Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Mein zweiter Tag!

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Zu Gestern:

Man, oh man ich konnte doch nicht an mich halten um 23.30 Uhr noch ein Brot mit Ziegenkäse zu essen, ich hatte plötzlich fürchterlichen Heißhunger auf irgendetwas deftiges.blush

Nun der 2 Tag

Morgens: 1 Kaffee mit Milch, 5 Amarettini

Frühstück: 2 Scheiben Mini-Katenbrot mit Halbfett-Butter, eins mit Ziegenkäse, eins mit Hähnchenbrustaufschnitt, 1/2 Banane

Vormittag: Eine Schale mit frischen Heidelbeeren, Stevia gezuckert und mit Joghurt 0,1% aufgefüllt, war lecker!!!! 

Mittag: 1 Kaffee und 3 Shortbread Fingers (Heute abend wird gegrillt, unser Nachbar kommt vorbei)

Am Nachmittag 6 Lakkitz genascht!!!

Abendessen: 3 Lammkoteletts, 2 kleine Lammspieße vom Grill, dazu 1 Stück Fladenbrot und Grillgemüse (Aubergine, Zucchini und Paprika) 2 Gläser Ginger Ale

Es war sehr, sehr lecker und ich bin jetzt Pappsatt!!!

Ich esse zu viel und wahrscheinlich auch falsch, da werde ich dann ab der nächsten Woche dran arbeiten!

 

 

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Liebe Grüße
Gitti

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Lieserl heut ist ein....
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von DerSchwede Wochenmessung die 2'te

Kommentare

Bild des Benutzers 1Keks1
0  0

ich glaube deine befürschtung hast du recht das du zu viel isst.

1 lam kottlet hätte auch gereicht mit gemüse. Smile aber du bist ja am anfang.

morgens die Amarettini isst du die wegen den tapletten? vielicht findeste du ja auch was anderes, den in den dinegrn ist viel zucker drin den du vermeiden kannst. du kannst ja auch etwas gemüse essen oder so.

das du nach dem abendessen satt warst kann ich mir vorstellen. du weißt ja das es etwas zu viel war. und du hattest um 13:00 noch hunger? viele menschen verweseln hunger mit durst. vielicht trinkst du erstmal ein glas wasser und wartest erstmal. asnonsten abens kanst du ein gekochtes ei essen oder gemüse oder auch käse, das was keine Kh hat. brot wäre da nicht so ratsam.

schritt für schritt schaffst du das.

LG

 

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Naja, das Abendessen war wahrscheinlich etwas reichlich, aber sooo falsch war die Ernährung nun auch nicht, nur etwas reichlich Smile Ok, die Lakritze, die Amarettini und die Shortbreadfingers waren wahrscheinlich nicht nötig, aber daran kann man ja arbeiten Smile Ich würde auch empfehlen, vielleicht nicht unbedingt morgens mit Amarettini zu starten, die haben wirklich sehr viel Zucker und treiben den Blutzuckerspiegel in die Höhe - wenn der abfällt, bekommt man schnell eine Heißhungerattacke und isst dann zum Frühstück evt. mehr als man sonst essen würde. Super ist, das du mit Stevia gesüßt hast und dass du viel Obst und Gemüse gegessen hast - wenn du das noch etwas ausbaust und dafür den Süßkram allmählich reduzieren könntest, wäre das super Smile Aber du wirst sehen, in ein paar Wochen hast du den Dreh raus. viel Erfolg!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Nele85: Habe zum Frühstück eine Waffel (mit Chiasamen gebacken) gegessen und 2 Scheiben selbstgebackenes Roggenbrot mit Butter und vegetarischer Wurst. Mittags gab es gefüllte Zuchini mit Schafskäse...
Ziel für den Abnehmplan von Kraeuterhexe1988: Meine allergrößte Sucht hab ich mir direkt zu Anfang vorgenommen. Es gab Zeiten, da habe ich am Tag eine ganze Kanne ziemlich starken Kaffee getrunken. In den vergangenen 2 Wochen habe ich meinen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Kraeuterhexe1988: In meinem Heimatdorf ist grade Kirmes, deswegen hab ich für dieses WE alle Vorsätze über Bord geworfen. Gestern Abend ist der Alkohol reichlich geflossen und heute dachte ich, ich gönn mir mal was...
Ziel für den Abnehmplan von Kraeuterhexe1988: Eigentlich bin ich schon ganz schön weit gekommen: Von ehemals 5-6 Tassen trinke ich heute nur noch 1,5 Tassen Kaffee. (Die "eine Tasse" bei der Senseo-Maschine zählt für mich als halbe Tasse. Das...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut, nachdem mein Mann unerwarteterweise seinen Bereitschaftsdienst zu Hause absitzen durfte, konnte ich es nicht lassen und habe den Cheat Day dann doch gemacht Deswegen gab es: Frühstück...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst