Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Neues Ausprobieren

0  0
Ein Ziel im persönlichen Abnehmplan von , am geschrieben

Ich werde neue Sachen besonders in Bezug auf Bewegung, Ernährung und Beauty ausprobieren. Mindestens fünfmal in der Woche möchte ich offen für neues sein. Das heißt ich probiere Sportarten aus, exotisches Obst und Gemüse neue Gerichte und Getränke, oder Beautyprodukte, wie Body Lotions oder Schaumbäder. Ich möchte mir und meinen Körper was Gutes Tun und ihn zeigen, dass er mir wichtig ist und ich keinen Grund habe ihn zu hassen.

Es soll also eine Art Friedensangebot mit meinen Körper darstellen Smile

Datum, bis zu dem das Ziel erreicht sein soll: 
15.07.2013
Ziel-Status: 
Ziel wird aktuell verfolgt

Kommentare

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

erste Pilates Versuche, ich kann verstehen warum manche süchtig danach werden...Nach der Einheit (1std) voll tiefenentspannt. Aber ich musste feststellen wie eingerostet man doch ist und aufgrund des Bauches auch noch bewegunggehemmt...es wird echt Zeit -.-

Fazit: Gerne nochmal^^

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Ich muss zugeben am Abend spürte ich doch so eine miese Katze in meinen Muskeln -.- Ich lass mich davon nicht entmutigen, heute früh ist er schon freundlicher gestimmt xD.

Ich probiere heute ein 30 minütiges Cardio Programm für Einsteiger auf You Tube aus. Mal schauen wie es läuft Smile

aufgrund der Internet Verbindung nicht der Hit -.- habe es dennoch durchgezogen.

Und noch was neues für heute, ich habe das erste mal Vollreis gegessen öÖ das schmeckt echt anders und fühlt sich komisch an beim Kauen, anders als beim herkömmlichen is da ein größerer Wiederstend. xD war schon ganz gut Wink

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Beim Durchstöbern im Duschgel regal bin ich auf ein sogenanntes Body srub gestoßen. Es riecht wunderbar nach Granatapfel und die kleinen Peelingkügelchen pflegen die Haut schön weich^^

nach dem Bade erlebniss is meine Laune noch höher gestiegen^^

Bild des Benutzers portitour
0  0

hey....coole idee was du da machst,vielleicht werde ich dir folgen.Schadet ja nix,mal neue Sachen für sich zu entdecken. Schickst du mir mal bitte den Link von dem Cardio -Programm?

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Ui, das werd ich bestimmt nicht mehr finden öÖ, da war ein 10 minütiges victoria secret workout...für zehn minuten aber echt effektiv xD ich kam schon ins schwitzen Wink und das 30 minütige ist so eine Art Aufbaukurs gewesen in dem man 30 Tage lang ein level macht und denn aufsteigt öÖ, das Prinzip fand ich aber unpassend da man nicht zu viel Sport machen sollte und manche Übungen konnte ich nicht 100%ig ausführen, da Liegestütz noch nicht schaffbar für mich sind.

http://www.youtube.com/watch?v=ve-WiQKi_W8&list=LLqu_dBlBLFibFcPkYLKBuVw

Stöber mal durch da gibt es viele toole Sachen, leider meist nur in Englisch. Aber es gibt kurze, für bestimmte Problemzonen, lange usw. da findet bestimmt jeder eines dass im zusagt Wink

LG Prapsschnalinchen

Bild des Benutzers Lisade
0  0

Meinst du das hier: 

http://www.youtube.com/watch?v=gM4DQ-0Vjnk&list=FLmFdiGBYZrG-qniUzv5fOEg&feature=mh_lolz

 

Das finde ich auch super. Mache das immer mal wieder zwischendurch Biggrin 

Und als du Victoria Secret gesagt hast musste ich dran denken Wink 

Bild des Benutzers Lisade
0  0

Wow, das ist echt eine super Idee! Smile Das sollte man echt viel häufiger in seinen Tag aufnehmen. Das ist übrigens auch gut für den Geist Wink Habe einen Bericht gesehen, dass man auch gewohnte Dinge einfach mal anders machen soll. Fängt bei Kleingkeiten an: Messer und Gabel in die jeweilig ander Hand nehmen, rückwärts durchs Wohnzimmer laufen, beim Duschen erst den Körper und dann die Haare einschaumen (Oder anders herum :D)... 

Das regt das Gehirn an und somit trainiert man das Gedächnis Biggrin Super cool oder? 

Ich denke ich werde dir auch mal Folgen, einfach um mal was neues auszuprobieren - macht man ja sonst nicht so oft Smile 

Danke für die tolle Idee!

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

für den Zuspruch meiner Idee^^ Mir selbst macht es auch viel Spaß und ich hoffe es erleichtert mir den Weg mich und meine Lebenseinstellung komplett zu ändern...

Man ist ja häufig sehr eingefahren in seinen Handlungen (so wurde ich bestimmt auch dick -.-) und ich erhoffe mir dadurch aus diesem Muster auszubrechen.

Heute zum Beispiel esse ich Fisch zum Abend....Ich hab immer gesagt ich mag das nicht, (außer fischstäbchen Smile ), dabei weiß ich garnichtmehr warum ich das nicht mag, also wird heute ein neuer Versuch gestartet mit Schollenfilet auf Möhrenbett mit Rosmarinkartoffeln *...* )

Und Jetzt Probier ich das ausgeliehen Wii Zumba Core von einer Freundin aus...bin ja skeptisch weil es albern aussieht, aber egal ich probiers xD

LG Prapsschnalinchen

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

So die erste Woche ist noch nicht ganz vorbei aber ich habe es geschafft! *freu*

Fazit Fisch und Zumba: Also zum Fisch....Ich werde vielleicht immer noch kein Fan davon, aber ich habe mein Ekel überwunden, was mich echt Stolz auf mich macht ^^. Es war okay und ich kann es mit mir vereinbaren es ruhig ab und zu zu essen und vielleicht gefällt es mir irgendwann.

Zum Zumba: Ich kann echt nicht tanzen xD es sieht ein bissl lächerlich aus was ich da mache aber nach dem ersten kurzen Kurs bin ich relativ gut reingekommen, der zweite lief schon besser. Es macht schon Spaß sich über sich selbst zu beäumeln xD Ich möchte heute einen langen Kurs (ca 1h ) ausprobieren, mal schauen ob ich durchhalte. Beim kurzen kommt man schon gut ins Schwitzen. Smile

Fazit insgesamt: Ich werde dieses Ziel weiterführen, weil ich gemerkt habe das eine positive offene Einstellung auf neue Reize mich motiviert durchzuhalten. Ich habe das Gefühl ich nehme das Leben bewusster war. Außerdem zur Sache des Fisches, dieses Überwinden hat echt Mut gekostet und das ist wunderbar. Ich denke diese Sache wird mich weiterbringen mit Spaß an dem Projekt Abnehmen ranzugehn und nicht mit Zwang. Ich werde überlegen, was ich nächste Woche ausprobiere bzw. worüber ich stolpere xD

Bild des Benutzers vaclavafit
0  0

hallo prapsschnallinchen, klingt toll, Deine Lust am Ausprobieren und Entdecken! Viel Freude weiterhin!

Grüße

Vaclava

Bild des Benutzers Pip
0  0

Ich bin fest davon überzeugt, dass man nur schlank werden und bleiben kann wenn man seine Lebensumstände, Gedanken und  Gewohnheiten überdenkt und teilweise ändert. Es ist schön zu lesen, dass Du so viel Neues für dich entdeckst. Ich habe mir vorgenommen jeden Monat dieses Jahres unter ein bestimmtes Motto zu stellen. Im Februar habe ich mein gesamtes Haus, jeden Schrank jede Ecke entrümpelt (Die letzten Reste werden gerade vom Schrotthändler abgeholt Smile ) Ferner habe ich einige unangenehme Aufgaben, die ich schon ewig vor mir herschiebe, erledigt. Ich sag Dir das ist befreiend. Im März werde ich das machen was Du jetzt schon machst. Ich werde nett zu mir sein, mir eine Maniküre oder ähnliches gönnen etc. , wieder Spanisch lernen und Klavier spielen .................

Falls es Dich interessiert auf "mein Fitnessraum de. " gibt es für wenig Geld super tolle und vielseitige Kurse.

Mach weiter so

viele liebe Grüsse PIP

Bild des Benutzers Tanjalein
0  0

Das ist echt ne tolle Idee... vielleicht schaff ichs mit deiner Idee ja auch mich endlich mal in Bewegung zu bekommen Smile
Auf jeden Fall hast du mir die Anregung dazu gegeben morgen mal Pilates auszuprobieren Smile

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Was gibt es schöneres als Kaffe an einem Sonntag Morgen? aus dem Grund wollte ich über den Horizont hinausgucken und mal die Kaffesorte ändern. Seit gut 2 Jahren kaufe ich immer wieder die selbe Marke. Heute wurde eine mit der Krone aufgebrüht. Und ich glaube mir wäre echt was entgangen. Smile

Es ist jetzt eine Woche her, dass ich mit Pilates angefangen habe und bin immer noch hellauf begeistert. Ich habe mir einige Grundlagen angeeignet und mein heutiges Pilatesprogramm ausgedehnt^^ Ich habe mich getraut ein POP Pilates Programm für Beginner von "Blogilates" zu machen. Meine Fresse....Bei meinen Übungen zuvor habe ich nicht geschwitzt...es war anstrengend aber ich kam dadurch nie ins Schwitzen, aber diese Frau hat es mit dem Video geschafft. Auch wenn es für Einsteiger war konnte ich kaum eine Übung bis zum bitteren Ende aushalten Sad Da habe ich gemerkt wie unfit ich (noch) bin.

ABER ICH WERDE ES SCHAFFEN!, Früher oder Später, Ich schwöre ich zieh das durch!

Also ein neues Sportliches Ziel: Ich möchte das Video von Anfang bis Ende durchziehen! Eine Frist setz ich mir nicht. Ich werde es immer wieder Probieren und wenn es soweit ist...BUYA TSCHAKA...BAAAAM. Kann ich mit Recht behaupten: ICH BIN KÖRPERLICH FIT!

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Das Video geht mir immer leichter von der Hand, dennoch gibt es da noch 2 Übungen die mich an meine Grenzen bringen -.- nicht mehr lange und ich schaffe es I-m so happy

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Ich hatte mir vorgenommen mal ein Tag gänzlich auf Fleisch jeglicher Art zu verzichten. Und ohne dass ich es "geplant" hatte ist es mir gestern gelungen.

Ich dachte mir fällt es schwerer, da ich mindestens auf meiner Stulle ne Salami, Schinken oder Putenbrust liegen habe. öÖ

Ich denke es wäre gut und "nötig" öfter darauf zu achten, dass ich ein, zwei Tage in der Woche fleischfreie Tage einlege.

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Ich esse morgens am liebsten süße Aufstriche aller Art Smile Um den Zucker zu verringern wollte ich mir angewöhnen eher Quark, leichten Käse oder dergleichen auf meine Stulle zu schmieren. Gestern habe ich es das erste mal ausprobiert...wirklich Gewöhnungsbedürftig -.- Gestern hat auch mein Praktikum angefangen...Früher bin ich schön mit Bahn gefahren bloß keine Bewegung xD Doch gestern bin ich die hälfte zu Fuß gegangen, genauso auch zurück. Es hat nicht viel Zeit in Anspruch genommen, je Strecke 20 min. Wenn mein Fahrrad wieder fahrtauglich ist möchte ich in den nächsten Wochen anfangen den kompletten Weg zu fahren.

Bild des Benutzers Pip
0  0

mit Frischkäse und obendrauf Kassler,Schweinebraten oder Kochschinken, Tomate und kresse. Ist zumindestens für mich ein alternativer Brotbelag.

Guten Appetit Smile

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Mit den Kraftübungen (Pilates) läuft es schon ganz gut und in meinem Alltag habe ich auch schon mehr Bewegung reingebracht. Einmal dadurch, dass mein Praktikum anfing und ich nicht mehr gezwungen bin stundenlang zu sitzen ^^. Zudem bestreite ich den Großteil meines Arbeitsweges zu Fuß. Mein Körper fühlt sich schon straffer an "obwohl" erst knapp 5 Kg weniger sind. Nur eins fehlt/ fällt mir noch schwer...ins SCHWITZEN zu kommen. Ich wollte mal die Jillian Michaels 30 Day shred ausprobieren. Aufgrund meines Übergewichts und der Kondition wird es schwer sein durchzuhalten aber wenn ich es schaffen würde, würde es SOOO ViEL Zucker auf mein Ego streuen *---* heute versuche ich das erste Level beim reinschauen kam ich schon ins Schwitzen Sad Fazit kommt Später Wink

Geschafft im wahrsten Sinne des Wortes Kiss 2 *puh* aber ich hab durchgehalten. Der erste Tag ist gemeistert^^

Bild des Benutzers Pip
0  0

Je mehr Du trainiert und Kondition bekommst, desto mehr kommst Du ins schwitzen. Ist ja auch mal ein superZiel: Ins schwitzen kommen! Smile Ich habe mal eine Frage zu J. Michaels:

Sind das mehr Bauch/Beine/PO Übungen oder gibt es auch Cardio-/Konditionsübungen?

Für mich sind Pilates und Yoga z.B. überhaupt nichts - ich finds laaaaaaaangweilig. Ich brauche viel Bewegungselemente, sonst kann ich mich nicht motivieren.

LG PIP

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Es ist eine Art " Kurs" wo in 30 Minuten Einheiten Kraft Übungen für Bauch und Arme angesprochen werden und findet Abwechslung in Cardioeinheiten wie den Hampelmann etc. am Ende ist denn auch eine Stretchingphase.

Ich dachte auch das Pilates voll Langweilig ist -.- aber man kommt dennoch ins schwitzen besonders beim gestrigen "Butt- Blaster von Blogilates xD das war echt hart und Bewegung ist auch dabei Wink mir selbst wäre so etwas wie stupides Crosstrainer fahren zu langweilig

LG Prapsi

Bild des Benutzers Pip
0  0

Ich schau gleich mal nach!

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Ich habe in letzter Zeit viel gegrübelt und überlegt, wie ich wirklich GESUND abnehmen kann. Ich muss eingestehen an jeder Mahlzeit sofort was zu ändern ist schwierig. -.- weil ich bei einer Sache schludrig werde und über mich selber ärgere :(. Darum möchte ich zunächst mein Frühstück vollwertiger machen. Das morgendliche Toast sättigt mich nicht in dem Maße und GESUND ist es auch nicht. Heute gab es zum ersten Mal in meinem Leben Müsli mit Joghurt. Ich fand Müsli immer eklig wegen den ganzen doofen Rosinen. Nachdem ich alle Rosinen rausgefischt habe war das eigentlich ganz lecker ^-^, Zudem habe ich mir Alpro Soja Joghurt gekauft, weil ich interessiert war ob das überhaupt schmecken kann und ich muss sagen sehr bekömmlich und leicht süßlich. Die Farbe wirkte ein bissl "grauer" als herkömmlicher Joghurt. Immer wird es den Joghurt nicht geben, weil er einfach zu "kostspielig" ist. Ebenso gab es heute 2 Gläser Osaft und einen Apfel. Und natürlich der obligatorische Kaffe ^^. In dieser Art und Weise möchte ich mein Frühstück Fortsetzen.

Bild des Benutzers Prapsschnalinchen
0  0

Neues aus der Rubrik, Prapsi entdeckt die Welt neu Smile Seit 1 1/2 Wochen benutze ich die Hautstraffende Bodylotion von Dove. Die langfristige Wirkung kann ich hier leider nicht festhalten, aber ich hab das Gefühl dass meine Haut nach beinahe täglichem nutzen wunderbar mit feuchtigkeit versorgt wird. Ebenso sind die allwinterlichen juckenden Schienbeine -.- Schnee von gestern. Der Geruch ist angenehm aber nicht aufdringlich, sie zieht schnell ein und lässt sich gut verteilen. Die Haut fühlt sich danach an wie ein glatter babypopo, leider sieht meine nicht danach aus mit den ganzen Beulen und Dellen (besonders an den Oberschenkeln). Sad Sie werden aber weniger, ob es nun an der creme, der abnahme oder dem Sport liegt kann ich nicht beurteilen xD. Wenn diese aufgebraucht ist spiele ich mit dem Gedanken die Lipo Stretch Creme von Vichy auszuprobieren. Nicht billig aber sie wird von vielen als wirksam angepriesen. Aber mein Motto dabei...lieber jetzt während der Abnahme in Kosmetik investieren, als später eventuell unter dem Messer für ne Hautstraffung ;). Ebenso habe ich heute morgen eine Nashi Birne verzehrt. Ich bin nicht von der handelsüblichen Birne begeistert, ich mag sie am liebsten wenn sie schön weich sind. Kiss 2 Aber diese hier...legga legga

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Persönliche Ziele im AbnehmplanWir bei der Diät-Clique halten nichts davon, Dir einen fertigen Ernährungs- oder Diätplan vorzusetzen, in dem Dir für jeden Tag vorgeschrieben wird, was Du essen sollst. Der Abnehmplan bei der Diät-Clique funktioniert anders - erfahre hier mehr zum Abnehmplan.

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Maryposa: Kein Gramm weniger. Kein einziges. Was mach ich nur falsch? Ich habe vor ca 4 Jahren schon einmal ziemlich viel abgenommen, eigentlich weiss ich ja wie es funktioniert: Sport, gesunde Ernährung etc....
Ziel für den Abnehmplan von natalie74: Ich möchte mich endlich wieder bis in jede Zelle spüren, ohne irgendwelchen Fettzellen, die mir im Wege stehen und die nur voll mit Mist und Schlacken sind.
Motivation von Pinkmarie: Viele meiner Klamotten passen nicht und in einengender Kleidung fühle ich mich schlecht. Ich möchte einen kleineren Bauch haben, der auch wieder fester sein sollte. Ich möchte mich attraktiver fühlen...
Ziel für den Abnehmplan von Emmy: Mein Ziel ist es mehr Sport zu treiben. Auf meine Ernährung achte ich bereits, wobei sie natürlich noch nicht perfekt ist. Ich hoffe das ich dies in nächster Zeit schaffe um ein gutes Gefühl zu haben...
Ziel für den Abnehmplan von Seylo: Die Schwierigkeit für mich: Raus aus dem Haus! Beispielsweise 30-60min draussen Joggen (fällt mir leicht, wenn ich mal 'im Lauf' bin), bei einer Aerobic-Lektion pro Woche mitmachen oder 1h schwimmen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von ZielNormalgewicht: Gestern hab ich mir ein Stück Kuchen gegönnt....anschliessend war ich mit Freunden 2 h Spazieren...hei und heute morgen hab ich die neu erstandene Lochzange benutzt: zwei neue Löcher on meinen Gürtel...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst