Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Tag 8 - Hihi....

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Bin wirklich stolz. Meine erste Woche ist rum, ich habe 2,2 kg weniger auf den Rippen und fühle mich dabei pudelwohl. Ich glaube, ich habe einen ganz guten Weg gefunden, wie ich mich gesünder ernähren kann ohne zu hungern und mir alles zu verbieten. Und dabei hatte ich solche Bedenken wegen dem letzten Wochenende...umsonst. Wenn die nächsten Wochen so weiterlaufen kann ich gern mit dieser Ernährungsumstellung leben..Freu mich voll!!!

Fazit: Man muss sich nicht alles verbieten, um abzunehmen. Man muss nur ein gutes Gespürr für die Ernährung entwickeln.

Abnehmen-Themen

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von 2. Woche
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von geloeschterbenutzer so lala

Kommentare

Bild des Benutzers prinny2011
0  0

Das ist doch schon mal ganz toll. Freut mich für dich :). Ich drück dir die Daumen das es so weiter geht. 

http://prinny-testet.blogspot.de/  Das ist mein Blog würde mich über viele Leser & Follower freuen     [url=http://www.ketoforum.de] [img]http://www.ketoforum.de/diaet-tick

Bild des Benutzers annilein41
0  0

Ja es ist super,wenn man endlich den richtigen Weg gefunden hat! Wink

Geht mir ganz genauso,ich mache ja auch eine Ernährungsumstellung,weil ich keine Lust mehr habe,nach irgendwelchen Diätaktionen wieder in ein tiefes Loch zu fallen!

Man muß sich einfach dessen bewust sein,was und wann man etwas ißt,

ich verbiete mir auch nicht alles,wenn es denn mal was gibt,was jetzt kalorienmäßig nicht soooo ideal war,dann wird das dementsprechend wieder ausgeglichen,dann gibt es abends nur noch Obst oder einen Joghurt oder ne Brühe und alles ist wieder im Rahmen!

Es macht einfach nur Spass,wenn man den Dreh almählich raus hat und vor allem,sich hier mit Gleichgesinnten austauschen, hilft mir echt gut!

Man stellt so viele Gemeinsamkeiten mit anderen hier fest! Wink

Auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit!!!!!

lg Anja

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von Solveigh: in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.... Anfang ist hierbei gemäß der Definition Anfang in der Diät- Clique.  Es ist toll, von anderen zu lesen, inspiriert zu werden und sich gegenseitig gut zu tun...
Motivation von chaosoma: Die größte Motivation sind ja meien Kinder. Ich möchte endlich mit meinen Jungs mal zum wandern gehen, ohne dass ich mitleidige Blicke ernte. Und ich will meinen Kindern zeigen, was man alles...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Und da war es irgendwie wieder vorbei mit den guten Vorsätzen... Eigentlich esse ich ja Abends auch keine Kohlenhydrate mehr (meistens...), doch gestern habe ich für meine Familie eine glutenfreie...
Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Ziel für den Abnehmplan von Herthamaus: Ich fühle mich zur Zeit schlecht, körperlich und geistig. Deshalb möchte ich unter andrem über gesunde Ernährung und etwas Sport dagegen tun.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: So erst mal zum Tag gestern Frühstück ein kleiner Chia Pudding mit Beeren drin (ist so eine zuckerfreie TK Mischung geht ganz gut wenn man es am Abend vorher alles zusammen mischt) Mittags eine...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps