Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Mein Abnehm-Plan

0     0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich habe schon viel zu oft versucht, abzunehmen. Meistens habe ich mir eine ziemlich kurze Zeit gesetzt "in einem Monat 10 Kilo" - das ist natürlich völlig unrealistisch, ich habe es ja auch nie geschafft. Diesmal sage ich mir:
 

  • Zeit nehmen, so viel mein Körper braucht (ich denke für 12 Kilo sind 6-8 Monate doch realistisch)
  • Sport machen (ich gehe ca. 3 mal die Woche ins Fitnessstudio)
  • viel trinken (ich trinke gern grünen Tee, durch die Bitterstoffe verringert der meinen Appetit - sehr praktisch Wink )
  • ab 18 Uhr nichts mehr essen
  • auf meinen Körper hören: Wann hab ich Hunger, wann bin ich satt?
  • Nicht drei Portionen essen, sondern nur eine Wink
  • Süßigkeiten bleiben im Schrank, aber mal eins darf man sich auch was gönnen
  • dranbleiben

 

So, ich denke, das klingt doch ganz vernünftig, oder? Ich bin gespannt, ob ich es diesmal durchhalte

Fuchs

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Tag 25
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Tag 26 & Tag 27

Kommentare

Bild des Benutzers Marlen
0     0

guter plan Biggrin lg Smile

Bild des Benutzers Samira84
0     0

Hey! Dein Plan hört sich gut und vor allem realistisch an!

So ähnlich mache ich es auch, nur dass ich nicht gerne grünen Tee trinke ;-), nehme stattdessen Pfefferminztee...

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen fürs Durchhalten...

Gruß...

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Teufelchen: Also in den letzten Tagen habe ich sehr darauf geachtet, kein Süßes zu essen, auch wenn meine Kinder ankamen und mir von ihren Ü-Eiern die Hälfte abzugeben. Das ist zwar sehr lieb das sie teilen aber...
Ziel für den Abnehmplan von esther81: heute wiege ich 91,5, Anfang 2011 waren es wohl so um die 78kg...das müsste doch zu schaffen sein  
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Ellis: Ich habe keinen Plan.Kann mir einer helfen? Ist das überhaupt wichtig ? Ich wollte keine Diät mehr machen sondern einfach nur bewuster essen. Ich habe gerade einen Holunderblütensirpu gemacht.Der ist...
Ziel für den Abnehmplan von FrauO: Ich will nur essen, wenn ich Hunger habe, nicht um mich zu beschäftigen oder zu beruhigen. Keine Süßigkeiten, kein Weißmehl, mehr Obst und Gemüse und Milchprodukte.
Ziel für den Abnehmplan von Zuckerschnecke: ich werde meine Energie in erster Linie für mich verwenden und zuerst für mich sorgen. so bleibt mir Zeit und Energie für meine körperlichen Bedürfnisse wie Bewegung und Sport.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Mein Köprer stellt sich gerade auf`s Alter ein. Das ist zurzeit recht anstrengend für mich. Trotzdem hat sich mein neues Essverhalten inzwischen verfestigt, was ein Glück ist. Die Gewohnheit bei...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst