Zum Inhalt springen

Sie sind hier

jetzt wirklich,es ist 5 nach zwölf!!

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

habe jetzt zu beginn des jahre neu durchgestartet!!!

ich MUß jetzt abnehmen,der Spaß hört auf,habe gesundheitliche Beeinträchtigungen,habe über Magenband-OP nachgedacht...und bin dann zu der Überzeugung gekommen:Shit,ich muß es alleine schaffen!!!!!!!

ich habe begonnen meine Ernährung umzustellen...es funktioniert gut,muß nur drauf achten,mehr zu trinlken!!!!

also Ihr lieben,ich bleibe jetzt am Ball!

bis Bald!!!

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von clearme Sonntag - 20.01.2013
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Suky Sonntag

Kommentare

Bild des Benutzers filfil
0  0

Ich freue mich sehr über deine Anfrage. Habe deine Einträge gelesen und wir sehen unser Problem ähnlich. Habe auch schon über OP nachgedacht, aber ganz ehrlich, ich möchte das irgendwie aus eigener Kraft schaffen und so eine OP ist ja doch ein Wahnsinns Eingriff und das Leben ist später für immer sehr eingeschränkt.

Bei mir ist es auch fünf vor 12: Wenn nicht jetzt, wann dann? Bei mir hat es auch seit Ende letzten Jahres Klick gemacht. Hatte einen Autounfall und musste 8 Wochen zwangsweise mit den Öffis fahren. Ich habe festgestellt, wie ich nach ein paar Tagen weniger außer Puste war, wenn ich zu Fuß unterwegs war. Ich habe gemerkt, dass mir diese mangelnde Bewegung und das krasse Übergewicht zu schaffen macht und dass ich mal anfangen muss, etwas zu tun. Will so auch nicht mehr weiterleben, ich habe das Gefühl, dass ich mir schon jahrelang nichts Gutes tue.

Habe auch das Ziel, im Frühsommer 90 zu wiegen und dann langsam aber sicher, die 80kg anzustreben. Alles in allem, wäre ich überglücklich, wenn ich wieder so um die 70kg wiegen könnte. Villeicht ist das ein Ziel, was man bis zum nächsten Januar anstreben könnte.

Aber zunächst mal UHU zu werden, ist im Moment ein Ziel, was mich schon einmal zufriedener machen würde. Und ich freue mich, wenn wir uns gegenseitig dabei unterstützen könnten.

Ich esse seit ca. 2 Monaten fast ausschließlich vegetarisch. Meine jüngere Tochter ernährt sich schon seit 2 Jahren fleischlos und ich habe die doppelte Kocherei satt. Da ich ihr bei ihrer Realschulpräsentation etwas unter die Arme gegriffen habe, esse ich mehr oder weniger auch fleischlos. Ich sehe es nicht so streng, aber ich möchte die Fleischindustrie nicht mehr unterstützen, sondern mich bewusst ernähren. Ich merke, dass es mir seitdem auch körperlich besser geht, doch das Gewicht geht trotzdem nicht runter. 

Aber zumindest achte ich jetzt mehr darauf, was ich esse und neuerdings auch wie viel. Denn früher habe ich ziel- und planlos reingeschaufelt, egal wann und egal wie viel. Ich esse relativ gesund, aber alles in allem zu viele Kohlenhydrate und davon einfach zu viel.

Zusammen schaffen wir das! Ich finde es gut, jemanden zu haben, mit dem man sich austauschen kann. So habe ich Abnehmen bisher noch nicht probiert, war sonst immer ein Einzelkämpfer und bin immer an Diätversuchen kläglich gescheitert, bis ich die letzten Jahre ganz aufgegeben hatte.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Und da war es irgendwie wieder vorbei mit den guten Vorsätzen... Eigentlich esse ich ja Abends auch keine Kohlenhydrate mehr (meistens...), doch gestern habe ich für meine Familie eine glutenfreie...
Diät-Erfolg von claudia0904: jetzt stagniert es. ich habe aber eine liebe "partnerin", die erträgt geduldig meine  schreibergüsse..... ich bleibe meinem vorsatz noch treu, das ist schon mal erfolg, nach 5 wochen abnehmzeit. ich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich hab in 3 wochen 5 kg abgenommen. ich habe nur shakes getrunken. in der ersten woche habe ich 3 kg abgenommen und in den nächsten wochen jeweils 1 kg. ab nächster woche möchte ich aber gemüse...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Das Abnehmen schreitet so langsam voran und ich bin ungeduldig. Im Juli ist die Hochzeit und ich will bis dahin so viel wie möglich an Gewicht verloren haben. Die Sportskanone war ich sowieso nie,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich war wirklich schon lange nicht mehr so müde, wie heute (Zzzzzz) Ich bin um 4:45 aufgestanden, um zu meine letzte Klausur für dieses Semster zu schreiben! Jetzt habe ich es...
Motivation von Caroooolinchen: Ich lebe nicht in der Vergangenheit... die ist bereits Geschichte. Die Zukunft...sie ist Morgen. Heute, heute lebe ich. JETZT. In diesem Moment. Nicht Morgen oder übermorgen. Ich will mich wieder...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst