Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Wer nimmt nach Metabolic Balance ab???

0  0
Forenbeitrag von vom

Hallo,

nach über einem halben Jahr bin ich endlich wieder so weit.

Voll motiviert starte ich heute mit der Ernährungsumstellung nach Metabolic Balance.

Habe gerade mein letztes Marmeladen Frühstück hinter mir und auch schon Glaubersalz getrunken.

Bin voll motiviert und hoffe sehr, dass dies lange anhält.

Habe mir auch eine WI zugelegt, auf der ich mindestens 4 mal wö 30-70 Minuten herum hopse.

Allemal besser als auf dem Sofa zu liegen.

Bin auch bei Mrs Sporty, habe ich aber in letzter Zeit leider sehr vernachlässigt.

Mein Ziel ist es jetzt erst einmal 2 mal wö regelmäßig zu gehen.

Nun steht in meinem Plan, dass man die ersten 2 Wochen fast gar keinen Sport machen soll. Hat jemand damit Erfahrung?

Ich denke es kann ja eigentlich nicht schlimm sein, wenn man dabei auf seinen Körper hört.

So, nun werde ich mal anfangen mein Gemüse zu kochen.

Eigentlich freue ich mich auf die endlich wieder gesunde Ernährung.

Wäre schön, wenn jemand dabei ist der der auch MB macht und sich mit mir austauschen würde.

Bis bald

Vorheriger Forenbeitrag
Bild von happyhippo Hippo zur Seenixe ?
Nächster Forenbeitrag
Bild von BigSim79 Neu hier
Bild des Benutzers Musette
0  0

Hallo,

wie sieht es denn bei dir mit M Balance aus. Ich habe das auch mal angefangen, jedoch war mir das mit den Lebensmitteln nichts und noch viel unangenehmer fand ich die Termine zum Wiegen und Vermessen. Deshalb habe ich es dann abgebrochen und mir geschworen, nie wieder so viel Geld und überhaupt Geld für Programme auszugeben. Auch WW hat mich allerhand gekostet.

Aber auch wenn es medizinisch nicht belegt ist, ist es halt ein Programm, was sicher zur Abnahme führt,wenn man es durchzieht. Ich finde ja, dass man mit allen Varianten abnehmen kann, erst hinterher fängt der eigendliche Kampf an, es zu halten.   lg

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Hallo ihr Lieben, bei mir klappt es leider immer noch nicht so mit dem Essverhalten auf Dauer, wie ich mir das wünsche. Jetzt bin ich schon wieder so lange am Start, aber schwupp die wupp ein...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...
Ziel für den Abnehmplan von Juergen12053: ... mit meinen Startgewicht von 121 kg am 31.07.17 bei einer Körpergröße von 173,5 cm fühle ich mich unwohl, unbeweglich, träge und ja auch unatraktiv - das möchte ich ändern - ... und mich ab heute...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Ups, das ist so ätzend. Ich hasse das.  Um die Motivation nicht zu verlieren, habe ich gestern Klamotten anprobiert. Ich schlüpfte in eine Hose Gr. 42 und dachte, die ist aber recht locker. Also...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Und da war es irgendwie wieder vorbei mit den guten Vorsätzen... Eigentlich esse ich ja Abends auch keine Kohlenhydrate mehr (meistens...), doch gestern habe ich für meine Familie eine glutenfreie...
Ziel für den Abnehmplan von Solveigh: in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.... Anfang ist hierbei gemäß der Definition Anfang in der Diät- Clique.  Es ist toll, von anderen zu lesen, inspiriert zu werden und sich gegenseitig gut zu tun...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps