Zum Inhalt springen

Sie sind hier

mein ernährungsplan

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

frühstück

brötchen,butter,wurst,1 gek.ei

mittag

kohlroulade,kartoffeln + soße

obstsalat

abendbrot

da hab ich mir geflüglesalat gemacht und werde 2 scheiben toast zu essen.

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von 1Keks1 201 tagebuch Eintrag / mh...:/
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Gitti Die zweite Woche!

Kommentare

Bild des Benutzers tulpina
0  0

was ißt du denn so am tag ?

 

morgens:  joghurt,müsli ? laugh

mittags :  gemüse,geflügel und eventuell sogar eine kartoffel ? laugh

abends :  salat ?  laugh

Bild des Benutzers 1Keks1
0  0

Echt wo sind den die wunder Pillen?
Klar kann man mit allem annehmen aber eine betsimmte Technick muss man schon haben. Den wenn man nicht weniger isst ändert nicht.

Was ist so falsch an jogurt mit müsli zum Frühstück? Schmekct sehr lecker.

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Bild des Benutzers JessiJellyBean
0  0

Also weniger essen muss man nicht. Man sollte nur das richtige essen.
D.h Gemüse, Obst (aber weniger wegen dem Zucker), Vollkornprodukte, kaum Käse/Milch/..., viel Eiweiß, ect...
Man kann auch gerne mal ein Stück Pizza, es muss eben passen mit dem Ernähungskonzept.

 

Bild des Benutzers tulpina
0  0

tja jessie,da geb ich dir recht ! smiley,aber manch einer sieht das nicht,wenn man ein brett vor'm kopf hat ! wink

oh sorry,sollte sich jetzt jemand angesprochen fühlen,dann sage ich noch einmal  sorry !!!

das war nicht meine absicht !!!

Bild des Benutzers JessiJellyBean
0  0

Ich sagte ja auch, es muss zum Ernährungsplan passen.

Hat nichts mit Brett vorm Kopf zu tun.
gibt eben auch welche, die es ganz streng halten und andere eben weniger.

Letztendlich muss es jeder selbst wissen.
Um zum Ziel zu kommen muss JEDER der abnehmen will, auch mehr oder weniger ändern in seinem Leben.

Bild des Benutzers Emma09
0  0

was sind denn das Käse und Milch = Eiweissprodukte. Viel Glück beim Abnehmen mit deiner Pizza

Bild des Benutzers JessiJellyBean
0  0

Du musst doch nun nicht pissig werden.
Ich nehme zB mit dem Kalorienzählen ab. 1 Glas Milch mit 200Ml hat ca 190kcal. 1 Scheibe Gouda 40% genauso.
Die Pizza die ich esse, ist selbstgemacht und hat pro Stück ca 70-80g. da sie vegetarisch ist, noch nichtmal 190Kcal und macht mMn satter.
Das kommt aber auch nur 1x die Woche vor.

Und Milch ist nicht gut für den menschlichen Körper. helles Fleisch, Eier, Quark,... hat mehr Eiweiß und ist gesünder.
So kenne ich das zB von meinem Ernährungsberater

Bild des Benutzers Emma09
0  0

pissig werden - das ist keiner geworden. Habe ja nur aml gefragt,was Käse und Milch ist = Eiweissprodukte. Da gebe ich deiner Ernährungsberaterin aber kein recht,das Milch nicht gut ist,denn es sind auch Eiweisse darin enthalten und ich glaub,irgendwann mal gegoogelt zu haben,und bin auf eine MIlchdiät gestossen.Warum soll Milch nicht gut sein für den menschliechen Körper - man gewöhnt ein kleines Kind schon daran,das es MIlch trinken soll,da sie Gesund ist.Genauso frage ich mich dann,warum Milch so teuer geworden ist? Erklärung- ganz einfach weil der Konsum gestiegen ist.

Bild des Benutzers JessiJellyBean
0  0

Naja..
KuhMilch ist ein Produkt für die Kälber. Sie ist eigentlich nicht für den Menschen gemacht.
Sie übersäuert den Körper ect.
Aber jeder soll MIlch trinken, wie es ihm gefällt I-m so happy Ich tus nicht und lebe gesund damit I-m so happy
--> http://www.zentrum-der-gesundheit.de/milch-krankheiten-ia.html (Empfohlene Seite)<--

 

Bild des Benutzers laughy
0  0

Ganz auf Pizza oder ungesundem kann ich auch nicht verzichten, aber dann häng ich immer so lange nach um auszugleichen, nicht grad klug, aber das lern ich auch noch.... Jeder eben wie er kann oder mag, solange man erfolgreich die waage besiegt macht man am ende ja alles richtig und mit so aussetzer wie ich sie hab dauerts eben etwas länger Wink

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers JessiJellyBean
0  0

Ist bei mir genauso I-m so happy
Würde ich solche Ausnahmen nicht machen, würde ich i-wann in einen Fressrausch fallen I-m so happy

Bild des Benutzers laughy
0  0

Denke das würde bei mir auch geschehen. ärger mich zwar mega dadrüber , aber am ende der woche hab ich dann dennoch was abgenommen , trotz ausfall Smile Ich will ja auch leben und leben heisst auch genuss für mich, viell sollte ich den etwas einschränken, aber manchmal hab ich eben so phasen.... aber solange man dann wieder an sich arbeitet gehts dann ja weiter Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers JessiJellyBean
0  0

Also wenn ich mal Pizza, oder so esse, versuche ich, dass es trotzdem in meinen Kalorienplan für den Tag passt. Sollte ich etwas drüber sein (~50Kcal) ist es nicht schlimm wenn es mehr sind, mach ich Abends eben nochmal ein wenig Sport Smile
Die ganze letzte Woche hab ich meine Ernährung schleifen lassen, aber auch gemerkt, dass meine Kalorien am Tag, die ich esse und das gesunde Essen dabei mir gut tun. Ich hab mich regelrecht darauf gefreut, wieder Kalorienarm essen zu können. Solche Wochen finde ich für mich auch wichtig, auch wenn sie nur 1/2x im jahr stattfinden. Aber dadurch merke ich für mich auch, dass es mir mit dem fettigen Essen wenn es täglich ist, weitaus schlechter geht, als mit Gemüse,Salat und so.
 

Bild des Benutzers laughy
0  0

Ich versuchs eigentlich auch, aber klappt die letzten 2 wochen nicht. Aber eins muss ich auch sagen, man fühlt sich echt viel besser mit gesunder kost. mit der fetten kost habe ich auch grad müdigkeit, faulheit und so festzustellen. man wird echt träge mit dem "bösen" kalorien ...

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers laughy
0  0

jupp, darum hab ich grad eben 2 leckere Möhrchen geknabbert Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers Emma09
0  0

hat du Möhrchen ( fragte das Häschen ) I-m so happy

Bild des Benutzers laughy
0  0

hihihi

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers Emma09
0  0

oh bin ganz traurig,das nicht mehr kommt crying

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Heute habe ich wieder mit Sport angefangen. In den letzten beiden Wochen habe ich nichts gemacht, sondern mich nur ausgeruht. Also wurde es wieder Zeit! Ich war auch gespannt, wie ich meinen ersten...
Ziel für den Abnehmplan von Calisa: Kennt ihr das auch ? Die Lust etwas zu essen ... einfach schlimm. Am 30. Juni letzten Jahres hatte ich mal wieder einen Arzttermin wegen meinem viel zu hohen Blutdruck.  Nachdem mein Arzt meinte "Mit...
Ziel für den Abnehmplan von Jaylin93: Ab heute werde ich zum Mittag Gemüse und Obst essen, statt warm in der Kantine zu essen.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Ich werde hier immer reinschreiben, was ich den Tag zuvor verzehrt habe. Auch ob es sportliche Aktivitäten, Fressattacken etc. gab... Morgens: 1 Pott Kaffee, mit Milch und 2 Teelöffeln Zucker 1...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von anne67: In dem Programm von Detlef Desoost sind ja Kohlenhydrate wie Nudeln, Reis, Brot,Kartoffeln tabu, bis auf den Tag in der Woche, wo man sowieso alles essen darf. Diese Ernährungsumstellung habe ich vor...
Ziel für den Abnehmplan von Loreen: Besonders am Wochenende, wenn ich selbst koche, esse ich oft mehr als nötig. Es schmeckt halt so gut Ich möchte in Zukunft darauf achten, nur eine (normal größe) Portion zum Mittag zu essen.  

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst