Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Tag 39 - ich fühle mich fitter :)

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Auch wenn sich auf der Waage seit meiner Ernährungsumstellung nicht wirklich was getan hat,fühle ich mich deutlich fitter und trainierter Smile 

Optisch sieht man die fehlenden Centimeter auch ein wenig. Ich hoffe, dass sich auf der Waage endlich was tut, wenn ich wieder ins Schwimmen einsteigen kann Smile 

morgens: Müsli mit Milch, 1 Zott Erdbeerjoghurt

mittags: Nudeln mit Rührei (aus 3 Eiern) 

abends: 1 Teller Nudelsuppe 

Sonstiges: Kirschsaft 

Sport: 85min Hometrainer, 15min Hanteltraining 

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Gitti Der letzte Tag der vierten Woche, morgen ist Wiegetag!
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von dorfmolli 29.08.2014 habe gut den Herz-

Kommentare

Bild des Benutzers dorfmolli
0  0

das ist doch suppi Luna,das man es sieht - hast du deine Maße schon mal notiert und verglichen Blum 3

mach das mal und du wirst sehen,daß das super hilft - beachte,das durch dein Sport die Muskelmasse steigt und die ist nunmal schwerer als Fettmasse cheeky

Bild des Benutzers dorfmolli
0  0

Kilo,das kann nicht sein,wenn sich an den Maßen sich was getahn hat - hast du deine Waage mal kontrolliert I-m so happy

Läßt du sie auch immer an dem gleichen Platz stehen - gerade Digital Waagen reagieren da besonderst doof darauf - egal, du kannst mit ihr durchs ganze Zimmer wandern und überall wiegst du anderst hihihi

Bild des Benutzers LunaTheCat
0  0

Ich habe auch schon befürchtet, dass da irgendwas falsch ist Biggrin 

5cm weniger am Bauch und 3 an der Hüfte müsste man doch auch auf der Wasge sehen Sad

Bild des Benutzers dorfmolli
0  0

das auf jeden Fall müßte man auf der Waage mit mehr als einem Kilo sehen surprise - schimpf doch mal richtig mit ihr Blum 3

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von Solveigh: und wieder ein Pfund weniger!  Das ist für mich solch eine Motivation. Mich zu erleben, dass das was ich will, ich auch umsetzen kann. Ichbenenne ein  Ziel und sehe mir selbst zu, wie ich ihm...
Ziel für den Abnehmplan von Solveigh: in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.... Anfang ist hierbei gemäß der Definition Anfang in der Diät- Clique.  Es ist toll, von anderen zu lesen, inspiriert zu werden und sich gegenseitig gut zu tun...
Ziel für den Abnehmplan von Sunrise1996: Ich muss endlich lernen mich nicht ständig auf die Waage zu stellen oder ständig dran zu denken, dass ich gerne wüsste, was die Waage sagt. Momenten fühle ich mich mal wieder so als wäre ich total...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von jay123: mittwoch: müsli (mit 0,1 % joghurt und obst), kürbissuppe (selbst gemacht ohne sahne oder kokosmilch), gemüse und 3 kleine scheiben brot dazu,1 scheibe brot mit frischkäse, 1 bananenmilch (selbst...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Nele85: morgens: 1 dunkles Brot und 1/2 helles Brötchen, Kaffee &Kakao mittags: penne (hell) mit Gemüse-Tomaten-Sauce; Apfelschorle nachmittags: Madleines, etwas Möhren-Kuchen, 1/2 Laugenstange mit Käse...
Motivation von Sarinija: Jeder hat so Tage, man schaut in den Spiegel und denkt sich:"Hallelujah du bist aber alt/dick/hässlich etc. geworden" und dann fühlt man sich den ganzen Tag schlecht, versucht so unaufällig wie...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst