ziel für den Abnehmplan von strandfigur2018: Nun ist es mal an der Zeit, Veränderungen einzuleiten. Ab heute werde ich jeden Tag mind. eine Stunde mit dem Rad fahren. Befreit sind die Tage an denen ich Rasen mähen muß, und der Tag wo ich die...
Ziel für den Abnehmplan von strandfigur2018: Vom Jahr 2018 sind nun gleich zwei Monate vergangen und ich habe leider bisher nicht die Zeit genuntzt, um von meinem Gewicht herunterzukommen bzw. an meinem Fitnesslevel gearbeitet, noch mein erstes...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von claudia0904: ich "arbeite " ( nach einer halbjährlichen pause wegen krankheit) jetzt wieder weiter mit  WW ( altes punktesystem, ich darf 20 punkte haben>)+heute ist mein zweiter tag, habe 21 punkte, gestern...
Ziel für den Abnehmplan von strandfigur2018: Mein erstes Ziel ist es, erst einmal überhaupt anzufangen Sporteinheiten in meinem Tagesablauf mit einzubauen und die ständigen Entschuldigungen, warum es heute nicht passt, einzudämmen.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von TrEmLi: Hallo ihr Lieben, jetzt bin ich gerade selbst geschockt wie lange mein letzter Eintrag her ist. Aber was soll‘s - jetzt bin ich wieder da! Was ist in der Zwischenzeit passiert? Die übliche...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps