Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Reis und Nudeln

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich schreibe in letzter Zeit kaum noch etwas, weil ich mit der Diät nicht so gut voran komme. Ich habe noch keine guten Möglichkeiten gefunden, wie ich hier die Diät fortführen soll. In der Mensa gibt es entweder Reis oder Nudeln, außerhalb des Campus genauso - und eine Küche habe ich hier nicht wirklich. Ich habe zwar eine Herdplatte und einen Kühlschrank, aber ich muss mein Geschirr im Bad spülen, also nutze ich diese Küchenecke eigentlich nur, um mir morgens einen Kaffee zu kochen.

Heute gabs bei mir:

- Kaffee mit Milch, Waffel mit Marmelade zum Frühstück (ich muss mich nach zuckerärmerem Frühstück umsehen. Vielleicht könnte ich mir eine Pfanne kaufen und mir morgens Spiegeleier machen oder vielleicht Obst mit Joghurt)

- Fleisch, Kartoffeln, ein gekochtes Ei, Weißkohl und Reis zum Mittagessen (finde ich okay, vom Reis habe ich nur ein paar Happen gegessen)

- danach noch ein Kaffee mit Milch

- Nudeln in Nusssauce und gedampfte chinesische "Ravioli" zum Abendessen (Das war natürlich keine gute Idee. Das waren sehr viele Kohlenhydrate. Vielleicht kann ich mir Abends Gemüse, Tofu oder Fleisch holen und kein Reis oder Nudeln dazu essen).

Fazit: Ich muss viel mehr auf meine Ernährung achten und viel mehr gesunde Sachen essen. Und viel mehr trinken!

Der Sport kommt bei mir auch zu kurz. Am Montag war ich 45 Minuten schwimmen und gestern habe ich ca. 20min Yoga gemacht. Heute bin ich bisher nur 2 mal draußen gewesen (2 mal in den 6. Stock gelaufen - einmal sogar mit Einkäufen Wink  )

Vielleicht schaff ich es nachher noch, ein bisschen Yoga zu machen. Ich habs wirklich nötig, nach einem Tag vor dem Computer!

 

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Eli Ernährung - Tagebuch

Kommentare

Bild des Benutzers 1Keks1
0  0

Das schaffst du noch.
Es ist schwer wieder rein zu kommen.
Du weißt ja wie es geht du wirst schon noch eine lösung findne es ist schwer abermachbar. Morgens ei zu essen klingz Shconmal besser als Pfannkuchen Smile
Du musst ja mittags nicht komplett auf reis oder nudeln verzichten du kannst ja nur ejnesehr kleine Portion nehmen und noch was dazu.

Sprot klingt doch gut. Du schaffst heute betsimmt noch.

Ich wünsche dir viel erfolg das schaffst du Shcon Smile

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Bild des Benutzers Sasa84
0  0

Ja, dieses "noch was dazu" ist schwierig, wenn man einen großen Teller Nudeln bekommt, auf denen ein paar Schnittlauchringlein liegen. Ich weiß echt nicht, wie es Chinesen schaffen, so dünn zu bleiben. indecision

Naja. Wo ein Wille ist ist auch ein Weg. Ich muss das irgendwie hinkriegen.
 

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Ich verstehe deine Unzufriedenheit. Aber dass du genau erkannt hast, was für dich nicht läuft, ist doch der beste Schritt, den du machen kannst. Du weißt selbst, woran es hakt und hast schon Pläne, die Situation zu verändern. Das schaffst du bestimmt. Smile Ich wünsch dir viel Erfolg!

Bild des Benutzers Sasa84
0  0

Danke! Ich muss das jetzt wirklich in Angriff nehmen, ich will die Kilos, die ich schon abgenommen habe, nicht wieder zunehmen! Aber leicht machen sie es mir hier nicht frown

Bild des Benutzers laughy
0  0

Oha ja das ist wirklich schwierig da anständig zu essen, aber du hast ja alternativen , also wirst auch schaffen sie einzubauen am tag. vorher hats ja auch abgenommen, es wird auch weiter so gehen wenn du für dich sachen gefunden hast die besser für dich sind ...Kommt schon vertrau dir Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers Sasa84
0  0

Ja, ich sollte es besser wissen. Aber gerade geht alles runter und drüber. Es wird Zeit für einen richtigen Neuanfang!

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Das schaffst du, du bist ein Stehaufmännchen Smile du hast schon öfter wieder die Kurve bekommen, und diesmal auch!!!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Nele85: morgens: 1 dunkles Brot und 1/2 helles Brötchen, Kaffee &Kakao mittags: penne (hell) mit Gemüse-Tomaten-Sauce; Apfelschorle nachmittags: Madleines, etwas Möhren-Kuchen, 1/2 Laugenstange mit Käse...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von kortes: ...minus 1,8 Kg. Da war ich heute morgen echt platt. Gut ich habe es schon im Laufe der Woche gemerkt, dass da richtig was geht. Meine neuen Hosen wurden mir weit, die Blusen schlabbern und ich bin...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von TrEmLi: Der heutige Speiseplan Frühstück: Chia-Pudding mit Kirschen und Apfelmark (228 Kalorien) Mittagessen: Kartoffelsalat (472 Kalorien) Abendessen: (Shirataki-)Spaghetti Carbonara (335 Kalorien)...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Hallo Leute, ich hoffe, es geht euch gut, und ihr könnt viele kleine und große Erfolge verbuchen. Ich freue mich schon darauf, davon zu lesen. Bevor ich euch allerdings mit meinem Roman einschläfer,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sabine1960: Habe schlecht geschlafen und schrecklich geträumt. Um 9.00 Uhr dann aufgestanden, Hunde in den Garten gelassen, den Ofen angemacht und das Futter fertig gemacht. Anschließend habe ich mir einen Tee...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von smart: Da ich selbst eine sehr ungeduldige Kanidatin bin, habe ich mir vorgenommen in meiner Diät nicht nur direkt auf die Nahrung selbst zu achten. Zu einem guten Körpergefühl gehören nämlich noch sehr...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps