Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Samstag - 19.01.2013

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Frühstück: Obstsalat: 1 grüner Apfel, 1 Banane, 5 El Yogurt, 1 TL Zimt; 1 Tasse Ceylon Orange Pekoe Tee - neu probiert, anfangs etwas herb aber beim 2. Schluck gleich besser; 1 Kaffee

Mittagessen: 1 Zanderfilet mit 2 Handvoll Kaisergemüse (TK), 3 Kartoffeln mit Petersilie und Butter; grüner Salat;

Abendessen: Salat: 1 Knacker, 100g Mozza, Salz+Pfeffer+Olivenöl+Apfelessig; 1/2 Gurke in Scheiben; 300 ml Buttermilch;

Zwischendurch: 1/2 Pkg Katjes Yogurtgums, 2 Handvoll getrocknete Marillen (ohne Zuckerzusatz), 4 Stk. Schoki 70% mit Sauerkirsch-Chili-Füllung, 1/2 Pkg Zitronensorbet; => und warum das alles, das meiste davon später Nachmittag und später Abend; Ich hab viel zu wenig Wasser getrunken, unter 2 L. Darum hat sich mein Körper immer wieder Nachschub geholt, obwohl ihm einfach Wasser gefehlt hat.

Trinken: 1,7 L Wasser;

Bewegung: 12 min Frühsport, 1h 30min Spaziergang (mind. 6 km);

 

Endlich ist Winter - werd gleich einen langen Schneespaziergang machen. Morgens gabs auch einen schönen Sonnenaufgang. Einfach traumhaft.

 

 

LG Julia Smile

Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Lenaw Tag 16
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Suky Samstag

Kommentare

Bild des Benutzers clearme
0  0

Der Süß-Genuss hat mich schon ein wenig geschockt. Warum hab ich das jetzt gebraucht - das hab ich mich danach gefragt. Und heute morgen hab ich es bemerkt. Ich habe viel zu wenig getrunken. Ich schreibe mir seit 1 Woche auf ein Memoboard auf, wieviel ich schaffe (Tee und Wasser). An Tagen an denen ich ca. 3 L erreiche, geht es mir super gut und ich habe wenig bzw. gar keine Zwischensnacks gebraucht.

Und gestern hab ich bemerkt, was es für einen Unterschied macht, nicht mal auf 2 L zu kommen!

 

Ich mach mir deswegen keine Vorwürfe, es ist passiert und hilft mir beim nächsten Mal sicher drumherum!

 

LG Julia Smile

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Wunschgewicht: Letzten Donnerstag war ich zur Ernährungsberatung. Die Auswertung meines Ernährungsprotokolls ergab erstmal nicht wirklich viel Neues, außer: weniger Obst und das nur bis Mittag. Na gut, das mach ich...
Ziel für den Abnehmplan von Hanna1994: Ich möchte genug Wasser trinken, da ich zur Zeit viel zu wenig (1,5l am Tag) Wasser trinke...
Ziel für den Abnehmplan von EndlichSchlank2019: Mein alljährliches winterliches Problem tritt wieder auf. Ich trinke zu wenig, weil ich im Winter einfach keinen Durst bekomme. Darum achte ich da jetzt verstärkt drauf und protokolliere das auch ein...
Ziel für den Abnehmplan von LittleMimi: ich trinke meistens zu wenig. Viel zu wenig. Manchmal nur ein zwei Schlucke pro Tag. Das  ist nicht nur ungesund, sondern führt auch dazu, dass ich mehr esse, obwohl ich eigentlich Durst habe. Vor...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Essen: Morgens hatte ich Hunger und deshalb ist es wohl auch etwas zu viel geworden, drei Scheiben Brot mit Belag und noch eine Mettwurst auf die Faust, Mittags zwei Teller Gemüssesuppe, zum Kaffee...
Ziel für den Abnehmplan von Fuhly: Ich nehme mir vor möglichst jede Stunde ein Glas Wasser zu trinken so das ich immer auf zwei Liter komme

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst