Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Gesund abnehmen - wie es geht

Wenn Du abnehmen möchtest, sollte es Dein oberstes Ziel sein, gesund abzunehmen. Vielen geht das Abnehmen nicht schnell genug und sie greifen daher gerne zu ungesunden Methoden, um schnell abnehmen zu können.

Ist schnelles Abnehmen immer ungesund?

Das sicher nicht – gerade zu Beginn des Projekts „Abnehmen“ fallen die Pfunde oft schnell und bei starkem Übergewicht kann das Abnehmen sehr schnell gehen. Doch das verlangsamt sich irgendwann. Wer gesund abnehmen möchte, sollte ungefähr mit durchschnittlich 500gr Gewichtsverlust pro Woche rechnen.

Wie man gesund abnehmen kann

Nun ist also die Frage, wie man gesund abnehmen kann – ohne seinen Körper zu schädigen, aber auch ohne zu lange auf den ersehnten Erfolg warten zu müssen. Hier ein paar grundsätzliche Tipps für Dich, wenn Du gesund abnehmen möchtest:

  • Zum gesund abnehmen gehört auch ein gesundes Zielgewicht. Nutze den BMI-Rechner und schaue, ob Dein BMI beim Erreichen Deines Zielgewichts noch im gesunden Bereich liegt. Dein BMI sollte nie unter 20 fallen!
  • Um gesund abnehmen zu können, musst Du zunächst einmal wissen, wie Du Dich heute ernährst. Führe ein Ernährungstagebuch und gehe Deinen Ernährungsgewohnheiten auf den Grund.
  • Dann entdeckst Du die Kalorienbomben in Deiner alltäglichen Ernährung und kannst diese durch kalorienärmere Alternativen ersetzen.
  • Hinterfrage Deine Ernährung: Warum isst Du??? Wirklich aus Hunger? Oder eher aus Appetit oder gar aus Langerweile?
  • Baue mehr Bewegung und Sport in Deinen Alltag ein! Gesund abnehmen geht nicht nur durch bewusste und gesunde Ernährung, sondern auch durch die Steigerung Deines Energieverbrauchs

Gesund abnehmen ist dauerhaft abnehmen – schnell abnehmen ist nur kurzfristig

Sicher ist es verlockend, den Versprechungen von Diäten, Diätpillen und anderen Diätprodukten vom schnellen abnehmen zu glauben. Und ja klar, man nimmt schnell mit diesen Mitteln ab – aber auch schnell wieder zu. Warum?

Diese Produkte ändern nicht Deinen Alltag – und wie hast Du denn zugenommen? Die Kilos waren nicht plötzlich da, sondern sind mit der Zeit zusammengekommen. Und was ist der Grund dafür? Meist ein zu viel an Kalorien und ein zu wenig an Kalorienverbrauch durch zu wenig Bewegung. Und nach solchen Diäten setzt der Körper wieder Fettreserven an, um für die nächste Hungerperiode – nichts anderes ist eine Diät für Deinen Körper – gerüstet zu sein.

Daher unser Appell: nehme gesund ab, ändere Deine Essgewohnheiten und bringe mehr Bewegung in Dein Leben. Zunächst mag das wenig verlockend wirken, aber es wird Dich dabei unterstützen, dauerhaft abnehmen zu können!

Lese außerdem:

Nach oben
Zur Hauptnavigation
Neue Abnehmen-Tipps