Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Fast Food als Diät?

Veröffentlicht am
Abnehmen mit McDonald's?

Der Lehrer John Cisna war übergewichtig und als seine Schüler die Frage stellten, ob man sich mit McDonald’s gesund ernähren könne, kam ihm die Idee, neunzig Tage lang nur Fast Food dieser Restaurant-Kette zu essen.

Nach diesen 90 Tagen war er um 17 Kilogramm leichter. Zudem hatten sich seine Cholesterinwerte verbessert. Er ernährte sich weitere drei Monate von McDonald’s und hatte nach einem halben rund 28 Kilogramm abgenommen.

Allerdings achtete der Lehrer darauf, maximal 2000 Kalorien pro Tag zu sich zu nehmen und er ging an vier oder fünf Tagen pro Woche 45 Minuten lang spazieren. Damit er nicht mehr Kalorien aufnahm, griff er zu den McDonald’s Angeboten, die halbwegs gesund sind – trotzdem gehörten Pommes fast täglich zu seinem Speiseplan.

Während John Cisna so begeistert von dieser Diät ist und ein Buch darüber schrieb, halten Experten nichts von dieser Abnehmmethode. Laut einer Studie soll sich das Risiko für Darmkrebs schon nach vierzehn Tagen Fast Food Ernährung erhöhen. Der Grund: Es mangelt an Ballaststoffen und man nimmt zu viel Fett und Salz auf.

 

Quelle: focus.de

Vorheriger Magazin-Artikel
Bild von Abnehmtrend 2015 – Die HMR-DiätAbnehmtrend 2015 – Die HMR-Diät
Nächster Magazin-Artikel
Bild von Sportlich abnehmen – aber richtig!Sportlich abnehmen – aber richtig!
Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von GreenEyes89: Heute habe ich mir gedacht mal wieder ein Eintrag zu hinter lassen. Nun sind es fast schon 16 wochen. Anfangs stand war bei 128,8 Jetzt bin ich bei 114,1 Das heißt habe. 14,7 Kilo abgenommen. In...
Diät-Erfolg von elatopia: Beim Essen nur Kleinigkeiten verändern und damit so erfolgreich zu sein, hätte ich nicht erwartet. Stets hatte ich die Idee, dass Abnehmen nur mit viel hartem Sport, unendlicher Selbstdisziplin und...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von GreenEyes89: Ich bin sehr froh diese Clique hier gefunden zu haben. Ich finde es klasse mit dem Ernährungsprotokoll. Die Übersicht zu haben ist das wichtigste. Man ist stolz auf sich danach. Wie toll Gesund man...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von biggi52: Heute gewogen , nein mein Ziel von einem kilo gewichtsverlust hab ich nicht erreicht, aber..es sind 600 gramm runter.das heißt der stillstand ist überwunden.motivation ist zurück und ich bin froh...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Gaensebluemchen: aber zumindest hab ich auch nicht zugenommen. Hatte heute auch die 2. Ernährungsberatung in dem wir die nächsten Schritte und Ziele festgelegz haben. Ich fühl mich auch nach der zweiten Sitzung gut...
Ziel für den Abnehmplan von Angela50: Nach dem Abendessen, was ich mir meist gut überlege, überkommt mich fast immer der Appetit ein "Kompott" oder ein anderes Leckerli zu essen, obwohl ich satt bin. Damit möchte ich gern aufhören.

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps