Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Fast Food als Diät?

Veröffentlicht am
Abnehmen mit McDonald's?

Der Lehrer John Cisna war übergewichtig und als seine Schüler die Frage stellten, ob man sich mit McDonald’s gesund ernähren könne, kam ihm die Idee, neunzig Tage lang nur Fast Food dieser Restaurant-Kette zu essen.

Nach diesen 90 Tagen war er um 17 Kilogramm leichter. Zudem hatten sich seine Cholesterinwerte verbessert. Er ernährte sich weitere drei Monate von McDonald’s und hatte nach einem halben rund 28 Kilogramm abgenommen.

Allerdings achtete der Lehrer darauf, maximal 2000 Kalorien pro Tag zu sich zu nehmen und er ging an vier oder fünf Tagen pro Woche 45 Minuten lang spazieren. Damit er nicht mehr Kalorien aufnahm, griff er zu den McDonald’s Angeboten, die halbwegs gesund sind – trotzdem gehörten Pommes fast täglich zu seinem Speiseplan.

Während John Cisna so begeistert von dieser Diät ist und ein Buch darüber schrieb, halten Experten nichts von dieser Abnehmmethode. Laut einer Studie soll sich das Risiko für Darmkrebs schon nach vierzehn Tagen Fast Food Ernährung erhöhen. Der Grund: Es mangelt an Ballaststoffen und man nimmt zu viel Fett und Salz auf.

 

Quelle: focus.de

Vorheriger Magazin-Artikel
Bild von Abnehmtrend 2015 – Die HMR-DiätAbnehmtrend 2015 – Die HMR-Diät
Nächster Magazin-Artikel
Bild von Sportlich abnehmen – aber richtig!Sportlich abnehmen – aber richtig!
Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von Sarinija: Jeder hat so Tage, man schaut in den Spiegel und denkt sich:"Hallelujah du bist aber alt/dick/hässlich etc. geworden" und dann fühlt man sich den ganzen Tag schlecht, versucht so unaufällig wie...
Ziel für den Abnehmplan von Schlonii: Ab heute wird immer frisch gekocht.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Wenn es doch nur nicht immer diese süßen Sachen zu Ostern geben würde, dann fiele mir das Durchhalten viel leichter. So nicht. An einem Tag habe ich eine kleine Schachtel Lindt, mal eben 530 kcl. auf...
Motivation von Ingekarin70: Meine Motivation lautet: sich weiterhin wohl fühlen und gut bewegen können. Außerdem tage ich jetzt schon Gr. 42 und manchmal auch schon Gr. 40. Also werde ich alles tun, damit die Größen nicht...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von aideen: Ich habe nun länger nichts mehr geschrieben, nachdem ich 2014/15 mithilfe der Diät-Clique von knapp 60 kg auf etwas über 55 kg gekommen bin. Damals hatte ich mir vorgenommen, nicht in erster Linie...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von diedeldamm: Das Gewicht ging die letzte Woche zwar nicht runter, aber immerhin auch nicht hoch  Ich gebe auch zu, dass ich gleich 2 Abende ausgiebig Essen gehen war (waren aber auch schöne Anlässe also was solls...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps