Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Warum schaff ich es nicht?!

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Es ist so deprimierend! Alles, was ich beim Fasten mühsam runtergekämpft habe, ist jetzt genau wieder dort, wo es vorher war. Zugegeben habe ich nach einigen vorbildlichen Aufbautagen auch wieder richtig zugelangt. Was aber richtig nervt ist, dass sich jetzt auch normales Essen negativ aufs Gewicht auswirkt. Die letzten Tage habe ich mich gesund und ausgewogen ernährt und trotzdem zugenommen. Das nervt!!! Irgendwie scheint alles total umsont gewesen zu sein. Ich hab keine Lust mehr auf dieses ewige hoch und runter :(.

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von GreenFreaky Nachos zu zweit :S
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Immortality Leider geht es nicht abwärts

Kommentare

Bild des Benutzers Josie
0  0

verlieren. Das weiß ich aus Erfahrung. Du verlierst zwar einige Pfunde. Aber danach sind sie genauso schnell wieder drauf. Sad

Dein Körper hat wahrscheinlich den Stoffwechsel gedrosselt. Darum nimmst du jetzt auch bei normaler Ernährung wieder zu.

Versuch mal abends auf Kohlehydrate zu verzichten und dich mehr zu bewegen.

Vielleicht tut sich dann wieder was auf der Waage. Viel Glück. Smile

Bild des Benutzers SamSam246
0  0

fasten macht man doch eher zum entgiften oder aus anderen gründen...dass man damit nicht abnehmen kann ist schon vorprogramiert...man kann ja nicht dauserhaft nix essen...

kopf hoch...mit einer gesunden ernärung und etwas sport purzeln die pfunde auch ohne dass man sich mit "nichts-essen" quält Wink

in deiner Gewichtskurve hab ich gesehen dass du dich fast täglich wiegst...wiege dich lieber nur 1 mal pro woche und das an einem festen tag..ich würd mich zwar auch gern jeden tag auf die waage stellen nur um zu sehen ob/wie viel runter is..aber es demotiviert einfach wenn nicht jedes mal weniger geworden ist finde ich. und das ist ja nicht möglich bei den täglichen schwankungen die nunmal ganz normal sind Wink

Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von Solveigh: in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.... Anfang ist hierbei gemäß der Definition Anfang in der Diät- Clique.  Es ist toll, von anderen zu lesen, inspiriert zu werden und sich gegenseitig gut zu tun...
Motivation von petra2016: Ich mache viel Sport und es nervt, dass ich einfach zu viele Pfunde mit zuschleppen habe.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sense8: Ich versuche jetzt schon über 2 Monate abzunehmen und ich bewege mich wirklich viel mehr als vorher. Klar ist auch mal ein Tag an dem ich faul bin, aber ausruhen soll man zwischendrin ja auch mal....
Ziel für den Abnehmplan von Juergen12053: ... mit meinen Startgewicht von 121 kg am 31.07.17 bei einer Körpergröße von 173,5 cm fühle ich mich unwohl, unbeweglich, träge und ja auch unatraktiv - das möchte ich ändern - ... und mich ab heute...
Motivation von gewuerzgurke: Ich möchte nur das Gewicht, dass ich Anfang des Jahres zugenommen habe wieder abnehmen, weil mir jetzt klar geworden ist, dass ich einen echt guten Körper hatte.
Diät-Erfolg von Josie: freue mich riesig darüber.  Es ist so unglaublich viel, wenn ich mir das in Wasserflaschen vorstelle. Ich hätte nie gedacht, dass noch einmal zu schaffen. Aber es hat geklappt und ich bleibe am Ball...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps